Skip to main content

Schlüsselkompetenzen

Einführung in die wertschätzende Kommunikation - Wochenseminar Wie Gespräche besser gelingen - nach Marshall B. Rosenberg
Mo. 24.01.2022 09:00
  Oldenburg

- Ob in Teamsitzungen, im Beschwerdemanagement, in Mitarbeiter- oder Elterngesprächen, wir werden im Alltag immer wieder mit herausfordernden Situationen konfrontiert. Die wertschätzende Kommunikation ist ein einfacher Ansatz, mit dem solche Momente konstruktiv angegangen werden können: In vier Schritten lernen Sie, wie Sie Ihre eigenen Ziele vertreten können, ohne dabei die Interessen und Bedürfnisse von Anderen zu missachten. Sie sorgen für Klarheit bei sich, um wieder handlungsfähig zu werden. Und Sie werden erfahren, wie Sie sich mit Ihrem Gegenüber in schwierigen Situationen durch empathisches Zuhören verbinden können. In diesem Seminar werden Sie anhand eigener Beispiele in Gruppen- und Einzelarbeit, Rollenspielen und durch Theorie-Input die grundlegenden Inhalte der wertschätzenden Kommunikation kennen lernen und üben.

Kursnummer 21BO31530B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 299,00
(inkl. Kaltgetränke)
Projektmanagement
Mi. 26.01.2022 09:00
  Oldenburg

- Möchten Sie Ihre Projekte zukünftig strukturiert und ergebnisorientiert managen und bessere Ergebnisse termingerecht erzielen? Die im Seminar vermittelten Methoden helfen Ihnen, ein Verzetteln in planlosem Aktivismus durch Effizienz zu ersetzen. Inhalte des praxisorientierten Seminars: Erfolgsfaktoren, Zieldefinition, Projektphasenmodell, Projektstrukturierung, -planung und -controlling, Rolle der Projektleitung, Kommunikation mit Auftraggeber*innen und Kund*innen.

Kursnummer 21BO31285B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 169,00
(inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)
Work-Life-Balance mit dem Kraft-Ressourcen-Modell Seminar für Frauen
Di. 08.02.2022 09:30
  Oldenburg

- Häufig ist es das Selbstmanagement, welches fehlt, um leistungsfähig zu bleiben oder zu werden. Die Führung der eigenen Person ist oft eine große Herausforderung und wird aufgrund gestiegener Anforderungen (verstärktes Teamwork, mobiles Arbeiten, Flexibilität, Erreichbarkeit, dynamische Prozesse, Vereinbarkeit Job und Familie etc.) immer wichtiger. Diese Coaching-Methode basiert auf einer Theorie der Burn-Out-Prävention. Mit Hilfe des Kraftressourcen-Modells werden individuelle Ressourcen und Stressoren erarbeitet, visualisiert und die Handlungskompetenz erweitert. Das Kraftressourcen-Modell kann anschließend praktisch im Alltag angewendet werden, um berufliche und familiäre Herausforderungen optimal zu meistern.

Kursnummer 22AO31001
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Keine Ermäßigung möglich.
Der regionale Arbeitsmarkt - Meine Chance Infomorgen für Frauen
Di. 15.02.2022 09:00
  Oldenburg

- Aktuelle Zahlen und Informationen zum regionalen Arbeitsmarkt, um sich neu zu orientieren und in einen Job mit Perspektive zu investieren. Folgende Fragen können beantwortet werden: - Was ist meine Ausbildung / was sind meine beruflichen Erfahrungen noch wert? - Was kann / muss ich in eine neue berufliche Perspektive investieren? - Lohnt sich eine Umschulung? Auch in Teilzeit? - Wann macht eine Weiterbildung Sinn und welche Fördermöglichkeiten gibt es? - Wo finde ich Hilfe zur Jobsuche und zum Bewerbungsprozess?

