Skip to main content

Vortrag und Diskussion: Diabetes Mellitus Typ 2 - Online Wie kann über Veränderung, z.B. in der Ernährung, die Lebensqualität verbessert werden?
Do. 01.12.2022 19:00
  VHS; Zoom

- In der Fachliteratur zur Ernährung wird teilweise sehr klar formuliert: Diabetes mellitus Typ 2 ist umkehrbar. Es ist doch klar, dass diese Aussage nicht pauschal genommen werden darf. Allerdings zeigt die Erfahrung in ernährungsmedizinischen Praxen: Ja, es geht! Heilung oder zumindest eine deutliche Verbesserung der Lebensqualität durch Minderung von Symptomen ist möglich. An diesem Abend werden Wege aufgezeigt und Tipps gegeben aus den Bereichen: Ernährung und Nährstoffversorgung, die Rolle von Bewegung und Sport und Möglichkeiten der Naturheilkunde. Aus der Praxis für die Praxis zuhause sind dies Empfehlungen zum Wohle der Gesundheit, die direkt umgesetzt werden können.

Kursnummer 22BO21104
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Keine Ermäßigung möglich.
Dozent*in: Heilpraktikerin Angelika Dechering
Kommunikation / Rhetorik IV Kompetent schwierige Gespräche führen II
Fr. 02.12.2022 17:00
  Oldenburg

- In diesem Seminar lernen Sie den Unterschied von Problem und Konflikt kennen, die Ursache von Konflikten und mögliche Konfliktlösungswege. Zudem wird die Transaktionsanalyse mit den Ich-Zuständen vorgestellt und trainiert, mit dem Ziel, in unterschiedlich schwierigen Kommunikationssituationen selbstsicher und gelassen auftreten zu können. Weitere Inhalte: Sachlicher Umgang mit Killerphrasen, Ich-Botschaften formulieren, das Modell der Transaktionsanalyse (TA), Bereiche aus der Psychologie und Neurobiologie werden themenbezogen berücksichtigt.

Kursnummer 22BO31663
Kursdetails ansehen
Gebühr: 179,00
(inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)
Dozent*in: Pädagogin, Trainerin, psych. Beraterin Karin M. Peters
La vita è bella – Natale in Italia Vorfreude auf das Fest
Fr. 02.12.2022 17:30
  Oldenburg

- Nehmen Sie sich Zeit für die Familie und Freunde. Bringen Sie alle an der großen italienischen Tafel zu einem Fest wie im Süden zusammen. In mehreren Gängen steht italienischer Genuss mit Gängen wie z.B. Vitello Tonnato, Zuppa di Piselli und Salmone al Forno im Vordergrund. Zum krönenden Abschluss darf natürlich die Weihnachts-Panettone nicht fehlen.

Kursnummer 22BO25146
Kursdetails ansehen
Gebühr: 69,00
(inkl. Lebensmittelumlage 21 €)
Dozent*in: Petra Odebrett
Word / Excel 2021 - Kombikurs Niveau: für Einsteiger*innen
Sa. 03.12.2022 09:00
  Oldenburg

- Ob Word oder Excel – Arbeiten ohne Office Programme ist heutzutage undenkbar. Hierbei spielt es keine Rolle, ob Sie beruflich oder privat am PC tätig sind. Denn selbst das Erstellen von Listen, z. B. für die Steuererklärung findet heutzutage größtenteils online statt. Somit helfen Ihnen die Office Programme in vielen Bereichen. Lernen Sie in diesem Kurs die Anwendungsmöglichkeiten von Grund auf kennen oder frischen Sie Ihr Wissen auf. Nutzer*innen von Office 2010 - 2019 / 365 können teilnehmen.

Kursnummer 22BO34304
Kursdetails ansehen
Gebühr: 139,00
(inkl. Lehrmaterial)
Dozent*in: Jana Maleen Preuss
Power Qi - das Erfolgsrezept aus Österreich Kombination aus Krafttraining, Yoga und Qigong
Sa. 03.12.2022 10:00
  Oldenburg

- Dr. med. Achim Eckert hat als Schulmediziner leichtes Gewichtstraining für die Muskulatur mit uraltem Wissen um Atem- und Energielenkung aus der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) gepaart. Die aufgebaute Energie wird gezielt auf die Energiebahnen, die sogenannten Meridiane, gelenkt, und die Übungen mit Gewichten verleihen dem Atem und Ihrem Körper Kontur. Weitere Informationen unter www.taotraining.at.

