Skip to main content

Loading...
Hundemassage Wellnessabend für Vierbeiner
Di. 07.03.2023 19:00
  Wardenburg

- Eine Massage kann schmerzlindernd und entspannend wirken und muskelbedingter Gelenksteife vorbeugen. Gerade Hundesenioren genießen dies sehr. Auch ängstliche und nervöse Hunde profitieren davon und kommen zur Ruhe. Zusätzlich stärkt die Berührung die Bindung zwischen Hundehalter und Hund und ist für jeden Hund geeignet. Sie erlernen die theoretischen Grundlagen und verschiedene Massagearten und -griffe.

Kursnummer 23AW19670
Kursdetails ansehen
Gebühr: 19,00
Keine Ermäßigung möglich.
Dozent*in: Tierheilpraktikerin/Hundeosteopathin Sonja Griebenow
Humanoide Roboter - Online
Di. 07.03.2023 19:30
  Livestream - vhs.wissen

- Roboter spielen in immer mehr gesellschaftlichen Bereichen eine Rolle, und das Zusammenwirken von Mensch und Maschine gewinnt zunehmend an Bedeutung. Wie können wir den Menschen in den Mittelpunkt der Roboterentwicklung stellen? Da Assistenzroboter eng mit Menschen interagieren werden, müssen sie mit ihnen bezüglich Größe und Gewicht, aber auch bezüglich Kraft und Geschwindigkeit kompatibel sein. Um die Sicherheit während der Interaktion mit Menschen zu gewährleisten, ist es unerlässlich, dass humanoide Roboter in Sekundenbruchteilen auf Kontakt oder Hindernisse reagieren. Sie müssen zudem menschliche Bewegungen und sich schnell verändernde Umgebungen in Echtzeit erfassen. Dies stellt die heutige Robotik vor gewaltige Herausforderungen sowohl bezüglich der Hardware und der Algorithmen-Entwicklung als auch bezüglich der Systemintegration. Der Vortrag liefert eine Übersicht aktueller Robotik-Trends, angefangen bei der Leichtbauroboter-Technologie, bis hin zu biologisch inspirierten Systemen, die dem Wirkungskonzept menschlicher Muskeln nachempfunden sind. Weiterhin werden die Herausforderungen und derzeitigen Ergebnisse in der Perzeption, Kognition, Künstlichen Intelligenz und autonomen Planung für die Assistenzrobotik besprochen. Menschen können von dieser Entwicklung durch bessere Mensch-Maschine-Schnittstellen, robotische medizinische Verfahren, Prothesen und Rehabilitationsgeräte unmittelbar profitieren. Alin Albu-Schäffer ist seit 2012 Direktor am Institut für Robotik und Mechatronik im DLR (Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt). Zudem ist er Professor an der TU München, er leitet den Lehrstuhl für „Sensorbasierte robotische Systeme und intelligente Assistenzsysteme“ an der Fakultät für Informatik. Seine Forschungsgebiete sind die robotische Assistenz von der Raumfahrt über die industrielle Produktion, Medizin und Health-Care bis hin zu persönlichen Assistenzsystemen. Er studierte Elektrotechnik an der TU Timisoara (Rumänien) und promovierte 2002 an der TUM. Albu-Schäffer erhielt zahlreiche Auszeichnungen im Bereich der Robotik, unter anderem den IEEE King-Sun Fu Best Paper Award der Transactions on Robotics in 2012 und 2014, Preise für Publikationen in den führenden Robotik-Zeitschriften und -Konferenzen sowie den DLR-Wissenschaftspreis. In Kooperation mit der acatech.

Kursnummer 23AO11056
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Prof. Dr. Alin Albu-Schäffer
Spanisch: Grundkurs (A1.2) Für Anfänger*innen mit Vorkenntnissen
Di. 07.03.2023 19:45
  VHS; Karlstr. 25; Raum ca. 1 Woche vor Kursbeginn unter vhs-ol.de

- Dieser Kurs bietet Ihnen einen weiteren Einstieg in die Sprache und Kultur Spaniens und Lateinamerikas. Lehrbucharbeit ab Lektion 4.

