Skip to main content

Stellenangebote und Praktika

Die Volkshochschule Oldenburg gGmbH ist eines der führenden Weiterbildungszentren in der Stadt Oldenburg. Sie nimmt im Rahmen des Niedersächsischen Erwachsenenbildungsgesetzes die örtlichen Aufgaben der Erwachsenenbildung wahr und qualifiziert mit unterschiedlichen Projekten Menschen für einen Übergang in Ausbildung und Beruf. Dazu bietet die VHS Oldenburg jährlich ca. 2.000 Veranstaltungen mit rund 110.000 Unterrichtsstunden an, die von über 25.000 Menschen besucht werden. Seit Sommer 2022 gehört die VHS Oldenburg zu den Eigengesellschaften der Stadt Oldenburg, zuvor war sie über 100 Jahre in privater Trägerschaft.

Teamkoordination Hausbetreuung (m/w/d)

Vollzeit (38,5 Std.), unbefristet

Die Volkshochschule Oldenburg gGmbH ist eines der führenden Weiterbildungszentren in der Stadt Oldenburg. Sie nimmt im Rahmen des Niedersächsischen Erwachsenenbildungsgesetzes die örtlichen Aufgaben der Erwachsenenbildung wahr und qualifiziert mit unterschiedlichen Projekten Menschen für einen Übergang in Ausbildung und Beruf. Dazu bietet die VHS Oldenburg jährlich ca. 2.000 Veranstaltungen mit rund 110.000 Unterrichtsstunden an, die von über 25.000 Menschen besucht werden.


In der VHS Oldenburg ist ab dem 01.09.2024 eine Stelle als

Teamkoordination Hausbetreuung (m/w/d)

Vollzeit mit 38,5 Stunden/wöchentlich, unbefristet im Rahmen einer Nachfolgeregelung zu besetzen.

Der Aufgabenbereich umfasst insbesondere:

  • Koordinierung des Teams inkl. Einsatz- und Urlaubsplanung
  • Bereitstellung und Instandhaltung der Veranstaltungstechnik
  • Vor- und Nachbereitung der Unterrichtsräume oder Veranstaltungen jeglicher Art inkl. Bereitstellung der erforderlichen Unterrichtsmedien, Catering und der erforderlichen Auf- und Umbauten
  • Instandhaltung und Pflege von Gebäuden und Außenflächen bzw. -anlagen, Einrichtungen und Anlagen
  • Ausführen von Arbeiten im Schutz- und Sicherheitsbereich, Überwachung der Einhaltung der Hausordnung
  • Verwaltung der Schließanlage
  • Reinigungsarbeiten, Winterdienst
  • Betreuung und Pflege der Poolfahrzeuge
  • Bestellung und Verwaltung von Verbrauchsmaterialien

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Handwerk (wünschenswert) oder gleichwertige Berufserfahrungen
  • Technisches Grundverständnis im Bereich des Gebäudes und der digitalen Medien sowie handwerkliches Geschick
  • Flexibilität und Belastbarkeit in Verbindung mit strategischem Weitblick, Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Berufserfahrung im Aufgabengebiet und Führungserfahrung
  • Strukturierte, selbstständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • Gute Umgangsformen
  • Deutsch in Wort und Schrift
  • Führerschein der Klasse B
  • Grundkenntnisse Fremdsprache Englisch

Wir bieten Ihnen:

  • ein interessantes, anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit
  • eine der Position angemessene Bezahlung (Haustarif)
  • Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre mit flachen Hierarchien und persönlichem Umgang
  • arbeiten in einem dynamischen Unternehmen, das sich für Bildung und Teilhabe engagiert

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 19. Juni 2024 gerne per E-Mail an eyhusen@vhs-ol.de.
Telefonische Auskünfte erteilt Melanie Eyhusen, Bereichsleitung Service und Controlling, Telefon 0441 92391-52.

 


Ausbildung zum/r Kaufmann/frau für Büromanagement (m/w/d)

Die Volkshochschule Oldenburg gGmbH ist eines der führenden Weiterbildungszentren in der Stadt Oldenburg. Sie nimmt im Rahmen des Niedersächsischen Erwachsenenbildungsgesetzes die örtlichen Aufgaben der Erwachsenenbildung wahr und qualifiziert mit unterschiedlichen Projekten Menschen für einen Übergang in Ausbildung und Beruf. Dazu bietet die VHS Oldenburg jährlich ca. 2.000 Veranstaltungen mit rund 110.000 Unterrichtsstunden an, die von über 25.000 Menschen besucht werden.

Wir bieten einen Ausbildungsplatz zum 01.08.2024 an.