Kursnummer 22AO31000
Kursdetails ansehen
Gebühr: gebührenfrei
Dozent*in: Julia Bäcker
Qualifix-Seminar: Finanzen und Steuern, Baustein 1 Grundlagen der Gemeinnützigkeit & Vereinsbuchführung
Di. 15.02.2022 18:00
  Wardenburg

- Welche Voraussetzung ist für die Erlangung der steuerlichen Begünstigung wichtig? Dabei ist es wichtig z.B. das Anerkennungs- und Überprüfungsverfahren durch das Finanzamt, die Grundlagen der Gemeinnützigkeit, Verfolgen eines gemeinnützigen Zweckes, Satzungsanforderungen, tatsächliche Geschäftsführung entsprechend der Satzung zu kennen. Des Weiteren werden die Themen Vereinsbuchführung und das Buchen in den vier Tätigkeitsbereichen (ideeller Bereich, Vermögensverwaltung, Zweckbetrieb, wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb) erläutert. In einer Praxisphase können Sie das Erlernte direkt anwenden, indem Buchungsfälle simuliert und durchgespielt werden. Konkrete Fragen werden mit Hilfe von Beispielen praxisnah beantwortet.

Kursnummer 22AW31901
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Keine Ermäßigung möglich.
Dozent*in: Dieter Holsten
Anfeindungen in Wort und Tat entgegentreten Kampfdialektiker*innen verbal und nonverbal nichts durchgehen lassen
Mi. 16.02.2022 09:00
  Oldenburg

- Wer schlagfertiger werden will, sollte sich nicht nur ein reichhaltiges Repertoire an entwaffnenden Antworten, überraschenden Gegenfragen und spitzfindigen Formulierungen zurechtlegen, sondern diese auch selbstsicher verkörpern können. Um würdelosen, persönlichen oder sexistischen Verbalangriffen standzuhalten, sollten Sprachschatz und Selbstwert gestärkt werden. Denn unsere inneren Haltungen spielen eine entscheidende Rolle, wenn es um unseren äußeren Ausdruck geht. Erst, wenn wir unsere inneren Werte kennen, können wir sie auch glaubwürdig nach außen verkörpern. Dieses Seminar schult die eigene Dialektik in Verbindung mit einer starken Körpersprache. Gemeinsam werden Fallbeispiele analysiert und Konterstrategien entwickelt.

Kursnummer 22AO31710B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 199,00
(inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)
Erfolgreiche Teamarbeit im Homeoffice mit Microsoft 365 Teams - Online
Mi. 16.02.2022 17:30
  VHS; vhs.cloud

- Trotz Pandemie mussten Aufgaben weiterhin von Teams gemeinsam bearbeitet werden. Lernen Sie in dieser Veranstaltung wie Sie Ihre Ideen und Aufgaben aus dem Büro oder Homeoffice noch besser managen können. Welche Kollaborationstools von Microsoft 365 Teams können hier unterstützen? Welche neuen Strukturen benötigt das gemeinsame Arbeiten auf Distanz? In diesem Hinblick stellen wir uns Fragen an die eigene Arbeitssituation, finden erste Antworten und lernen Tools von Microsoft Teams jenseits der Videokonferenz kennen.

Kursnummer 22AO31324
Kursdetails ansehen
Gebühr: 29,00
(inkl. Unterlagen)
Rhetorik IV Kompetent schwierige Gespräche führen II
Fr. 18.02.2022 17:00
  Oldenburg

- In diesem Seminar lernen Sie den Unterschied von Problem und Konflikt kennen, die Ursache von Konflikten und mögliche Konfliktlösungswege. Zudem wird die Transaktionsanalyse mit den Ich-Zuständen vorgestellt und trainiert, mit dem Ziel, in unterschiedlich schwierigen Kommunikationssituationen selbstsicher und gelassen auftreten zu können. Weitere Inhalte: Sachlicher Umgang mit Killerphrasen, Ich-Botschaften formulieren, das Modell der Transaktionsanalyse (TA), Bereiche aus der Psychologie und Neurobiologie werden themenbezogen berücksichtigt.

Kursnummer 22AO31663
Kursdetails ansehen
Gebühr: 149,00
(inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)
The Work of Byron Katie - Workshop für Frauen mit Veränderungswunsch
Sa. 19.02.2022 10:00
  Oldenburg

