Skip to main content

Online-Kurse

Feldenkrais - Online Beweglichkeit im Alltag
Do. 01.09.2022 20:00
  Wardenburg

- In den Feldenkrais Lektionen werden durch aufmerksame Bewegungen Spannungen und ungünstige Bewegungsmuster erkannt und verändert. Sie lernen gesünder und feinfühliger mit sich selbst umzugehen und auf die alltäglichen Anforderungen des Lebens flexibel und vital zu reagieren. So können sich Fehlhaltungen, Versteifungen, Schmerzen und Erschöpfungszustände verbessern. Die Feldenkrais Methode wurde von Dr. Moshe Feldenkrais, einem Physiker und Judomeister, entwickelt.

Kursnummer 22BW22350
Kursdetails ansehen
Gebühr: 59,00
Dozent*in: Elke Barelmann
Noch 3 Plätze frei.
Persisch: Aufbaukurs (A2.3) - Online
Mo. 05.09.2022 20:00
  VHS; vhs.cloud

- Für Teilnehmende mit Vorkenntnissen. In diesem Kurs vertiefen Sie Ihre Kenntnisse der persischen Sprache und Kultur! Lehrbucharbeit ab Lektion 16.

Kursnummer 22BO56222
Kursdetails ansehen
Gebühr: 135,00
Kroatisch: Grundkurs (A1.3) - Online Für Teilnehmende mit Vorkenntnissen
Di. 06.09.2022 18:15
  VHS; vhs.cloud

- Sie vertiefen hier die Grundlagen der kroatischen Sprache und wenden diese in kleinen alltäglichen Situationen an.

Kursnummer 22BO55310
Kursdetails ansehen
Gebühr: 135,00
Dozent*in: Goran Krnic
Portugiesisch Grundkurs (A2.2) - Online Bem-vindo!
Di. 06.09.2022 19:00
  VHS; vhs.cloud

- Portugiesisch ist die Muttersprache von Millionen Menschen in Europa und Nord- und Südamerika. Portugiesisch scheint dem Spanischen so ähnlich und doch können sich die Muttersprachler dieser Sprachen nicht verstehen. Hier vertiefen Sie Ihre Sprachkenntnisse. Die Aussprache und Intonation wird verbessert. Für Teilnehmende mit Vorkenntnissen. Die Dozentin lehrt brasilianisches Portugiesisch.

Kursnummer 22BH56400
Kursdetails ansehen
Gebühr: 115,00
Norwegisch: Grundkurs (A1.3) - Online Für Teilnehmenden mit Vorkenntnissen
Mi. 07.09.2022 18:00
  VHS; vhs.cloud

- In diesem Kurs vertiefen Sie die Grundlagen der norwegischen Sprache und Grammatik. Lehrbucharbeit ab Lektion 7.

Kursnummer 22BO56100
Kursdetails ansehen
Gebühr: 135,00
Dozent*in: Dorothee Emsel
Norwegisch: Aufbaukurs (A2.1) - Online
Mi. 07.09.2022 19:45
  VHS; vhs.cloud

- Ausbau der Sprachkenntnisse für Teilnehmende mit guten Vorkenntnissen, Landeskunde. Lehrbucharbeit ab Lektion 14.

Kursnummer 22BO56120
Kursdetails ansehen
Gebühr: 135,00
Dozent*in: Dorothee Emsel
Kundalini-Yoga - Online
Do. 08.09.2022 17:30
  VHS; vhs.cloud

- "Kundalini" - ein schönes Wort. Und eine schöne Bedeutung: Kundalini heißt Lebenskraft. Durch einfache, auch dynamische Übungen, verbunden mit der Atmung, lernen Sie, diese in uns wohnende Kraft und das Nervensystem zu stärken. Meditation und Entspannung, auch umrahmt von Mantren, vertiefen diese Erfahrungen. Regelmäßiges Üben führt zu mehr Wachheit und Lebendigkeit.

Kursnummer 22BO22012
Kursdetails ansehen
Gebühr: 109,00
Dozent*in: Tanja Schipper
Yoga - Online Für Einsteiger*innen geeignet
Di. 13.09.2022 20:00
  VHS; vhs.cloud

- Hatha-Yoga ist ein Weg, Ruhe und Kraft in sich zu finden. Praktische Yogaübungen werden geübt und erläutert - insbesondere natürliches Atmen, Körperhaltungen, Konzentration, Beweglichkeit und Entspannung. Auf sanfte Weise werden die Muskeln gedehnt, Verspannungen gelöst, Muskeln und Nerven gestärkt. Ziel ist, die körperlichen und geistig-seelischen Funktionen zu harmonisieren und einen besseren Umgang mit sich selbst und der Umwelt zu erlernen.