Kursnummer 22BO23373
Kursdetails ansehen
Gebühr: 33,00
(inkl. Lehrmaterial) Für NWZ-Card-Inhaber 27 €. Nach Vorlage Ihrer NWZ-Card erhalten Sie im VHS-Kundenzentrum die Ermäßigung ausgezahlt.
Dozent*in: Marion Tina Hartung
Wege aus der Erschöpfung Ein Seminartag für Frauen
Sa. 03.12.2022 10:00
  Oldenburg

- Viele Frauen kennen das nur zu gut: Mehrfachbelastung, Leistungsdruck, Überforderung, Dauerstress. Dieser Seminartag zeigt Wege auf zu Erholung und neuer Lebensqualität. Mit Wissen aus der Naturheilkunde, Qigong, Yoga, Focusing (Arbeit mit dem Körper-Wissen) und viel Entspannung können Sie wieder zu Kräften kommen und neue Wege für sich entwickeln.

Kursnummer 22BO21166
Kursdetails ansehen
Gebühr: 42,00
Dozent*in: Heilpraktikerin, Masseurin Claudia Bacholke
Mustergestaltung und Buchbinden Inspirationsworkshop
Sa. 03.12.2022 10:30
  Oldenburg

- In diesem Workshop lernen Sie, wie man auf einfache Weise Muster kreiert und diese anschließend mit einer Fadenbindung aus gewachstem Garn in ein Notizbuch verwandelt. Über Papier-, Druck- und Zeichenübungen entstehen eigene Musterserien auf Papier: Ein perfekter Fundus für zukünftige Kreativprojekte.

Kursnummer 22BO41562
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
(inkl. Lehrmaterial 2 €)
Dozent*in: Paula Penelope Steiner
Kulinarisches Silvester Köstliche Ideen für den Jahreswechsel!
Sa. 03.12.2022 11:00
  Oldenburg

- Kreative Ideen für leckere Kleinigkeiten, die sich schnell umsetzen lassen - das ist das Thema des Abends. Wie wäre es mit einem Buffet zu Silvester? Sie haben die Wahl: gebackene Käsebrote, gebeizter Lachs auf Avocado-Mango-Salsa oder raffiniert gefüllte Mini-Strudel. Diese und weitere Rezepte lassen sich natürlich auch für die eine oder andere Party gut verwenden.

Kursnummer 22BO25150
Kursdetails ansehen
Gebühr: 69,00
(inkl. Lebensmittelumlage 21 €)
Dozent*in: Britta Snater
Gehirngerechtes und ganzheitliches Gedächtnistraining - Wochenseminar Mit Hirn und Herz zu mehr Erfolg und Zufriedenheit
Mo. 05.12.2022 08:30
  Oldenburg

- Wussten Sie, dass sich Ihr Gehirn lebenslang umgestaltet, und zwar abhängig davon, wie Sie es nutzen? Wie ist es möglich, die Nutzung des Gehirns nicht mehr dem Zufall zu überlassen, sondern es gezielt zu gebrauchen um z. B. das Gedächtnis zu verbessern? Mit spannenden Einblicken in die Hirnforschung, kreativen Gedächtnisübungen, kombiniert mit Entspannungs- und Bewegungsübungen sind Sie eingeladen, Ihre Konzentration, Wahrnehmungs- und Erinnerungsfähigkeit zu trainieren. Das Seminar richtet sich an alle Menschen, die es sich zum Ziel gesetzt haben, ihr Gedächtnis fit zu halten und ihr eigenes Potential für mehr Erfolg und Zufriedenheit im Beruf wie Alltag kennen zu lernen und wirkungsvoll dort einzusetzen.

