Skip to main content

Obstgehölze
Richtig schneiden und pflegen

Damit Obstbäume lange leben und reichlich Früchte tragen, müssen sie richtig beschnitten und gepflegt werden. Hier erlernen Sie theoretisch und praktisch die Grundlagen des Schnitts der häufigsten Obstgehölze in den verschiedenen Altersphasen. Ergänzend werden vorbeugende Maßnahmen zur Gesunderhaltung und zum Pflanzenschutz erläutert. Freitags erfolgt eine Einführung und am Samstag werden die Schnittmaßnahmen in den Gärten der Teilnehmenden praktisch durchführt. Der Samstagstermin kann witterungsbedingt verschoben werden.

Wochenende 17. / 18. Febr. 2023

Fr 18:00 - 20:30 Uhr

Sa 9:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr

Kurstermine 2

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Freitag, 17. Februar 2023
    • 18:00 – 20:30 Uhr
    • Bahnhof Sandkrug; Bahnhofsallee 1; Hatten; Seminarraum 3; 1.OG
    1 Freitag 17. Februar 2023 18:00 – 20:30 Uhr Bahnhof Sandkrug; Bahnhofsallee 1; Hatten; Seminarraum 3; 1.OG
    • 2
    • Samstag, 18. Februar 2023
    • 09:00 – 16:00 Uhr
    • Bahnhof Sandkrug; Bahnhofsallee 1; Hatten; Seminarraum 3; 1.OG
    2 Samstag 18. Februar 2023 09:00 – 16:00 Uhr Bahnhof Sandkrug; Bahnhofsallee 1; Hatten; Seminarraum 3; 1.OG

Obstgehölze
Richtig schneiden und pflegen

Damit Obstbäume lange leben und reichlich Früchte tragen, müssen sie richtig beschnitten und gepflegt werden. Hier erlernen Sie theoretisch und praktisch die Grundlagen des Schnitts der häufigsten Obstgehölze in den verschiedenen Altersphasen. Ergänzend werden vorbeugende Maßnahmen zur Gesunderhaltung und zum Pflanzenschutz erläutert. Freitags erfolgt eine Einführung und am Samstag werden die Schnittmaßnahmen in den Gärten der Teilnehmenden praktisch durchführt. Der Samstagstermin kann witterungsbedingt verschoben werden.

Wochenende 17. / 18. Febr. 2023

Fr 18:00 - 20:30 Uhr

Sa 9:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr

  • Gebühr
    58,00 €
  • Kursnummer: 23AH19000
  • Start
    Fr. 17.02.2023
    18:00 Uhr
    Ende
    Sa. 18.02.2023
    20:30 Uhr
  • 2 Termine / 11 Ustd.
    Bahnhof Sandkrug; Bahnhofsallee 1; Hatten; Seminarraum 3; 1.OG
    26209 Hatten