- "Unsere Emotionen werden nicht nur einfach von Ereignissen bestimmt, sondern vielmehr von dem, was wir über die Ereignisse denken. Machen Sie sich klar, dass Ihre Art zu fühlen von Ihrer Art zu denken abhängt. Dann können Sie die Situation in die Hand nehmen, anstatt ihr Spielball zu sein." - Prof. Arnold Lazarus, Verhaltenstherapeut. Die Angst davor, verletzt zu werden oder andere zu verletzen, die Sorge, Erwartungen nicht gerecht zu werden, oder der Wunsch, Konflikten aus dem Weg zu gehen, bringen uns manchmal dazu, nicht unserem inneren Kompass zu folgen. Leider führen solche Kompromisse mit sich selbst selten zu mehr Verbundenheit, Zufriedenheit oder Leichtigkeit. Dieses außerordentlich einfache Werkzeug zur Selbsterkenntnis und Problembewältigung besteht aus vier Fragen und sogenannten Umkehrungen und setzt für die Durchführung keinerlei Wissen oder Erfahrung voraus. Es handelt sich hierbei um einen meditativen Prozess, durch den wir erkennen können, was es wirklich ist, was uns verletzt, traurig macht, wütend oder gestresst sein lässt. Sie lernen den Umgang mit der Methode und können sich nach dem Workshop selbst durch den Prozess begleiten. Dieser Workshop wird vom Verband für The Work (vtw) mit zwei Tagen anerkannt und kann für die Ausbildung zum anerkannten Coach für The Work (vtw) angerechnet werden.

Kursnummer 22AO31250
Kursdetails ansehen
Gebühr: 159,00
(inkl. Kaltgetränke)
Kommunikation / Rhetorik III und IV - Wochenseminar Kompetent schwierige Gespräche führen
Mo. 21.02.2022 08:30
  Oldenburg

- Wir führen am Tag eine Vielzahl von unterschiedlichen Gesprächen. Diese können sich aufgrund des Themas und / oder des Gegenübers als schwierig oder unangenehm erweisen. Ob wir in diesen Gesprächssituationen souverän und selbstsicher agieren können, ist nicht nur abhängig von unserem Sachverstand oder Fachwissen. Das Seminar hilft Ihnen, schwierige Gespräche auf der sachlichen und emotionalen Ebene sicher und zielgerichtet zu gestalten. Inhalte: Bewusstes Zuhören, kontrollierter Dialog und Spiegeln, durch Fragen Gespräche lenken, das Verständnis von Konflikten und die Möglichkeit von konstruktiver Konfliktaustragung sowie die Einführung in die Transaktionsanalyse. Unterstützend werden Bereiche aus der Psychologie und Neurobiologie themenbezogen eingesetzt.

Kursnummer 22AO31675B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 299,00
(inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)
Qualifix-Seminar: Finanzen und Steuern, Baustein 2 Spenden, Sponsoring und Steuern
Di. 01.03.2022 18:00
  Wardenburg

- Die Teilnehmenden erhalten grundlegende Informationen zu folgenden Themen: Spenden, Sponsoring und Steuern. In einer Praxisphase können Sie das Erlernte direkt anwenden, indem Sachverhalte vorgestellt und gelöst werden. Konkrete Fragen werden mit Hilfe von Beispielen praxisnah beantwortet.

Kursnummer 22AW31903
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,00
Keine Ermäßigung möglich.
Dozent*in: Dieter Holsten
The Work of Byron Katie für den Arbeitsalltag - Wochenseminar "Willst du recht haben oder glücklich sein?"
Mo. 07.03.2022 09:00
  Oldenburg

- Verspüren Sie manchmal Ärger, wenn Sie an bestimmte Kolleg*innen oder Kund*innen denken? Sind Sie gestresst, wenn Ihr*e Chef*in Sie zu einer Unterredung bittet oder Ihre innerer Perfektion Sie unerbittlich antreibt? Bei allen Menschen gibt es Situationen, die "die eigenen Knöpfe drücken". Und unter jedem Knopf liegen machtvolle Gedanken, auf die unser Gehirn programmiert wurde. Im Seminar können Sie lernen, die Energiefresser am Arbeitsplatz aufzuspüren, die stressvollen Überzeugungen darunter aufzudecken und diese Glaubenssätze kritisch zu hinterfragen. So kommen Sie wieder in den Flow - um nach getaner Arbeit zufrieden nach Hause zu gehen. The Work of Byron Katie wirkt wie "Yoga im Kopf". Es ist eine einfache, sanfte und gleichzeitig kraftvolle Methode, um mit sich selbst in Kontakt, zu innerer Freiheit und Klarheit, zu gelassener Präsenz und Stille im Kopf zu gelangen.

