Skip to main content

Kochbar: Levante – die frische Traumküche
Schakshuka, Babaganoush & Co.

Israel, Syrien, Jordanien und der Libanon. Die Region des "mittleren Ostens" bietet nicht nur eine beeindruckende Landschaft, sondern auch eine einzigartige Küche, die immer mehr Anhänger in Europa findet. Typisch für die Levante- Küche sind die frischen Zutaten. Geprägt wird die Küche zudem vom entspannten und gemeinsamen Genießen. Die Gerichte sind geschmacksintensiv. Meist werden kleine Gerichte, sogenannte Mezze, gegessen. Neben Falafel und Hummus runden hierzulande noch unbekanntere Gerichte wie gebackene Aubergine mit Granatapfel und Joghurt, Chraimeh-Soße zu Fisch oder Gemüse und Fattoush (Brotsalat mit Kräutern und Sumach) die Levante-Küche ab.

Kurstermine: 1

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Freitag, 26. November 2021
    • 17:30 – 21:45 Uhr
    • VHS; Karlstraße 25; Kulturraum Küche; Raum 1.24
    1 Freitag 26. November 2021 17:30 – 21:45 Uhr VHS; Karlstraße 25; Kulturraum Küche; Raum 1.24

Israel, Syrien, Jordanien und der Libanon. Die Region des "mittleren Ostens" bietet nicht nur eine beeindruckende Landschaft, sondern auch eine einzigartige Küche, die immer mehr Anhänger in Europa findet. Typisch für die Levante- Küche sind die frischen Zutaten. Geprägt wird die Küche zudem vom entspannten und gemeinsamen Genießen. Die Gerichte sind geschmacksintensiv. Meist werden kleine Gerichte, sogenannte Mezze, gegessen. Neben Falafel und Hummus runden hierzulande noch unbekanntere Gerichte wie gebackene Aubergine mit Granatapfel und Joghurt, Chraimeh-Soße zu Fisch oder Gemüse und Fattoush (Brotsalat mit Kräutern und Sumach) die Levante-Küche ab.

  • Gebühr
    62,00 €
    (inkl. Lebensmittelumlage 18 €)
  • Kursnummer: 21BO25309
  • Start
    Fr. 26.11.2021
    17:30 Uhr
    Ende
    Fr. 26.11.2021
    21:45 Uhr
  • 1 Termin / 6 Ustd.
    Dozent*in:
    VHS; Karlstraße 25; Kulturraum Küche; Raum 1.24
    26123 Oldenburg
    Raum 1.24 + 1.25