Skip to main content

Sommerakademie: Schmieden - Schweißen - Staunen
Das Spiel mit dem Feuer, der Fantasie und der Figur

Sie begeistert von jeher der Zauber des Feuers? Und Sie möchten gerne einmal am Amboss dieser Faszination nachgehen? Dann fühlen Sie sich willkommen; es bedarf keiner Vorkenntnisse.

Sie haben eine Woche Zeit, verschiedene Arbeitstechniken und Gestaltungsmöglichkeiten des Schmiedens zu erlernen, zu entwickeln und damit spielerisch umzugehen. Nach ersten Schmiedeübungen (Spitze, Spirale, ...) entwickeln Sie ein Gefühl für das Material und mögliche Prozesse. Denn das heiße Eisen wird sich unter Ihren Händen geschmeidig formen lassen. Gerne begleitet Sie die Dozentin vom ersten Hammerschlag bis hin zu Ihrem ganz eigenen geschmiedeten Objekt: sei es etwas Abstraktes oder Figürliches, ein Windspiel, ein Schmuckstück oder Ähnliches. Der Kurs richtet sich an Interessierte jeden Alters.

Bitte mitbringen

Bargeld für die Materialkosten (Kohle und Stahl) je nach Verbrauch ca. 80 €, Fundstücke aus Metall, robuste, wetterfeste und lange Kleidung aus Naturfasern, geschlossenes, möglichst knöchelhohes Schuhwerk aus Leder, Verpflegung und Getränk; wenn vorhanden: Sicherheitsstiefel, Lederhandschuhe und Arbeitsschutzbrille.

Kurstermine 5

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Montag, 24. Juni 2024
    • 10:00 – 15:00 Uhr
    • VHS-Haus; Am Glockenturm; Seminarraum 1
    1 Montag 24. Juni 2024 10:00 – 15:00 Uhr VHS-Haus; Am Glockenturm; Seminarraum 1
    • 2
    • Dienstag, 25. Juni 2024
    • 10:00 – 15:00 Uhr
    • VHS-Haus; Am Glockenturm; Seminarraum 1
    2 Dienstag 25. Juni 2024 10:00 – 15:00 Uhr VHS-Haus; Am Glockenturm; Seminarraum 1
    • 3
    • Mittwoch, 26. Juni 2024
    • 10:00 – 15:00 Uhr
    • VHS-Haus; Am Glockenturm; Seminarraum 1
    3 Mittwoch 26. Juni 2024 10:00 – 15:00 Uhr VHS-Haus; Am Glockenturm; Seminarraum 1
    • 4
    • Donnerstag, 27. Juni 2024
    • 10:00 – 15:00 Uhr
    • VHS-Haus; Am Glockenturm; Seminarraum 1
    4 Donnerstag 27. Juni 2024 10:00 – 15:00 Uhr VHS-Haus; Am Glockenturm; Seminarraum 1
    • 5
    • Freitag, 28. Juni 2024
    • 10:00 – 15:00 Uhr
    • VHS-Haus; Am Glockenturm; Seminarraum 1
    5 Freitag 28. Juni 2024 10:00 – 15:00 Uhr VHS-Haus; Am Glockenturm; Seminarraum 1

Sommerakademie: Schmieden - Schweißen - Staunen
Das Spiel mit dem Feuer, der Fantasie und der Figur

Sie begeistert von jeher der Zauber des Feuers? Und Sie möchten gerne einmal am Amboss dieser Faszination nachgehen? Dann fühlen Sie sich willkommen; es bedarf keiner Vorkenntnisse.

Sie haben eine Woche Zeit, verschiedene Arbeitstechniken und Gestaltungsmöglichkeiten des Schmiedens zu erlernen, zu entwickeln und damit spielerisch umzugehen. Nach ersten Schmiedeübungen (Spitze, Spirale, ...) entwickeln Sie ein Gefühl für das Material und mögliche Prozesse. Denn das heiße Eisen wird sich unter Ihren Händen geschmeidig formen lassen. Gerne begleitet Sie die Dozentin vom ersten Hammerschlag bis hin zu Ihrem ganz eigenen geschmiedeten Objekt: sei es etwas Abstraktes oder Figürliches, ein Windspiel, ein Schmuckstück oder Ähnliches. Der Kurs richtet sich an Interessierte jeden Alters.

Bitte mitbringen

Bargeld für die Materialkosten (Kohle und Stahl) je nach Verbrauch ca. 80 €, Fundstücke aus Metall, robuste, wetterfeste und lange Kleidung aus Naturfasern, geschlossenes, möglichst knöchelhohes Schuhwerk aus Leder, Verpflegung und Getränk; wenn vorhanden: Sicherheitsstiefel, Lederhandschuhe und Arbeitsschutzbrille.

  • Gebühr
    476,00 €
  • Kursnummer: 24AW43004
  • Start
    Mo. 24.06.2024
    10:00 Uhr
    Ende
    Fr. 28.06.2024
    15:00 Uhr
  • 24. - 28. Juni 2024 Mo - Fr 10:00 - 15:00 Uhr
    5 Termine / 27 Ustd.
    Dozent*in:
    VHS-Haus; Am Glockenturm; Seminarraum 1
    26203 Wardenburg
    Raum 1
17.05.24 22:30:37