Kursnummer 22AO31235B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 349,00
(inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)
Female Empowerment: Souverän auftreten mit Persönlichkeit - Online Workshop für Frauen
Fr. 11.03.2022 09:30
  VHS; Zoom

- Im Alltag und Beruf ist es wichtig, nicht nur mit Kompetenz, sondern auch mit Persönlichkeit und überzeugendem Auftreten zu punkten. Wer dabei selbstbestimmt handelt, sich seiner Fähigkeiten und Schwächen klar bewusst ist, dem gelingt es, aus alten, vielleicht hinderlichen Verhaltensmustern auszusteigen und neue Erfolge zu feiern. Dieser Intensiv-Online-Workshop soll Frauen helfen, frische Ideen zu bekommen, innere Freiheit zu gewinnen, ihre Talente zu feiern, etwas größer zu denken und sich inspiriert und gestärkt zu fühlen. Auch das Netzwerken kommt nicht zu kurz: Wir lernen uns kennen, tauschen uns aus und knüpfen neue, nützliche Kontakte.

Kursnummer 22AO31230
Kursdetails ansehen
Gebühr: 79,00
(inkl. Unterlagen)
Dozent*in: Gabriela Meyer
Stressmanagement und Prävention - Wochenseminar Möglichkeiten zur Veränderung
Mo. 14.03.2022 09:00
  Oldenburg

- Stress entsteht immer dann, wenn wir keine adäquaten Bewältigungsstrategien für herausfordernde Situationen haben. Was kann getan werden, um einen vor negativen Auswirkungen von Stress zu schützen? Da Stress immer subjektiv ist, analysieren Sie in diesem Seminar Ihre persönlichen Stressfaktoren und -reaktionen sowie Ihre Kompetenz im Umgang mit Herausforderungen. Sie lernen Ihre individuellen Denk- und Verhaltensmuster kennen und wie Sie diese ggf. positiv verändern können. Wir arbeiten mit Methoden aus der Psychologie, Neurobiologie, Work-Life-Balance sowie ganzheitlichen Präventionsstrategien, um langfristig zu individuellen Lösungen im Umgang mit Stress und Herausforderungen zu gelangen und präventiv vorbeugen zu können.

Kursnummer 22AO31810B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 349,00
(inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)
Souverän Präsentieren und Moderieren im Beruf
Sa. 19.03.2022 09:00
  Oldenburg

- In vielen Berufsfeldern ist neben dem selbstsicheren Vortragen auch das Moderieren von Meetings, Konferenzen und Mitarbeitergesprächen gefragt. Ob als Qualifikation für Projektleitende, Führungskräfte oder Mitarbeiter*innen: Das zielgerichtete Leiten von Gruppengesprächen kann Konflikte und schwierige Dynamiken transparent machen, Problemfelder können wertschätzend erörtert und analysiert und Lösungsansätze gemeinsam gefunden werden. Teambildende Maßnahmen und innovative Veränderungen können durch souveräne Anleitung umgesetzt und prozesshaft begleitet werden. Das Seminar bietet praktische Übungen zu Moderationstechniken im beruflichen Alltag, die je nach Zielsetzung klärend und lösungsorientiert angewandt werden können. Berücksichtigt werden dabei auch Körpersprache, Auftreten und Überzeugungskraft der Moderationspersönlichkeit.

Kursnummer 22AO31540
Kursdetails ansehen
Gebühr: 119,00
(inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)
Teams erfolgreich leiten - Wochenseminar Wer führen will, muss Menschen mögen
Mo. 21.03.2022 08:30
  Oldenburg

- Eine erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Führungskraft und Mitarbeiter*innen hängt in hohem Maß von dem Fach- und Sachwissen sowie der sozialen Kompetenz und Authentizität der Person ab, die leitet. Der Schwerpunkt dieses Seminars liegt auf der Person, die leitet oder leiten will. So werden Sie in Übungen mehr über sich als Führungskraft erfahren, sich der eigenen Werte, Bedürfnisse und Einstellungen bewusst werden, mit dem Ziel, kompetent führen zu können. Weitere Inhalte: Ihre Berufsrolle, Anforderungen und Aufgaben von Leitung, Methoden für Leitung.

