Skip to main content

Ratgeber

Gemeinsam besser streiten als Paar
Sa. 07.01.2023 10:00
  Oldenburg

- Paare, die in einer Beziehung glücklich sind, können in der Regel gut kommunizieren und sich zuhören, gegenseitig Wünsche mitteilen und Meinungsverschiedenheiten klären. „Gut“ kommunizieren ist eine Frage der Haltung – aber auch der Technik. Denn wenn emotionale Themen hochkochen, geht die Haltung schnell verloren. Ein Wort gibt das andere, und es kommt nicht selten zum Streit. In diesem Seminar lernen und üben Sie gemeinsam, wie man so miteinander kommuniziert, dass das Verständnis füreinander steigt, das Gehörte beim Partner auch ankommt und möglichst wenig emotional „beleidigend“ und „kritisierend“ formuliert wird. Dadurch können Sie am Ende als Paar Konflikte systematisch ausdiskutieren.

Kursnummer 22BO13505
Kursdetails ansehen
Gebühr: 39,00
Keine Ermäßigung möglich.
Garten für alle Jahreszeiten Winter
Sa. 14.01.2023 15:00
  Hatten

- Winterruhe im Garten! Im Garten der Dozentin lernen Sie ausgewählte Pflanzen und deren Erscheinungsformen im Jahresverlauf kennen. Sie erhalten Tipps zum Gartenkalender und welche Pflanzen von Insekten bevorzugt werden. Damit erweitern Sie Ihr Wissen, um Ihren Garten oder Balkon in allen Jahreszeiten attraktiv zu gestalten.

Kursnummer 22BH19005
Kursdetails ansehen
Gebühr: 16,00
Dozent*in: Kirsten Preuss
Vortrag: Biologisch-dynamische Anbaumethode Hintergründe und Entwicklung
Do. 19.01.2023 18:00
  Oldenburg

- Seit fast 100 Jahren gibt es die biologisch-dynamische Wirtschaftsweise, für die Rudolf Steiner die Grundlagen für Landwirte und Gärtner legte. Nach der Einführung in die biologisch dynamische Wirtschaftsweise wird in diesem Vortrag die "Erde-Mensch" Beziehung grundlegend betrachtet. Dabei sollen folgenden Fragen beleuchtet werden: Gehört den Menschen die Erde oder gehören der Erde die Menschen? Ist die Erde ein lebendiger Organismus? Wie können wir einen neuen gemeinsamen Weg zur "Kultur-Land-Bewirtschaftung" finden?

Kursnummer 22BO19058
Kursdetails ansehen
Gebühr: 18,00
Keine Ermäßigung möglich.
Pubertät Oder was macht die Bananenschale unter dem Bett?
Mo. 23.01.2023 18:00
  Oldenburg

- Wenn Kinder in die Pubertät kommen, bedeutet das für das Familienleben oft nichts Gutes. Streit und Stress mit dem Nachwuchs nehmen einen großen Raum ein. Rückzug, trotziges Reagieren, riskantes Verhalten, Drogen und Alkohol stellen Eltern vor große Herausforderungen. Wie Eltern trotz alledem ihre Kinder so entspannt wie möglich begleiten können, erfahren Sie in diesem Vortrag.

Kursnummer 22BO13542
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,00
Keine Ermäßigung möglich.
Repair-Café Kirchhatten Reparieren statt Wegwerfen!
Mi. 25.01.2023 17:00
  Kirchhatten

- In Kooperation mit dem Landkreis Oldenburg. Viele Gegenstände landen heute nach kurzer Zeit auf dem Müll, obwohl sie repariert und weiterverwendet werden könnten. Gegen diese Wegwerfgewohnheiten wendet sich diese Idee. Repair-Cafés sind Veranstaltungen, bei denen defekte Alltagsgegenstände in angenehmer Atmosphäre gemeinschaftlich repariert werden: elektrische und mechanische Haushaltsgeräte, Unterhaltungselektronik und andere Dinge. In Deutschland gibt es bereits mehr als 700 Reparatur-Initiativen, im Landkreis Oldenburg mit Kirchhatten, Ganderkesee, Harpstedt, Hude, Wardenburg und Wildeshausen schon sechs.

Kursnummer 22BH13527
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Workshop: Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht Medizin - Recht - Mensch - auf was es ankommt
Do. 26.01.2023 18:30
  Oldenburg

- Die Patientenverfügung - ist sie eigentlich sinnvoll und welche Formulierungen sind rechtsgültig? Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine Patientenverfügung zu verfassen. Möchte ich alles wasserdicht für mich selbst entscheiden, oder bin ich gewillt, nahestehenden Menschen Entscheidungsfreiheiten einzuräumen? In diesem Workshop wird anhand von Beispielen auf die differenzierte Formulierung einer Patientenverfügung eingegangen, natürlich unter Beachtung der neuesten rechtlichen Vorgaben.

Kursnummer 22BO13521
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Dozent*in: Josef Roß