Kursnummer 23AO57105
Kursdetails ansehen
Gebühr: 115,00
Dieses Angebot gilt bei einer Teilnehmerzahl von mind. 10 Personen. Bei 7 bis 9 Teilnehmenden wird die Durchführung des Kurses als Kleingruppe angeboten (15 Termine für 135 €). Siehe FAQ.
Dozent*in: Karen Münchenhagen
Allgemeiner Integrationskurs Orientierungskurs (Modul 7)
Mi. 08.03.2023 09:00
  Oldenburg

- Allgemeine und spezielle Integrationskurse sind für Teilnehmende mit einem dauerhaften Aufenthaltsstatus in Deutschland. Sie werden meist vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) gefördert. Antworten auf häufige Fragen zu Integrationskursen finden Sie in den <a href="https://www.vhs-ol.de/faq-deutsch#c23097">FAQ Integrationskurse</a> Für eine Beratung, Einstufung und Anmeldung für Integrationskurse in Oldenburg benötigen Sie einen Beratungstermin. Bitte vereinbaren Sie den Termin persönlich oder telefonisch im Kundenzentrum.

Kursnummer 22AO58087
Kursdetails ansehen
Gebühr: förderbar
Dozent*innenteam
Englisch für unterwegs (A1)
Mi. 08.03.2023 18:00
  VHS; Karlstr. 25; Raum ca. 1 Woche vor Kursbeginn unter vhs-ol.de

- Sie möchten Ihre Englischkenntnisse auffrischen? Oder sich auf einen Aufenthalt in einem englischsprachigen Land vorbereiten? In diesem Kurs steht das Erlernen und Trainieren des Wortschatzes und der Redewendungen im Mittelpunkt, die zur Bewältigung typischer touristischer Situationen notwendig sind: Restaurantbesuch, Planung von Freizeitaktivitäten, Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel, usw. Neben der eigenständigen Internetrecherche im Kursunterricht kommen auch kleine Rollenspiele zum Einsatz. Lehrmaterial wird gestellt.

Kursnummer 23AO52139
Kursdetails ansehen
Gebühr: 83,00
Dozent*in: Michaela Macke
Vortrag: Die freie Trauung - So individuell, wie Ihre Liebesgeschichte
Mi. 08.03.2023 18:00
  Oldenburg

- Viele Brautpaare entschließen sich heutzutage für eine freie oder offene Trauung, um ihrer standesamtlichen Eheschließung eine feierliche und individuelle Zeremonie anzuschließen. Doch was genau ist eigentlich eine freie Trauung? Wie kann diese gestaltet werden, wo genau kann sie stattfinden und welche Rahmenbedingungen gibt es? Welche Rituale gibt es und können als Symbol Ihrer Liebe in dieser Zeremonie eingebaut werden? Diese ca. eineinhalbstündige Informationsveranstaltung gibt die Antworten auf alle Fragen rund um das Thema. Traurednerin Melanie Kerski erklärt anschaulich und anhand vieler Beispiele allen Interessierten gern die Details - von der Idee bis zur fertigen Trauzeremonie - und beantwortet natürlich auch die individuellen Fragen der Zuhörenden. Lassen Sie sich inspirieren!

Kursnummer 23AO13531
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Keine Ermäßigung möglich.
Dozent*in: Melanie Kerski
Wärmepumpen Heizen ohne fossilen Brennstoffe
Mi. 08.03.2023 18:30
  Oldenburg

- Es gibt heute mehr als einen Grund, keine fossilen Brennstoffe mehr zu verbrennen: Klimaschutz, politische Unabhängigkeit, Gaspreis. Ob Neu- oder Altbau ‒ eine Möglichkeit für das zukunftsfähige Heizen ist der Betrieb einer Wärmepumpe mit erneuerbar produziertem Strom. Doch wie ist ihre Effizienz? Welche Betriebskosten sind zu erwarten, welche Bauarten passen wohin, welche Voraussetzungen müssen gegeben sein und was ist bei der Installation zu beachten? Ulrich Schachtschneider ist Energieberater für die Verbraucherzentrale.

