Skip to main content

Die Mutter-Tochter-Beziehung
Angehimmelt, abgelehnt und ausgesöhnt

In diesem Workshop bekommen Sie Informationen und Hintergründe an die Hand, um zu verstehen, warum es nicht immer zwischen Mutter und Tochter so glatt läuft wie wir es uns wünschen oder gewünscht haben. Bei genauer Betrachtung entdecken wir Parallelen in unserer Beziehung zu unserer Mutter und die Beziehung von uns zu unserer Tochter. Hier besteht ein Zusammenhang, der - leicht verständlich erklärt - vieles einfacher werden lässt. Am Ende geht es ausschließlich darum, das Warum zu verstehen und eine tolle, gemeinsame Zeit zu haben.

Kurstermine: 1

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Samstag, 12. Februar 2022
    • 10:00 – 14:15 Uhr
    • VHS, Karlstraße 25; Oldenburg; Raum 2.11
    1 Samstag 12. Februar 2022 10:00 – 14:15 Uhr VHS, Karlstraße 25; Oldenburg; Raum 2.11

In diesem Workshop bekommen Sie Informationen und Hintergründe an die Hand, um zu verstehen, warum es nicht immer zwischen Mutter und Tochter so glatt läuft wie wir es uns wünschen oder gewünscht haben. Bei genauer Betrachtung entdecken wir Parallelen in unserer Beziehung zu unserer Mutter und die Beziehung von uns zu unserer Tochter. Hier besteht ein Zusammenhang, der - leicht verständlich erklärt - vieles einfacher werden lässt. Am Ende geht es ausschließlich darum, das Warum zu verstehen und eine tolle, gemeinsame Zeit zu haben.

  • Gebühr
    42,50 €
    Keine Ermäßigung möglich.
  • Kursnummer: 22AO13502
  • Start
    Sa. 12.02.2022
    10:00 Uhr
    Ende
    Sa. 12.02.2022
    14:15 Uhr
  • 1 Termin / 5 Ustd.
    Dozent*in:
    VHS, Karlstraße 25; Oldenburg; Raum 2.11
    26123 Oldenburg
    Raum 2.11