Skip to main content

Pädagogische/-r Mitarbeiter/-in an Grundschulen (VHS)
vhsConcept

Pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben sich in den niedersächsischen Grundschulen als feste Personalressource neben den regulären Lehrkräften etabliert. Sie übernehmen z. B. Aufgaben wie die Durchführung unterrichtsergänzender Angebote (Spiele, Musik und Rhythmus, Bewegung, Kreatives Gestalten etc.), Unterstützung einer Lehrkraft im Unterricht, zweite Begleitkraft im Schwimmunterricht, Beaufsichtigung / Betreuung von Klassen bei kurzfristigen Ausfällen von Lehrkräften. Im Rahmen einer intensiven Beschäftigung mit den praxisnahen Inhalten aus den Themenfeldern

  • Pädagogik
  • Methodik und Didaktik
  • Kommunikation und Gesprächsführung
  • Unterrichtsergänzende Angebote
  • Organisatorische und rechtliche Rahmenbedingungen
  • Praxisteil (Hospitation im unterrichtsergänzenden Angebot)
  • Praxisteil (Hospitation im Regelunterricht der Klassen 1 und 2 der Grundschule)
    eignen sich die Teilnehmenden ein grundlegendes pädagogisches Fachwissen an und entwickeln ihre Kompetenzen, die sie im Rahmen ihrer Tätigkeit als pädagogische/-r Mitarbeiter/-in aktiv einbringen können, praxisnah weiter. Aktuelle schulische Entwicklungen wie Inklusion oder Ganztagsschulen finden ebenfalls Berücksichtigung.

Der Lehrgang umfasst insgesamt 185 Unterrichtsstunden, die sich in

  • 125 Ustd. Präsenzunterricht
  • 2 x 10 Ustd. Hospitation in einer Grundschule (selbstständig zu suchen) sowie
  • 40 Ustd. Selbstlernzeit aufgliedern.

Jede/-r Teilnehmer/-in erhält nach erfolgreicher Teilnahme ein Zertifikat von vhsConcept / Landesverband der Volkshochschulen Niedersachsens e. V. Voraussetzungen sind: Führen eines Lerntagebuchs, die Hospitation, der Hospitationsbericht, Teilnahme am Kolloquium (Kurzreferat und Handout). Der Lehrgang richtet sich an alle Personen, die sich auf eine Tätigkeit als Pädagogische/-r Mitarbeiter/-in vorbereiten oder bereits in diesem Feld tätig sind und ihre Kompetenzen im Rahmen dieses Lehrgangs weiterentwickeln möchten.

