Skip to main content

The Work of Byron Katie für den Arbeitsalltag - Wochenseminar
"Willst du recht haben oder glücklich sein?"

Verspüren Sie manchmal Ärger, wenn Sie an bestimmte Kolleg*innen oder Kund*innen denken? Sind Sie gestresst, wenn Ihr*e Chef*in Sie zu einer Unterredung bittet oder Ihre innerer Perfektion Sie unerbittlich antreibt? Bei allen Menschen gibt es Situationen, die "die eigenen Knöpfe drücken". Und unter jedem Knopf liegen machtvolle Gedanken, auf die unser Gehirn programmiert wurde. Im Seminar können Sie lernen, die Energiefresser am Arbeitsplatz aufzuspüren, die stressvollen Überzeugungen darunter aufzudecken und diese Glaubenssätze kritisch zu hinterfragen. So kommen Sie wieder in den Flow - um nach getaner Arbeit zufrieden nach Hause zu gehen. The Work of Byron Katie wirkt wie "Yoga im Kopf". Es ist eine einfache, sanfte und gleichzeitig kraftvolle Methode, um mit sich selbst in Kontakt, zu innerer Freiheit und Klarheit, zu gelassener Präsenz und Stille im Kopf zu gelangen. Dieser Workshop wird vom Verband für The Work (vtw) mit fünf Tagen anerkannt und kann für die Ausbildung zum anerkannten Coach für The Work (vtw) angerechnet werden.

Kurstermine 5

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Montag, 23. Januar 2023
    • 09:00 – 16:30 Uhr
    • VHS, Karlstraße 25; Raum 4.15
    1 Montag 23. Januar 2023 09:00 – 16:30 Uhr VHS, Karlstraße 25; Raum 4.15
    • 2
    • Dienstag, 24. Januar 2023
    • 09:00 – 16:30 Uhr
    • VHS, Karlstraße 25; Raum 4.15
    2 Dienstag 24. Januar 2023 09:00 – 16:30 Uhr VHS, Karlstraße 25; Raum 4.15
    • 3
    • Mittwoch, 25. Januar 2023
    • 09:00 – 16:30 Uhr
    • VHS, Karlstraße 25; Raum 4.15
    3 Mittwoch 25. Januar 2023 09:00 – 16:30 Uhr VHS, Karlstraße 25; Raum 4.15
    • 4
    • Donnerstag, 26. Januar 2023
    • 09:00 – 16:30 Uhr
    • VHS, Karlstraße 25; Raum 4.15
    4 Donnerstag 26. Januar 2023 09:00 – 16:30 Uhr VHS, Karlstraße 25; Raum 4.15
    • 5
    • Freitag, 27. Januar 2023
    • 09:00 – 14:30 Uhr
    • VHS, Karlstraße 25; Raum 4.15
    5 Freitag 27. Januar 2023 09:00 – 14:30 Uhr VHS, Karlstraße 25; Raum 4.15

The Work of Byron Katie für den Arbeitsalltag - Wochenseminar

Verspüren Sie manchmal Ärger, wenn Sie an bestimmte Kolleg*innen oder Kund*innen denken? Sind Sie gestresst, wenn Ihr*e Chef*in Sie zu einer Unterredung bittet oder Ihre innerer Perfektion Sie unerbittlich antreibt? Bei allen Menschen gibt es Situationen, die "die eigenen Knöpfe drücken". Und unter jedem Knopf liegen machtvolle Gedanken, auf die unser Gehirn programmiert wurde. Im Seminar können Sie lernen, die Energiefresser am Arbeitsplatz aufzuspüren, die stressvollen Überzeugungen darunter aufzudecken und diese Glaubenssätze kritisch zu hinterfragen. So kommen Sie wieder in den Flow - um nach getaner Arbeit zufrieden nach Hause zu gehen. The Work of Byron Katie wirkt wie "Yoga im Kopf". Es ist eine einfache, sanfte und gleichzeitig kraftvolle Methode, um mit sich selbst in Kontakt, zu innerer Freiheit und Klarheit, zu gelassener Präsenz und Stille im Kopf zu gelangen. Dieser Workshop wird vom Verband für The Work (vtw) mit fünf Tagen anerkannt und kann für die Ausbildung zum anerkannten Coach für The Work (vtw) angerechnet werden.

  • Gebühr
    349,00 €
    (inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)
  • Kursnummer: 22BO31235B
  • Start
    Mo. 23.01.2023
    09:00 Uhr
    Ende
    Fr. 27.01.2023
    14:30 Uhr
  • 23. - 27. Jan. 2023 Mo - Do 9:00 - 16:30 Uhr, Fr 9:00 - 14:30 Uhr
    5 Termine / 40 Ustd.
    VHS, Karlstraße 25; Raum 4.15
    26123 Oldenburg
    Raum 4.15