Kursnummer 22BO31825B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 299,00
(inkl. Kaltgetränke)
Dozent*in: Neurobiologin, Business-Coach (IHK) Dr. Angela Kurylas-Schneider
Webdesign - Intensiv-Grundkurs Webseiten erstellen mit HTML5 und CSS3
Mo. 05.12.2022 09:00
  Oldenburg

- Die Hypertext Markup Language (HTML) dient als Auszeichnungssprache zur Strukturierung und semantischen Kennzeichnung von Webseiteninhalten. Mit Cascading Style Sheets (CSS) lassen sich Darstellung und Layout dieser Inhalte via Stilvorlagen anpassen und für unterschiedliche Ausgabemedien (Mobile, Desktop, Drucker etc.) optimieren. Zusammen bilden sie das Fundament für die Erstellung moderner, standardkonformer Websites. Dieser Kurs vermittelt die erforderlichen HTML5- und CSS3-Grundlagen unter Einbeziehung von Themen wie Barrierefreiheit, Browserkompatibilität, Bildoptimierung, Webtypografie etc. und bietet hilfreiche Tipps und Tricks rund ums Webdesign.

Kursnummer 22BO34500B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 299,00
(inkl. Kaltgetränke)
Dozent*in: Carsten A. Duske
Stressbewältigung am Arbeitsplatz - Faktoren erkennen und abbauen auf Langeoog
Mo. 05.12.2022 09:00
  Langeoog

- Sie können erkennen, wie Sie auf Stress reagieren und wie Sie mit berufsbedingten Stressoren besser umgehen können. Es wird aufgezeigt, wie Stress entsteht, welche Auswirkungen er auf den Körper und die Psyche hat und welche Stressbewältigungsmethoden zu einem bewussten Umgang mit sich selbst und zum Stressabbau im Arbeitsalltag führen. Sie erhalten eine Basis, um den Herausforderungen des Arbeitsalltags aktiv zu begegnen und auch in Stresssituationen handlungsfähig und gelassen zu bleiben und somit Ihre Gesundheit zu stärken. Durch diese Achtsamkeit kann man ganz bewusst die eigene Aufmerksamkeit für die schönen Dinge im Leben trainieren! Das Seminarende wird am letzten Vormittag den Fährzeiten angepasst. Bitte erkundigen Sie sich im Internet eigenständig über jeweilige Abfahrtszeiten. Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung mit, welche Art von Zimmer Sie wünschen (Einzel- oder Doppelzimmer). Die Anreise erfolgt am So, 4. Dez., der Unterricht beginnt am Mo, 5. Dez. 2022.

Kursnummer 22BO22000B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 759,00
EZ 759 €, DZ 639 €. Inkl. Vollpension. Die Kurtaxe wird vor Ort bezahlt. Keine Ermäßigung möglich.
Dozent*in: Andrea Barth
Insta, TikTok, YouTube & Co. Umgang mit den "Neuen Medien" in der Erziehung
Mo. 05.12.2022 18:00
  Oldenburg

- Sie kennen das vielleicht: Ihr kleines Kind drückt wie selbstverständlich den Anknopf vom Fernseher – und lässt sich nach einer Dreiviertelstunde nur unter Drohen von der "Glotze" wegbekommen. Das ältere Kind will schon für die fünfte Klasse ein Handy - ohne geht es nicht. Und der Große hängt das ganze Wochenende samt Nachtschicht vor der Konsole, Insta und/oder TikTok. Wir bekommen das Gefühl, die „Kleinen“ sind in der Bedienung der modernen Medien ganz groß – aber die Abhängigkeit ist oder wird es ganz schnell auch. Wie viel Medien dürfen meine Kinder? Das fragen sich manche Eltern. Warum fasziniert meine Kinder diese Technik so? Was bindet sie (laut Hirnforschung) so an diese Geräte? Und wie steuere ich den Medienkonsum am besten – und bringe meinem Kind dabei noch Medienkompetenz bei?

Kursnummer 22BO13541
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,00
Keine Ermäßigung möglich.
Dozent*in: Pädagoge/Coach Kristian Seewald
Autogenes Training Nach Prof. J. H. Schultz
Mo. 05.12.2022 18:15
  Oldenburg

- Sie wollen ohne fremde Hilfe nervöse Störungen positiv beeinflussen und Ihre körperliche und seelische Entspannung fördern? Und Sie möchten daher das Autogene Training kennenlernen und üben? Dann machen Sie sich hier mit der "Konzentrativen Selbstentspannung" nach Prof. J. H. Schultz vertraut.