Kursnummer 22BO22010
Online-Vortrag: Geld anlegen mit ETF für Fortgeschrittene
Do. 22.09.2022 18:00
  VHS; vhs.cloud

- Sie kennen sich mit dem Anlageprodukt ETF schon etwas aus und würden gerne mehr zu diesem Thema erfahren? In diesem Kurs können Sie Ihr ETF-Know-How weiter ausbauen und neue Anlagestrategien, wie das Core-Satellite-Portfolio kennenlernen. Auf leicht verständliche Weise und anhand von Praxisbeispielen wird vermittelt, welche Vor- und Nachteile mit Länder-, Branchen- und Regionen-ETF verbunden sind, was sich hinter Faktor-ETF und Trend-ETF verbirgt und worauf Sie bei deren Abschluss achten sollten.

Kursnummer 22BO14016
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,00
Keine Ermäßigung möglich.
Künstliche Intelligenz in der Medizin – wie lässt sich ihr Potenzial verantwortlich nutzen? - Online
Di. 04.10.2022 19:30
  Livestream - vhs.wissen

- Was ist Künstliche Intelligenz (KI)? Wo liegen die aktuellen Herausforderungen?  Welche ethischen Aspekte spielen eine Rolle? Am Beispiel von Anwendungen der KI im Gesundheitssystem werden die Chancen sowie möglichen Probleme des Einsatzes der Technologie diskutiert: KI-Systeme, die in kurzer Zeit riesige Datenmengen verarbeiten, unterstützen Ärzte bei Diagnose und Behandlung von Krankheiten – sei es bei der Auswertung von Röntgenbildern, bei Operationen oder der Auswahl der Medikamente. Dabei muss der Einsatz von KI, aber auch der Verzicht darauf, gerechtfertigt werden. Wer trägt die Verantwortung, wenn bei der Zusammenarbeit mit dem KI-System Fehler passieren? Wem gehören die Daten, die KI-Systeme erheben? Wer darf was mit diesen Daten machen, und was wissen wir als Patienten davon? Gibt es ein Recht auf medizinische Behandlung mit KI? Das Potenzial der KI für medizinische Anwendungen nicht zu nutzen, wäre – so die These des Abends – sowohl medizinisch als auch volkswirtschaftlich unverantwortlich. Es wird vorgestellt, wie KI das Gesundheitssystem verbessert – und wie dies verantwortlich geschehen kann. Peter Dabrock und war von 2016 bis 2020 Vorsitzender des Deutschen Ethikrates. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Ethik technischer und (bio-)wissenschaftlicher Durchdringung menschlicher Lebensformen (von Keimbahnintervention bis KI). Er war von 2002 bis 2008 Juniorprofessor für Bioethik und anschließend bis 2010 Professor für Sozialethik an der Philipps-Universität Marburg. Seine Expertise hat er in zahlreiche Gremien eingebracht, u. a. in die Zentrale Ethikkommission bei der Bundesärztekammer, in die European Group on Ethics in Science and New Technologies und in den Deutschen Ethikrat. 2017 wurde Peter Dabrock als erster Theologe Mitglied bei acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften. 2021 wurde er in den Stiftungsrat des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels berufen. Er ist Mitglied der Plattform Lernende Systeme. In Kooperation mit der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech).

Kursnummer 22BO11051
Grenzen der Menschheit - Online
Mi. 05.10.2022 19:30
  Livestream - vhs.wissen

- Die Erkenntnisse auf dem Gebiet der Genetik, besonders die neuen spektakulären Methoden der gezielten Genveränderung durch das CRISPR/Cas9 Verfahren dienen nicht nur dem Erkenntnisgewinn, sondern sie eröffnen auch neue Möglichkeiten der Einflussnahme auf das Leben des Menschen. Darüber hinaus regen sie zu Spekulationen und Fantasien an, die, sollten sie Wirklichkeit werden, unsere Welt entscheidend verändern würden. Ich möchte in meinem Vortrag zunächst die Grundlagen der Gentechnik erklären, und dann das Risiko, aber auch das Potential der neuen Möglichkeiten diskutieren. Dabei geht es sowohl um Fortschritte bei der Grundlagenforschung an Tieren und Pflanzen, als auch Möglichkeiten und Grenzen der Anwendung in der Medizin und der Landwirtschaft. Christiane Nüsslein-Volhard ist Biologin und wurde u. a. 1995 mit dem Nobelpreis für Medizin ausgezeichnet. In Kooperation mit der Max-Planck-Gesellschaft.

