Skip to main content

Küchenchefs zu Gast: Tim Extra – Soßen aus der Sterneküche
Königsklasse

Die Königsdisziplin der Küche sind Soßen. Geschmackvoll, kräftig, edel: Sie entscheiden über den Erfolg des Gerichtes. Wie sie perfekt gelingen und die Krönung eines guten Essens sind, lernen Sie in diesem Kurs. Sie kochen Beurre Blanc, Thaicurry, Hummerbisque, Kalbsjus in verschiedenen Varianten, Hollandaise, verschiedene Majonäsen, cremige Suppen und eine kräftige Consommé (Kraftbrühe). Die Consommé erfüllt alles, was wir von der Königin der Fleischbrühen erwarten. Zwar ist die Zubereitung im wahrsten Sinne ein Knochenjob, bereitet mit den richtigen Tricks jedoch großes Vergnügen.

Für den Bereich Ernährung gilt aufgrund spezifischer Anforderungen die 2Gplus-Regel. Es dürfen nur nachweislich vollständig geimpfte oder genesene Personen teilnehmen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den aktuellen Hygieneregeln auf unserer Homepage.

Kurstermine: 1

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Montag, 07. Februar 2022
    • 17:30 – 21:15 Uhr
    • VHS; Karlstraße 25; Kulturraum Küche; Raum 1.24
    1 Montag 07. Februar 2022 17:30 – 21:15 Uhr VHS; Karlstraße 25; Kulturraum Küche; Raum 1.24

Die Königsdisziplin der Küche sind Soßen. Geschmackvoll, kräftig, edel: Sie entscheiden über den Erfolg des Gerichtes. Wie sie perfekt gelingen und die Krönung eines guten Essens sind, lernen Sie in diesem Kurs. Sie kochen Beurre Blanc, Thaicurry, Hummerbisque, Kalbsjus in verschiedenen Varianten, Hollandaise, verschiedene Majonäsen, cremige Suppen und eine kräftige Consommé (Kraftbrühe). Die Consommé erfüllt alles, was wir von der Königin der Fleischbrühen erwarten. Zwar ist die Zubereitung im wahrsten Sinne ein Knochenjob, bereitet mit den richtigen Tricks jedoch großes Vergnügen.

Für den Bereich Ernährung gilt aufgrund spezifischer Anforderungen die 2Gplus-Regel. Es dürfen nur nachweislich vollständig geimpfte oder genesene Personen teilnehmen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den aktuellen Hygieneregeln auf unserer Homepage.

  • Gebühr
    89,00 €
    (inkl. Lebensmittelumlage 30 €) Keine Ermäßigung möglich. Für NWZ-Card Inhaber 84 €. Nach Vorlage Ihrer NWZ-Card erhalten Sie im VHS-Kundenzentrum die Ermäßigung ausgezahlt.
  • Kursnummer: 22AO25224
  • Start
    Mo. 07.02.2022
    17:30 Uhr
    Ende
    Mo. 07.02.2022
    21:15 Uhr
  • 1 Termin / 5 Ustd.
    Dozent*in:
    VHS; Karlstraße 25; Kulturraum Küche; Raum 1.24
    26123 Oldenburg
    Raum 1.24 + 1.25