Kursnummer 22BO22604
Kursdetails ansehen
Gebühr: 61,00
Dozent*in: Alcke Onnen-Lübben
Allgemeiner Integrationskurs Aufbaukurs 2 (Modul 5)
Di. 06.12.2022 09:00
  Oldenburg

- Allgemeine Integrationskurse richten sich an Teilnehmende mit einem dauerhaften Aufenthaltsstatus in Deutschland und werden überwiegend vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) gefördert. Jeder Deutschkurs umfasst 600 Ustd. und schließt ab mit dem "Deutschtest für Zuwanderer" (DTZ), mit dem sich die Niveau-Stufen A2 oder B1 nachweisen lassen. Im Anschluss erfolgt der Orientierungskurs mit 100 Ustd., der mit dem Test "Leben in Deutschland" (LiD) endet.

Kursnummer 22AO58085
Kursdetails ansehen
Gebühr: förderbar
Dozent*innenteam
Noch 2 Plätze frei.
Allgemeiner Integrationskurs Aufbaukurs 2 (Modul 5)
Di. 06.12.2022 09:00
  Oldenburg

- Allgemeine Integrationskurse richten sich an Teilnehmende mit einem dauerhaften Aufenthaltsstatus in Deutschland und werden überwiegend vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) gefördert. Jeder Deutschkurs umfasst 600 Ustd. und schließt ab mit dem "Deutschtest für Zuwanderer" (DTZ), mit dem sich die Niveau-Stufen A2 oder B1 nachweisen lassen. Im Anschluss erfolgt der Orientierungskurs mit 100 Ustd., der mit dem Test "Leben in Deutschland" (LiD) endet.

Kursnummer 22AO58105Z
Kursdetails ansehen
Gebühr: förderbar
Dozent*innenteam
Noch 1 Plätze frei.
SEO / Google Analytics / Google Ads - Tagesseminar
Di. 06.12.2022 10:00
  Oldenburg

- Die Welt der Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist komplex und ständig im Wandel. Doch schon ein wenig Wissen mehr, kann einen großen Unterschied ausmachen. Im Tagesseminar erlernen Sie die Grundlagen in Theorie und durch Praxisübungen. Inhalte: Was ist SEO und warum ist sie wichtig? Wie funktionieren Suchmaschinen? Schreiben von Inhalten, Keyword-Recherche, Onsite Optimierung, Verwenden von H1, H2, ALT u. a., Link Building, Module für WordPress, Drupal u. a., die Google Toolbox-Analytik, Tag-Manager, Suche.

Kursnummer 22BO34505
Kursdetails ansehen
Gebühr: 139,00
Dozent*in: Warren Laine-Naida
Allgemeiner Integrationskurs Basiskurs 2 (Modul 2)
Di. 06.12.2022 13:30
  Oldenburg

- Allgemeine Integrationskurse richten sich an Teilnehmende mit einem dauerhaften Aufenthaltsstatus in Deutschland und werden überwiegend vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) gefördert. Jeder Deutschkurs umfasst 600 Ustd. und schließt ab mit dem "Deutschtest für Zuwanderer" (DTZ), mit dem sich die Niveau-Stufen A2 oder B1 nachweisen lassen. Im Anschluss erfolgt der Orientierungskurs mit 100 Ustd., der mit dem Test "Leben in Deutschland" (LiD) endet.

Kursnummer 22BO58042
Kursdetails ansehen
Gebühr: förderbar
Dozent*innenteam
Noch 3 Plätze frei.
Einbürgerungstest
Di. 06.12.2022 14:00
  Oldenburg

- Für die Anmeldung ist ein gültiger Ausweis oder Passersatz mit Foto notwendig. Die Gebühr ist bei Anmeldung zu zahlen.

Kursnummer 22BO58753P
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Dozent*innenteam
Finanzbuchführung (2) Xpert Business
Di. 06.12.2022 18:30
  Oldenburg

