Skip to main content

Fortbildung: Chi-Therapeut*in (Master)

Aufbauend auf den Meditationstechniken der Basic- und Advanced-Ausbildung werden weitere fortgeschrittenere Meditationstechniken gelehrt:
Das 6. und 7. Chakra, komplexe Atem- und Ki-Fluss-Übungen, die Leitung von Meditationslehrgängen und die tieferen Inhalte der großen religiösen Schriften und Lehren sowie die Besprechung der Bestandteile einer optionalen Prüfung "Chi-Therapeut*in".

Voraussetzungen:

Teilnahme an Chi-Therapeut Basic und Advanced.

Bitte mitbringen

Bequeme Kleidung, Decke, persönlich benötigter Meditationsbedarf soweit vorhanden.

Kurstermine: 5

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Montag, 20. Juni 2022
    • 10:00 – 17:00 Uhr
    • Schulungs- und Meditationszentrum; Gotenweg 4; Kirchhatten
    1 Montag 20. Juni 2022 10:00 – 17:00 Uhr Schulungs- und Meditationszentrum; Gotenweg 4; Kirchhatten
    • 2
    • Dienstag, 21. Juni 2022
    • 10:00 – 17:00 Uhr
    • Schulungs- und Meditationszentrum; Gotenweg 4; Kirchhatten
    2 Dienstag 21. Juni 2022 10:00 – 17:00 Uhr Schulungs- und Meditationszentrum; Gotenweg 4; Kirchhatten
    • 3
    • Mittwoch, 22. Juni 2022
    • 10:00 – 17:00 Uhr
    • Schulungs- und Meditationszentrum; Gotenweg 4; Kirchhatten
    3 Mittwoch 22. Juni 2022 10:00 – 17:00 Uhr Schulungs- und Meditationszentrum; Gotenweg 4; Kirchhatten
    • 4
    • Donnerstag, 23. Juni 2022
    • 10:00 – 17:00 Uhr
    • Schulungs- und Meditationszentrum; Gotenweg 4; Kirchhatten
    4 Donnerstag 23. Juni 2022 10:00 – 17:00 Uhr Schulungs- und Meditationszentrum; Gotenweg 4; Kirchhatten
    • 5
    • Freitag, 24. Juni 2022
    • 10:00 – 17:00 Uhr
    • Schulungs- und Meditationszentrum; Gotenweg 4; Kirchhatten
    5 Freitag 24. Juni 2022 10:00 – 17:00 Uhr Schulungs- und Meditationszentrum; Gotenweg 4; Kirchhatten

Aufbauend auf den Meditationstechniken der Basic- und Advanced-Ausbildung werden weitere fortgeschrittenere Meditationstechniken gelehrt:
Das 6. und 7. Chakra, komplexe Atem- und Ki-Fluss-Übungen, die Leitung von Meditationslehrgängen und die tieferen Inhalte der großen religiösen Schriften und Lehren sowie die Besprechung der Bestandteile einer optionalen Prüfung "Chi-Therapeut*in".

Voraussetzungen:

Teilnahme an Chi-Therapeut Basic und Advanced.

Bitte mitbringen

Bequeme Kleidung, Decke, persönlich benötigter Meditationsbedarf soweit vorhanden.