Kursnummer 22AO31320B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 349,00
(inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)
Manipulation und Nudging - der Beeinflussung auf der Spur
Sa. 26.03.2022 09:00
  Oldenburg

- Wann ist eine Einflussnahme "giftig" und wann "gutgemeint"? Können wir eine subtile Erpressung oder einen freundlichen Nudge (engl. für "Anstoßen", "Schubsen") immer erkennen? Der gezielte Gebrauch von Sprache, Argumentation und Handlung macht den Unterschied: ein Kolleg*in bürdet uns eine Übersetzung auf, indem er schmeichelnd "Sie können hier am besten Englisch" säuselt und seine Akten auf unseren Tisch legt. Das vergiftete Lob nährt unser Bedürfnis nach Anerkennung und schon verbringen wir das Wochenende mit angedrehter Mehrarbeit, die eigentlich seine ist. Wählen wir hingegen am Kantinenbuffet das angebotene Obst, weil es leichter zu erreichen ist als die gezuckerten Nachspeisen, könnte es sich um einen gezielter "Schubser" in Richtung gesünderes Essverhalten handeln. Nudging versucht Menschen subtil zu einer Verhaltensänderung zu bewegen, ohne Druck, Zwang oder Verbote. Aber wann, wie und warum erliegt man solchen Beeinflussungen und wie kann man sich dagegen wehren? Das Seminar beleuchtet verschiedene Manipulationstechniken im beruflichen Umfeld und das eigene Reaktionsverhalten darauf. Es untersucht Sprachmuster und rhetorische Fallstricke und bietet praktische Übungen, um persönliche Konterstrategien zu entwickeln.

Kursnummer 22AO31720
The Work of Byron Katie - Eine Einführung - Online
Sa. 26.03.2022 10:00
  VHS; Zoom

- The Work ist eine Hilfe zur Selbsthilfe, ein Werkzeug, das auf einfache Weise in einen Prozess der Selbsterkenntnis führt, in dem wir konditionierte, selbstschädigende Strukturen identifizieren und verlieren können. Diese Methode ist keine Therapie. Vielmehr handelt es sich hierbei um einen meditativen Prozess der dabei unterstützt, alte Denkmuster durchbrechen und eine innere Wandlung erfahren zu können, was persönliches Wachstum und Wohlbefinden nach sich zieht. Nach der theoretischen Einführung folgen praktische Übungen mit den eigenen Themen, wobei wir unsere traurigen, stressigen oder gar schmerzverursachenden Geschichten der Vergangenheit, die wir noch immer als negativ empfundene Erinnerungen in uns tragen, untersuchen. Ziel des Workshops ist es, dass Sie diese Methode selbstständig für sich durchführen können. Das Seminar ist vom Verband für The Work (vtw) anerkannt und kann mit zwei Tagen für die Ausbildung zum anerkannten Coach für The Work (vtw) angerechnet werden.

Kursnummer 22AO31251
Bloggen lernen für Einsteiger*innen
Sa. 26.03.2022 10:00
  Oldenburg

- Sie möchten Ihren eigenen Blog starten? Sie schreiben gern und möchten Ihr Wissen und Ihre Ideen mit der Welt teilen? Ganz egal, ob Sie bereits ein Lieblingsthema haben oder noch auf der Suche sind: in diesem Workshop lernen Sie das Handwerk des Bloggens. Schritt für Schritt erfahren Sie, wie Sie ganz einfach einen Blog aufsetzen und ihn toll aussehen lassen. Grundlagen wie das Finden eines Blognamens, das richtige Schreiben, Leser*innen mit tollen Inhalten inspirieren, gehören ebenso dazu wie professionelle Tipps zu Gestaltung, Fotos, Blog-Plattformen, sozialen Netzwerken und Vermarktungsmöglichkeiten.

Kursnummer 22AO31460
Kursdetails ansehen
Gebühr: 139,00
(inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)
Dozent*in: Gabriela Meyer
Ready, steady, go! Improvisationstheater für Neugierige Mehr "Bühnenpräsenz" in Alltag und Beruf
Sa. 26.03.2022 13:00
  Wardenburg

- 3-2-1 und los! Es geht um Spielfreude, Präsenz und den Mut zum eigenen Ausdruck. Mit Körper- und Wahrnehmungsübungen werden die Voraussetzungen fürs Improvisieren geschaffen, dazu erlernen Sie verschiedene Techniken aus dem Improtheater. Für alle, die sich ausprobieren möchten, mehr "Bühnenpräsenz" in Alltag und Beruf gewinnen wollen oder ganz einfach Lust aufs Spielen haben. Mitzubringen sind Offenheit, Mut und ganz einfach Spaß am Spiel.

Kursnummer 22AW31565
Kursdetails ansehen
Gebühr: 75,00
Dozent*in: Ulrike Baartz