- Umfassende und aktuelle Kenntnisse der Finanzbuchführung gehören zu den wichtigsten Voraussetzungen, um betriebliche Buchungsvorgänge gezielt und sinnvoll auswerten zu können. In diesem Kurs werden die Kenntnisse des betrieblichen Rechnungswesens systematisch und praxisgerecht vertieft. Auch werden die in der Praxis eingesetzten DATEV-Standardkontenrahmen SKR 03/04 verwendet. Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses sind Sie in der Lage, laufende Buchungsfälle und einfache Abschlussarbeiten in Handel, Handwerk und Industrie kompetent zu bearbeiten. Kursinhalte: Besonderheiten bei Produktionsbetrieben, wie die Beschaffung von Waren, Stoffen und Fertigteilen; Buchen unfertiger und fertiger Erzeugnisse/Leistungen; Inhalte des Jahresabschlusses; Bilanzierungsgrundsätze; sachliche Abgrenzungen; zeitliche Abgrenzungen von Aufwendungen und Erträgen; steuerpflichtige und steuerfreie Umsätze; Umkehr der Steuerschuldnerschaft; umsatzsteuerrechtliches Ausland; Warengeschäfte mit dem übrigen Gemeinschaftsgebiet und dem Drittlandsgebiet; erhaltene und geleistete Anzahlungen; handels- und steuerrechtliche Bewertungsvorschriften des Anlage- und Umlaufvermögens; Bewertungsmaßstäbe; Abschreibungen; Übernahme steuerrechtlicher Abschreibungen; Anlageverzeichnis; Buchen und Auflösen des Investitionsabzugsbetrages; Bewertung der Vorräte und Forderungen; Ausweis des Kapitals in der Bilanz; Buchen und Auflösen von Rückstellungen; Bewertung von Verbindlichkeiten. Mehr Details finden Sie in den Lernzielkatalogen: https://www.xpert-business.eu/de/lernzielkataloge/index.html

Kursnummer 22BO32501L
Kursdetails ansehen
Gebühr: 320,00
(inkl. Lehrbuch, zzgl. 75 € Prüfungsgebühr) Keine Ermäßigung möglich. Ratenzahlung möglich.
Dozent*in: Heike Meyer-Puschmann
Überall, unbemerkt und unterschätzt: Wie unser Verhalten als Verbraucher gesteuert wird - Online
Di. 06.12.2022 19:30
  Livestream - vhs.wissen

- Unternehmen und Medien versuchen, uns als Verbraucher gezielt zu steuern. Dies ist nichts Neues in der Konsumgesellschaft, allerdings haben sich die Möglichkeiten (und die Missbrauchsgefahr) durch die Datensammlung in der digitalen Welt vervielfacht. Auch die Politik versucht, durch entsprechende Instrumente unser Verhalten zu beeinflussen. Neben den klassischen Instrumenten wie Steuern, Gesetze und Information kommt dafür seit einigen Jahren auch das Nudging zum Einsatz – zuerst in den USA während der Präsidentschaft von Barack Obama, heute wird es von hunderten Regierungen weltweit genutzt. Staatliches Nudging muss freilich immer „Nudging for good“ sein (die Wohlfahrt und das Wohlbefinden der Menschen steigern) und ist strengen Regeln des „Guten Regierens“ unterworfen (z.B. Transparenz der Prozesse). Dagegen sind Anwendungen von Nudges durch Unternehmen von deren Zielsetzung und ethischem Verständnis abhängig. Hier wird Nudging, abweichend von der Grundidee, auch für Ziele eingesetzt, die rein kommerziell motiviert, manchmal gar illegitim sind. Dass aus Stupsen schnell Schubsen wird, hat vor allem mit der ständig anwachsenden Menge personenbezogener Daten von Konsumenten und immer intelligenter werdenden Algorithmen zu tun. Dadurch ergeben sich insbesondere im digitalen Bereich noch nie dagewesene, personalisierte Manipulationsmöglichkeiten von Verbrauchern. Wie kann das Design von Benutzerschnittstellen, also z. B. Internetseiten von Online-Shops, fair und ethisch gestaltet werden? Sind wir uns überhaupt bewusst, dass unsere (Kauf)Entscheidungen gelenkt werden sollen? Wie können wir unser Bewusstsein schärfen, dass wir als Konsumenten in vielen Bereichen manipuliert werden sollen und uns sogar dagegen wappnen? Darüber möchten wir mit Ihnen und unserer Expertin ins Gespräch kommen. Lucia Reisch, ist Professorin of Behavioural Economics and Policy an der University of Cambridge (UK) und nahm in den vergangenen Jahren eine leitende Rolle in verschiedenen große EU-Forschungsprojekten zu Verbraucherverhalten und Verbraucherpolitik ein. Ihre Forschungsschwerpunkte sind unter anderem Verhaltensökonomik, nachhaltiges Konsumentenverhalten und der Zusammenhang von Digitalisierung und Verbraucherverhalten. Frau Reisch ist Mitglied der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech). In Kooperation mit der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech).

Kursnummer 22BO11064
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Prof. Dr. Lucia Reisch