Kursnummer 23AO11115
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Dipl.-Ing. Ulrich Schachtschneider
Nachhaltige Wassernutzung im Garten - Online Wasser ernten
Mi. 08.03.2023 19:00
  VHS; vhs.cloud

- Was können wir tun, damit unser Garten besser mit Trockenheit klarkommt und wir weniger gießen müssen? Und was, damit Starkregen weniger Schaden anrichtet? Oft lösen dieselben Maßnahmen beide Probleme und leisten dabei sogar einen Beitrag zur Anpassung an den Klimawandel. Wie das geht, lernen Sie in diesem 6-teiligen Online-Kurs. Thomas Oberländer, Autor des Buches „Wasser ernten“, zeigt Ihnen, wie Sie Ihren Garten so gestalten können, dass er bei Regen viel Wasser aufnimmt und bei Trockenheit Ihren Pflanzen viel zu bieten hat! Der Kurs startet mit einer Live-Videokonferenz zur Einführung und zum Kennenlernen. Unter Nutzung der Lernplattform in der vhs.cloud wird im Anschluss ein Großteil der Inhalte online in einer sechswöchigen Selbstlernphase mit Lehrvideos, Übungen, Kursunterlagen im PDF-Format und Forendiskussionen vermittelt. So können Sie in Ihrem eigenen Rhythmus lernen und ggf. auch schon erste Ideen im eigenen Garten umsetzen. Ihre Fragen werden im Verlauf des Kurses online beantwortet. Eine Video-Sitzung zum Abschluss des Kurses bietet Gelegenheit für Anregungen, abschließende Fragen und für ein Resümee. Die Einführung wird aufgezeichnet und ist für die Teilnehmer*innen verfügbar, die zu dem Termin keine Zeit haben.

Kursnummer 23AO11129
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Keine Ermäßigung möglich.
Dozent*in: Thomas Oberländer
Zweitschriftlernerkurs (spezieller BAMF-Integrationskurs) Aufbaukurs - Abschnitt 3
Do. 09.03.2023 08:30
  Wardenburg

- Der Zweitschriftlernerkurs ist ein spezieller Integrationskurs, der sich an Teilnehmende richtet, die sowohl Schriftlernerfahrungen als auch grundsätzliche Lernerfahrungen mitbringen. Dieser Kurs besteht aus drei Sprachkurs-Abschnitten: Basis-, Aufbau- u. Spezialkurs mit jeweils 300 Ustd. und dem Orientierungskurs mit 100 Ustd. Ziele des Kurses: "Deutschtest für Zuwanderer" (DTZ/A2-B1) und der Test "Leben in Deutschland".

Kursnummer 22AW58186
Kursdetails ansehen
Gebühr: förderbar
Dozent*innenteam
Allgemeiner Integrationskurs Orientierungskurs (Modul 7)
Do. 09.03.2023 09:00
  Oldenburg

- Allgemeine und spezielle Integrationskurse sind für Teilnehmende mit einem dauerhaften Aufenthaltsstatus in Deutschland. Sie werden meist vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) gefördert. Antworten auf häufige Fragen zu Integrationskursen finden Sie in den <a href="https://www.vhs-ol.de/faq-deutsch#c23097">FAQ Integrationskurse</a> Für eine Beratung, Einstufung und Anmeldung für Integrationskurse in Oldenburg benötigen Sie einen Beratungstermin. Bitte vereinbaren Sie den Termin persönlich oder telefonisch im Kundenzentrum.

Kursnummer 22AO58107Z
Kursdetails ansehen
Gebühr: förderbar
Dozent*innenteam
Noch 3 Plätze frei.
Zweitschriftlernerkurs Modul 4 Aufbaukurs 1 (Modul 4)
Do. 09.03.2023 13:30
  Oldenburg

- Allgemeine und spezielle Integrationskurse sind für Teilnehmende mit einem dauerhaften Aufenthaltsstatus in Deutschland. Sie werden meist vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) gefördert. Antworten auf häufige Fragen zu Integrationskursen finden Sie in den <a href="https://www.vhs-ol.de/faq-deutsch#c23097">FAQ Integrationskurse</a> Für eine Beratung, Einstufung und Anmeldung für Integrationskurse in Oldenburg benötigen Sie einen Beratungstermin. Bitte vereinbaren Sie den Termin persönlich oder telefonisch im Kundenzentrum.

