Berufliche Bildung und EDV

Kaufmännische Lehrgänge

Startzeiten

Die zertifizierten Lehrgänge zum/zur Finanzbuchhalter/-in, zur Fachkraft Rechnungswesen sowie zur Fachkraft Personal- und Rechnungswesen starten in der Regel jährlich im Herbst. Die Lehrgänge zur Fachkraft Personalabrechnung und Lohn- und Gehaltsabrechnung starten in der Regel jährlich nach Ostern.

Inhalte und Anmeldung

Kaufmännische Lehrgänge
Finanz­buch­halter/-in
  • Betrieb­liches Steuer­recht
  • Buch­führung
  • EDV-Finanz­buch­haltung
  • Recht und Finanzen
  • Kosten- und Leistungs­rechnung
  • Bilanzierung
Fachkraft Rechnungs­wesen
  • Betrieb­liches Steuer­recht
  • Buch­führung
  • EDV-Finanz­buch­haltung
Fachkraft Personal­abrech­nung
  • Lohn- und Gehalts­abrech­nung Theorie
  • Lohn- und Gehalts­abrech­nung EDV
  • Arbeits­recht für die Abrech­nung
Fachkraft Lohn- und Gehalts­abrech­nung
  • Lohn- und Gehalts­abrech­nung Theorie
  • Lohn- und Gehalts­abrech­nung EDV
Fachkraft Personal- und Rechnungs­wesen
  • Betrieb­liches Steuer­recht
  • Buch­führung
  • EDV-Finanz­buch­haltung
  • Lohn- und Gehalts­abrech­nung Theorie
  • Lohn- und Gehalts­abrech­nung EDV
  • Arbeits­recht für die Abrech­nung

Weiterführende Informationen zu den kaufmännischen Lehrgängen finden Sie auf der jeweiligen Seite zum Lehrgang. Die Lernziele und Anmeldeformulare können Sie dort unter Downloads herunterladen.

Die vollständigen Kurstage und Unterrichtszeiten sind detailliert auf der jeweiligen Modulseite aufgeführt.

Prüfungen

Die Module der kaufmännischen Lehrgänge enden mit landeseinheitlichen Prüfungen der Europäischen Prüfungszentrale in Hannover (Gebühr: 38 € bzw. 43 € für EDV-Module). Diese stellt nach erfolgreichen Prüfungsabschlüssen die qualifizierten und gesetzlich anerkannten Abschlusszertifikate aus. Informationen zur Europäischen Prüfungszentrale, den kaufmännischen Abschlüssen und den Prüfungsmodalitäten erhalten Sie unter www.gutgebildet.de.

Alle Module können einzeln belegt werden. Bei Quereinstieg in den jeweiligen Lehrgang ist eine vorherige Beratung erforderlich.

Die Module Steuerrecht und Kosten- und Leistungsrechnung können auf das berufsbegleitende Studium an der Universität Oldenburg angerechnet werden.

Ansprechpartner

Veit Bohlen
VHS Oldenburg
Telefon: 0441 92391-51
E-Mail: vbohlen@vhs-ol.de

Unser Programm „Kaufmännische Lehrgänge“ im Überblick