Kaufmann/frau für Büromanagement (m/w/d)

Der Aufgabenbereich umfasst insbesondere:

  • vielfältige und interessante Bürotätigkeiten-/techniken
  • der Ausbildungsschwerpunkt liegt im Kundenzentrum mit den Kernqualifikationen der allgemeinen Büro- und Geschäftsprozesse. Als Wahlqualifikationen während der Ausbildungszeit sind die Auftragssteuerung und –koordination sowie kaufmännische Abläufe in kleinen und mittleren Unternehmen vorgesehen.
  • Schriftverkehr bearbeiten
  • Kommunikation mit Kund*innen, Kolleg*innen und Geschäftsführung

Sie bringen mit:

  • Interesse an verwaltenden Tätigkeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Eigeninitiative und hohe Leistungsbereitschaft
  • Motivation, Ausdauer und Teamgeist
  • Kommunikationsstarkes Organisationstalent
  • Gute Kenntnisse in deutscher Rechtschreibung und EDV-Grundkenntnisse
  • Gutes Sozialverhalten
  • Für die Ausbildung wird ein mittlerer Bildungsabschluss vorausgesetzt. Ein vorgezogenes Praktikum ist jederzeit möglich.

Wir bieten Ihnen:

  • eine zukunftsorientierte, breitgefächerte 3-jährige Ausbildung mit abwechslungsreichen Tätigkeiten
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Arbeiten in einem dynamischen Unternehmen, das sich für Bildung und Teilhabe engagiert.
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre mit flachen Hierarchien und persönlichem Umgang


Telefonische Auskünfte erteilt die Bereichsleitung Service und Controlling, Melanie Eyhusen, Tel. 0441 92391-52.

Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 30.04.2024 per E-Mail an eyhusen@vhs-ol.de.

Postanschrift:

Volkshochschule Oldenburg gGmbH
Personalabteilung
Karlstraße 25
26123 Oldenburg

 


Praktikum im Bereich Integration

In der VHS Oldenburg ist ein

Praktikumsplatz für den Bereich „Integration“

Vollzeit oder Teilzeit, befristet für bis zu drei Monate zu besetzen.


Der Tätigkeitsbereich umfasst insbesondere:

  • Sie bekommen Einblick in die verschiedenen Angebote des Bereichs Integration
  • Sie bekommen die Gelegenheit, in verschiedenen Kursformaten im Unterricht zu hospitieren und mitzuwirken
  • Sie unterstützen die Kurs- und Prüfungsorganisation
  • Sie können in Abstimmung mit der/dem Betreuer*in eigene Projekte planen und ggf. gemeinsam mit Kursteilnehmer*innen durchführen
  • Sie unterstützen ggf. digitale Angebote des Bereichs, erarbeiten neue Einsatzmöglichkeiten digitaler Medien oder wirken an der Erstellung von ergänzendem Unterrichtsmaterial mit

Voraussetzungen:

  • Sie studieren an einer Universität oder Fachhochschule, idealerweise im Bereich Deutsch als Fremdsprache/ Deutsch als Zweitsprache
  • Sie verfügen über Wissen in der Didaktik von Deutsch als Fremdsprache/Deutsch als Zweitsprache
  • Sie sind offen für und neugierig auf den Umgang mit Menschen verschiedener Kulturen
  • Sie sind teamfähig, flexibel, offen und kommunikativ

Das Praktikum wird nicht vergütet.  
Telefonische Auskünfte erteilt Fabian Feldhoff unter Telefon 0441 92391-26.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an feldhoff@vhs-ol.de.


Modelle (m/w/d) für Aktzeichen und ggf. Aktmalerei

Aktuell suchen wir Modelle (m/w/d) für Aktzeichen und ggf. Aktmalerei.

Der Unterricht findet im Malersaal der VHS Kunstwerkstätten (Brookweg 28) statt. Dieser ist von außen nicht einsehbar. Die Modelle werden im Unterricht nur mit Vornamen vorgestellt, um die Privatsphäre zu schützen.
Die Sitzungen betragen aktuell 1,5 Stunden. Währenddessen finden verschiedene Posen statt. Es wird eine Aufwandsentschädigung gezahlt. Nach Bedarf finden die Terminabsprachen direkt mit dem Dozenten statt.

Eine kurzes Anschreiben mit Angabe der Kontaktdaten, Alter, besondere Merkmale, Größe usw. und ein Foto (muss kein Akt sein) richten Sie bitte per E-Mail an:

Melanie Wichering
Bildungsmanagement Kunst & Kultur
Telefon: 0441 92391-46
E-Mail: wichering@vhs-ol.de


Aushilfe im Servicebereich

Die Volkshochschule Oldenburg soll nicht nur einfach ein Ort wie jeder andere sein. Mit unserem Servicegedanken wollen wir diesen für unsere Kund*innen zu einem besonderen Erlebnis machen. Für unsere vielfältigen Veranstaltungen suchen wir Sie: Engagiert, offen und teamfähig. Feste Termine im Semester machen diesen kleinen Minijob gut planbar. Die Arbeitszeiten sind in der Regel jeweils ca. 6 Stunden bis max. 22:30 Uhr.

Melden Sie sich unter Angabe Ihrer Kontaktdaten bei Antje Schmidt-Kunert per E-Mail an schmidt-kunert@vhs-ol.de.


21.05.24 21:43:15