Skip to main content

Landschaftsfotografie
Panta rhei – Die Hunte

Die Hunte entspringt im Wiehengebirge, speist den Dümmer, streift die Moore und durchließt die Geest. Sie durchquert die Wesermarsch und mündet bei Elsfleth in die Weser. Die Hunte hat die Stadt Oldenburg geprägt und zeichnet unsere Region aus. Sie ist kraftvoll, weich und dynamisch. Diesem Fluss gilt unser fotografisches Interesse während des Workshops. Fotografisch wollen wir den Fluss nicht nur in seiner vielfältigen Erscheinungsform und Ursprünglichkeit erkunden, sondern auch als Sinnbild des Lebens einfangen: Alles im Fluss, panta rhei. Wir werden uns auch auf die Suche nach Sinnbildern begeben. Neben der naturfotografischen Dokumentation nimmt die künstlerische Interpretation des Flussmotivs einen breiten Raum ein. Wir beginnen mit einem Impulsvortrag und werden eine Fotoexkursion zur Hunte unternehmen. Eine Bildbesprechung der erarbeiteten Fotografien rundet den Workshop ab. Der Schwerpunkt liegt auf der Landschaftsfotografie mit Weitwinkel bis zum leichten Teleobjektiv. Aber auch die Makrofotografie findet Beachtung. Dieser Workshop findet exklusiv im Rahmen der World-Press-Photo-Ausstellung statt, die im Landesmuseum Kunst & Kultur Oldenburg rund 150 preisgekrönte Aufnahmen des weltweit größten und wichtigsten Wettbewerbs für Pressefotografie zeigt.

Voraussetzungen

Kenntnisse der Fototechnik und der eigenen Kameraausrüstung sind erforderlich.

Bitte mitbringen

Eigene Kamera. Für den 2. Kurstag (Exkursion) zusätzlich: Stativ (wenn vorhanden). Brennweiten von 24 - 200 mm könnten zu Einsatz kommen. Verpflegung, passende Kleidung und festes Schuhwerk, ggf. Laptop/Tablet mit vollem Akku für die Bildbetrachtung.

Kurstermine 2

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Freitag, 08. März 2024
    • 15:00 – 18:00 Uhr
    • VHS, Karlstraße 25; Raum 3.03
    1 Freitag 08. März 2024 15:00 – 18:00 Uhr VHS, Karlstraße 25; Raum 3.03
    • 2
    • Samstag, 09. März 2024
    • 10:00 – 16:00 Uhr
    • VHS, Karlstraße 25; Raum 3.03
    2 Samstag 09. März 2024 10:00 – 16:00 Uhr VHS, Karlstraße 25; Raum 3.03

Landschaftsfotografie
Panta rhei – Die Hunte

Die Hunte entspringt im Wiehengebirge, speist den Dümmer, streift die Moore und durchließt die Geest. Sie durchquert die Wesermarsch und mündet bei Elsfleth in die Weser. Die Hunte hat die Stadt Oldenburg geprägt und zeichnet unsere Region aus. Sie ist kraftvoll, weich und dynamisch. Diesem Fluss gilt unser fotografisches Interesse während des Workshops. Fotografisch wollen wir den Fluss nicht nur in seiner vielfältigen Erscheinungsform und Ursprünglichkeit erkunden, sondern auch als Sinnbild des Lebens einfangen: Alles im Fluss, panta rhei. Wir werden uns auch auf die Suche nach Sinnbildern begeben. Neben der naturfotografischen Dokumentation nimmt die künstlerische Interpretation des Flussmotivs einen breiten Raum ein. Wir beginnen mit einem Impulsvortrag und werden eine Fotoexkursion zur Hunte unternehmen. Eine Bildbesprechung der erarbeiteten Fotografien rundet den Workshop ab. Der Schwerpunkt liegt auf der Landschaftsfotografie mit Weitwinkel bis zum leichten Teleobjektiv. Aber auch die Makrofotografie findet Beachtung. Dieser Workshop findet exklusiv im Rahmen der World-Press-Photo-Ausstellung statt, die im Landesmuseum Kunst & Kultur Oldenburg rund 150 preisgekrönte Aufnahmen des weltweit größten und wichtigsten Wettbewerbs für Pressefotografie zeigt.

Voraussetzungen

Kenntnisse der Fototechnik und der eigenen Kameraausrüstung sind erforderlich.

Bitte mitbringen

Eigene Kamera. Für den 2. Kurstag (Exkursion) zusätzlich: Stativ (wenn vorhanden). Brennweiten von 24 - 200 mm könnten zu Einsatz kommen. Verpflegung, passende Kleidung und festes Schuhwerk, ggf. Laptop/Tablet mit vollem Akku für die Bildbetrachtung.

  • Gebühr
    130,00 €
  • Kursnummer: 24AO41760
  • Start
    Fr. 08.03.2024
    15:00 Uhr
    Ende
    Sa. 09.03.2024
    16:00 Uhr
  • 8. März 2024, Fr 15:00 - 18:00 Uhr 9. März 2024, Sa 10:00 - 16:00 Uhr
    2 Termine / 12 Ustd.
    Dozent*in:
    VHS, Karlstraße 25; Raum 3.03
    26123 Oldenburg
    Raum 3.03
05.03.24 01:02:01