Kursnummer 22BO11052
Das Komoot System kennen lernen - Online
Mo. 10.10.2022 19:00
  VHS; vhs.cloud

- Der Online-Kompaktkurs richtet sich an alle, die die Satellitengestützte digitale Navigation für ihre kommenden Rad- und Wandertouren mit der Komoot App auf einem Smartphone (Android und iPhone) nutzen wollen. Komoot hat sich zur beliebtesten App bei deutschen Radtouristen entwickelt - einfache und komfortable Bedienung sprechen für sich. Ob Rennrad, MTB oder Wandern, mit maßgeschneiderten Routen oder individueller eigenen Tourplanung. Die Sprachnavigation unterstützt auf der Tour, auch offline.

Kursnummer 22BO18001
Kursdetails ansehen
Gebühr: 32,00
Ermäßigung nur für NWZ-Card-Inhaber. Für NWZ-Card-Inhaber 30 €. Nach Vorlage Ihrer NWZ-Card erhalten Sie im VHS-Kundenzentrum die Ermäßigung ausgezahlt.
Dozent*in: Bernd Batke
Online-Vortrag: Nachhaltige Geldanlage Vom Investor zum Sinnvestor
Di. 11.10.2022 18:00
  VHS; vhs.cloud

- Möchten Sie Ihr Erspartes nicht nur gewinnbringend anlegen, sondern bei der Geldanlage auch ethische, soziale und ökologische Aspekte berücksichtigen? In diesem Kurs erfahren Sie, wie Sie Geldanlagen mit gutem Gewissen finden und zum "Sinnvestor" werden. Außerdem wird Ihnen anhand von zahlreichen Praxisbeispielen und auf leicht verständliche Weise gezeigt, mit welchen Anlageprodukten Sie Ihr Geld nachhaltig anlegen, worauf Sie dabei achten sollten und wo Sie Informationen zu nachhaltigen Anlageprodukten und Anbietern finden.

Kursnummer 22BO14019
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,00
Keine Ermäßigung möglich.
Die Hohenzollern und die Nazis. Geschichte einer Kollaboration - Online
Do. 13.10.2022 19:30
  Livestream - vhs.wissen

- Seit über 100 Jahren haben die »Oberhäupter« der Hohenzollern immer wieder mit Juristen, Historikern, Journalisten, Ghostwritern und PR-Beratern zusammengearbeitet, mit deren Hilfe sie das Bild der Familie in der Öffentlichkeit aufpolierten. In diesem Vortrag werden Rollen und Selbstdarstellung der wichtigsten Familienmitglieder von einem der besten Kenner der Materie analysiert und dargestellt: In einer großen historischen Erzählung zieht Stephan Malinowski den Bogen über drei Generationen von 1918 bis in die Gegenwart und beschreibt das politische Milieu, in dem sich ihre Akteure bewegten. Stephan Malinowski war Kennedy-Fellow an der Harvard University. Derzeit lehrt er Europäische Geschichte an der University of Edinburgh. Als Gutachter erstellte er im Auftrag des Landes Brandenburg ein Gutachten, das in der Diskussion um die vom »Chef des Hauses« Hohenzollern geltend gemachten Restitutionsansprüche eine entscheidende Rolle spielte. Seine Monographie zu den Hohenzollern wurde mit dem Deutschen Sachbuchpreis 2022 ausgezeichnet. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels statt.

Kursnummer 22BO11053
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Female Empowerment: Souverän auftreten mit Persönlichkeit - Online Workshop für Frauen
Fr. 14.10.2022 09:30
  VHS; Zoom

- Im Alltag und Beruf ist es wichtig, nicht nur mit Kompetenz, sondern auch mit Persönlichkeit und überzeugendem Auftreten zu punkten. Wer dabei selbstbestimmt handelt, sich seiner Fähigkeiten und Schwächen klar bewusst ist, dem gelingt es, aus alten, vielleicht hinderlichen Verhaltensmustern auszusteigen und neue Erfolge zu feiern. Dieser Intensiv-Online-Workshop soll Frauen helfen, frische Ideen zu bekommen, innere Freiheit zu gewinnen, ihre Talente zu feiern, etwas größer zu denken und sich inspiriert und gestärkt zu fühlen. Auch das Netzwerken kommt nicht zu kurz: Wir lernen uns kennen, tauschen uns aus und knüpfen neue, nützliche Kontakte.

Kursnummer 22BO31230
Kursdetails ansehen
Gebühr: 79,00
(inkl. Unterlagen)
Dozent*in: Gabriela Meyer
Bloggen lernen für Einsteiger*innen - Online
Sa. 15.10.2022 10:00
  VHS; Zoom

- Sie möchten Ihren eigenen Blog starten? Sie schreiben gern und möchten Ihr Wissen und Ihre Ideen mit der Welt teilen? Ganz egal, ob Sie bereits ein Lieblingsthema haben oder noch auf der Suche sind: in diesem Workshop lernen Sie das Handwerk des Bloggens. Schritt für Schritt erfahren Sie, wie Sie ganz einfach einen Blog aufsetzen und ihn toll aussehen lassen. Grundlagen wie das Finden eines Blognamens, das richtige Schreiben, Leser*innen mit tollen Inhalten inspirieren, gehören ebenso dazu wie professionelle Tipps zu Gestaltung, Fotos, Blog-Plattformen, sozialen Netzwerken und Vermarktungsmöglichkeiten.