Kurstermine: 20

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Freitag, 17. September 2021
    • 17:00 – 21:00 Uhr
    • VHS, Karlstraße 25; Raum 4.15
    1 Freitag 17. September 2021 17:00 – 21:00 Uhr VHS, Karlstraße 25; Raum 4.15
    • 2
    • Samstag, 18. September 2021
    • 09:30 – 18:00 Uhr
    • VHS, Karlstraße 25; Raum 4.15
    2 Samstag 18. September 2021 09:30 – 18:00 Uhr VHS, Karlstraße 25; Raum 4.15
  • 2 Vergangene Termine
    • 3
    • Mittwoch, 22. September 2021
    • 08:30 – 12:30 Uhr
    3 Mittwoch 22. September 2021 08:30 – 12:30 Uhr
    • 4
    • Montag, 27. September 2021
    • 08:30 – 12:30 Uhr
    4 Montag 27. September 2021 08:30 – 12:30 Uhr
    • 5
    • Samstag, 16. Oktober 2021
    • 09:30 – 18:00 Uhr
    5 Samstag 16. Oktober 2021 09:30 – 18:00 Uhr
    • 6
    • Montag, 18. Oktober 2021
    • 08:30 – 12:30 Uhr
    6 Montag 18. Oktober 2021 08:30 – 12:30 Uhr
    • 7
    • Montag, 01. November 2021
    • 08:30 – 12:30 Uhr
    7 Montag 01. November 2021 08:30 – 12:30 Uhr
    • 8
    • Mittwoch, 03. November 2021
    • 08:30 – 12:30 Uhr
    8 Mittwoch 03. November 2021 08:30 – 12:30 Uhr
    • 9
    • Montag, 08. November 2021
    • 08:30 – 12:30 Uhr
    • VHS, Karlstraße 25; Raum 4.15
    9 Montag 08. November 2021 08:30 – 12:30 Uhr VHS, Karlstraße 25; Raum 4.15
    • 10
    • Freitag, 12. November 2021
    • 17:00 – 21:00 Uhr
    10 Freitag 12. November 2021 17:00 – 21:00 Uhr
    • 11
    • Samstag, 13. November 2021
    • 09:30 – 18:00 Uhr
    11 Samstag 13. November 2021 09:30 – 18:00 Uhr
    • 12
    • Montag, 06. Dezember 2021
    • 08:30 – 12:30 Uhr
    12 Montag 06. Dezember 2021 08:30 – 12:30 Uhr
    • 13
    • Samstag, 11. Dezember 2021
    • 09:30 – 18:00 Uhr
    13 Samstag 11. Dezember 2021 09:30 – 18:00 Uhr
    • 14
    • Montag, 13. Dezember 2021
    • 08:30 – 12:30 Uhr
    14 Montag 13. Dezember 2021 08:30 – 12:30 Uhr
    • 15
    • Mittwoch, 15. Dezember 2021
    • 08:30 – 12:30 Uhr
    15 Mittwoch 15. Dezember 2021 08:30 – 12:30 Uhr
    • 16
    • Montag, 20. Dezember 2021
    • 08:30 – 12:30 Uhr
    16 Montag 20. Dezember 2021 08:30 – 12:30 Uhr
    • 17
    • Montag, 17. Januar 2022
    • 08:30 – 12:30 Uhr
    17 Montag 17. Januar 2022 08:30 – 12:30 Uhr
    • 18
    • Montag, 24. Januar 2022
    • 08:30 – 12:30 Uhr
    18 Montag 24. Januar 2022 08:30 – 12:30 Uhr
    • 19
    • Mittwoch, 26. Januar 2022
    • 08:30 – 12:30 Uhr
    19 Mittwoch 26. Januar 2022 08:30 – 12:30 Uhr
    • 20
    • Freitag, 28. Januar 2022
    • 08:30 – 12:30 Uhr
    20 Freitag 28. Januar 2022 08:30 – 12:30 Uhr

Pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben sich in den niedersächsischen Grundschulen als feste Personalressource neben den regulären Lehrkräften etabliert. Sie übernehmen z. B. Aufgaben wie die Durchführung unterrichtsergänzender Angebote (Spiele, Musik und Rhythmus, Bewegung, Kreatives Gestalten etc.), Unterstützung einer Lehrkraft im Unterricht, zweite Begleitkraft im Schwimmunterricht, Beaufsichtigung / Betreuung von Klassen bei kurzfristigen Ausfällen von Lehrkräften. Im Rahmen einer intensiven Beschäftigung mit den praxisnahen Inhalten aus den Themenfeldern

  • Pädagogik
  • Methodik und Didaktik
  • Kommunikation und Gesprächsführung
  • Unterrichtsergänzende Angebote
  • Organisatorische und rechtliche Rahmenbedingungen
  • Praxisteil (Hospitation im unterrichtsergänzenden Angebot)
  • Praxisteil (Hospitation im Regelunterricht der Klassen 1 und 2 der Grundschule)
    eignen sich die Teilnehmenden ein grundlegendes pädagogisches Fachwissen an und entwickeln ihre Kompetenzen, die sie im Rahmen ihrer Tätigkeit als pädagogische/-r Mitarbeiter/-in aktiv einbringen können, praxisnah weiter. Aktuelle schulische Entwicklungen wie Inklusion oder Ganztagsschulen finden ebenfalls Berücksichtigung.

Der Lehrgang umfasst insgesamt 185 Unterrichtsstunden, die sich in

  • 125 Ustd. Präsenzunterricht
  • 2 x 10 Ustd. Hospitation in einer Grundschule (selbstständig zu suchen) sowie
  • 40 Ustd. Selbstlernzeit aufgliedern.

Jede/-r Teilnehmer/-in erhält nach erfolgreicher Teilnahme ein Zertifikat von vhsConcept / Landesverband der Volkshochschulen Niedersachsens e. V. Voraussetzungen sind: Führen eines Lerntagebuchs, die Hospitation, der Hospitationsbericht, Teilnahme am Kolloquium (Kurzreferat und Handout). Der Lehrgang richtet sich an alle Personen, die sich auf eine Tätigkeit als Pädagogische/-r Mitarbeiter/-in vorbereiten oder bereits in diesem Feld tätig sind und ihre Kompetenzen im Rahmen dieses Lehrgangs weiterentwickeln möchten.