Kursnummer 22BO31460
Kursdetails ansehen
Gebühr: 139,00
Dozent*in: Gabriela Meyer
Das Erbe der Sklaverei - Eine Reise durch die amerikanische Geschichte - Online (in englischer Sprache)
Mo. 17.10.2022 19:30
  Livestream - vhs.wissen

- In diesem Gespräch folgen Michael Hochgeschwender und der Bestsellerautor Clint Smith den Spuren des transatlantischen Sklavenhandels. Sie stellen uns historische Stätten in den USA vor, die von der Geschichte der Sklaverei erzählen. Es wird sichtbar werden, wie eng alltägliche Orte, Feiertage und sogar ganze Stadtteile bis heute mit diesem gewaltsamen Kapitel der amerikanischen Geschichte verflochten sind und so noch immer die Gegenwart prägen. Clint Smith zählt zu den wichtigsten Intellektuellen der USA. Sein Buch zur Sklaverei stand auf Platz 1 der New-York-Times und wurde von Barack Obama zu einem seiner Lieblingsbücher ausgewählt. Michael Hochgeschwender lehrt Amerikanische Kulturgeschichte in München.

Kursnummer 22BO11054
Kriegsberichterstattung zwischen Wahrheit und Lüge - Redakteure der SZ im Gespräch - Online
Di. 18.10.2022 19:30
  Livestream - vhs.wissen

- Putins Krieg gegen die Ukraine: Wie freie Medien dafür sorgen, dass die Wahrheit nicht auf der Strecke bleibt. Russlands Krieg gegen die Ukraine wurde schon mit Lügen geführt, bevor die ersten Raketen und Granaten abgefeuert wurden. Sich der Wahrheit, oder besser: den Wahrheiten, in einem Krieg anzunähern, ist ein schwieriges, mitunter gefährliches Geschäft.Journalistinnen und Reporter bemühen sich darum. Die einen, eher wenigen, tun es, oft unter Lebensgefahr, im Kriegsgebiet; die anderen, eher vielen, tragen Nachrichten und Bilder zusammen, kommentieren und analysieren. Mit Stefan Kornelius und Katharina Riehl, sie leiten die Politik-Redaktion der Süddeutschen Zeitung. In Kooperation mit der Süddeutschen Zeitung.

Kursnummer 22BO11055
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Wie erstelle ich Online-Content für Facebook und Co.? - Online
Sa. 22.10.2022 09:00
  VHS; vhs.cloud

- Online-Postings auf Facebook, Instagram oder der eigenen Internetseite gehören heute zum beruflichen und privaten Alltag. Wer sich und sein Unternehmen auch Online präsentieren möchte, kann dies mit nur ein paar Klicks tun. Doch einen hochwertigen Text zu schreiben, der seine Ziele wie hohe Klickraten und Reichweite erreicht, ist gar nicht so einfach. Im Seminar werden grundlegende Strukturen und Regeln für Online-Content vorgestellt und wertvolle Tipps darüber gegeben, was bei der Erstellung von Texten für verschiedene Online-Bereiche beachtet werden sollte.

Kursnummer 22BO31465
Kursdetails ansehen
Gebühr: 79,00
(inkl. Unterlagen)
Affinity Photo, Designer und Publisher - Kombikurs - Online Medien gestalten mit der Affinity Suite
Mo. 24.10.2022 09:00
  VHS; Zoom

- Im Seminar wird eine vollständige Suite kreativer Programme für die Fotobearbeitung, das Desktop Publishing und das Grafikdesign vorgestellt, die bereits weltweit über eine Million Kundinnen und Kunden hat: In Affinity-Photo zur digitalen Bildbearbeitung erlernen Sie Auswahlen zu erstellen, Bilder zuzuschneiden, das Arbeiten mit dem Ebenen-Panel, Tonwertkorrekturen, Gradationskurven u. a. Im Affinity-Designer zum Entwickeln von Logos und digitalen Zeichnungen lernen Sie über Pixel und Vektoren, Linien und Formen zeichnen, Farbfelder und Verläufe u. a. Im Affinity-Publisher zum Layouten und Produzieren von komplexen Publikationen lernen Sie Dokumente anzulegen, Grundlagen der Gestaltung und Typographie, Zeichen- und Absatz-Panel, Grafiken und Bilder zu platzieren u. a.

Kursnummer 22BO34412B