Kursnummer 22BO58224
Kursdetails ansehen
Gebühr: förderbar
Dozent*innenteam
Noch 3 Plätze frei.
Online: Eigene Gefühle literarisch verarbeiten Ein Workshop zum kreativen Schreiben
Do. 09.03.2023 17:30
  VHS; vhs.cloud

- Unsere persönlichen Krisen aber auch unsere Zeiten des Glücks können durch das Festhalten auf dem Papier unser eigener Ratgeber werden, unser Kummerkasten, unsere Stütze, unsere autobiografische Dokumentation, unser Zeitzeuge. Manches Mal ist man überrascht, welche Weisheiten aus der eigenen Feder aufs Papier fließen. Dieser Workshop richtet sich an alle interessierten Kreativen ganz unabhängig vom eigenen Erfahrungsschatz. Sie werden durch Schreibimpulse kreativ wirken, lernen bei Bedarf literarische Stilmittel und deren Wirkung kennen und stehen im Austausch mit der kreativen Gruppe zu selbstgewählten Rahmenthemen, so dass wir ein gemeinsames Schreiberlebnis ins Leben rufen. Ob Kurzgeschichten oder lyrische Texte, Sie werden das Format finden, das zu Ihnen passt. Zum krönenden Abschluss ist es möglich, am vierten Kurstag Familie und Freunde zu einem Vortragsabend in Präsenz einzuladen, um (natürlich basierend auf Freiwilligkeit) Ihr Werk in wertschätzender Runde vorzustellen.

Kursnummer 23AW41901
Kursdetails ansehen
Gebühr: 74,00
Dozent*in: Almut Siepmann
Vorratsküche - Einfrieren Meal Prep für zu Hause
Do. 09.03.2023 17:30
  Oldenburg

- Das große Geheimnis der Vorratsküche ist die Zeitersparnis. Hier erfahren Sie, wie Sie in kürzester Zeit Essen für Ihre Familie oder sich selbst vorbereiten können. Gemüse-Lasagne, Käse-Schoko-Kuchen, Blech-Streuselkuchen, Asiatische Nudelpfanne, Gyros-Auflauf oder Hähnchen-Pfirsich-Auflauf mit grünen Bandnudeln, sind leckere Rezepte, die sich zum Einfrieren eignen.

Kursnummer 23AO25145
Kursdetails ansehen
Gebühr: 62,00
(inkl. Lebensmittelumlage 21 €) Für NWZ-Card-Inhaber 57 €. Nach Vorlage Ihrer NWZ-Card erhalten Sie im VHS-Kundenzentrum die Ermäßigung ausgezahlt.
Dozent*in: Anja Hauerken
Russisch: Grundkurs (A1.1) - Kleingruppe Für Anfänger*innen ohne Vorkenntnisse
Do. 09.03.2023 18:00
  VHS; Karlstr. 25; Raum ca. 1 Woche vor Kursbeginn unter vhs-ol.de

- Einführung in die russische Sprache und Kultur. Lehrbucharbeit ab Lektion 1.

Kursnummer 23AO56601
Kursdetails ansehen
Gebühr: 135,00
Bei genügend Anmeldungen wird die Gruppengröße erweitert. Der Preis reduziert sich dann um 20 €. Für NWZ-Card-Inhaber 125 €. Nach Vorlage Ihrer NWZ-Card erhalten Sie im VHS-Kundenzentrum die Ermäßigung ausgezahlt.
Dozent*in: Dr. phil. Irina Ezhova-Heer
Windows 10 und Office 2021 kennenlernen Einstieg in die PC-Welt
Do. 09.03.2023 18:30
  Oldenburg

- Lernen Sie in entspannter Atmosphäre, mit Windows 10 und Office 2021 routiniert zu arbeiten. Anhand leicht verständlicher, praxisnaher Beispiele und Tipps trainieren wir den Umgang mit dem Computer, die sichere Nutzung des Internets und das Versenden von E-Mails in Outlook. Wir schreiben Texte in Word und erstellen kleine Tabellen in Excel. Schwerpunkt dieses Kurses ist es, Ängste im Umgang mit dem Computer abzubauen und Möglichkeiten der PC-Welt zeitgemäß zu nutzen.

Kursnummer 23AO34226
Kursdetails ansehen
Gebühr: 179,00
(inkl. Lehrbuch)
Dozent*in: Angela Liese
Persisch: Schnupperkurs - Online Für Anfänger*innen ohne Vorkenntnisse
Do. 09.03.2023 20:00
  VHS; vhs.cloud

- In dieser Doppelstunde lernen Sie die persische Sprache und die iranische Kultur kennen, und lernen erste Wörter auf Persisch, um jemanden zu begrüßen und sich vorzustellen. Bei genügend Interesse kann anschließend ein wöchentlicher Kurs eingerichtet werden.

Kursnummer 23AO56210
Kursdetails ansehen
Gebühr: 18,00
Keine Ermäßigung möglich.
Dozent*in: Maryam Hosseini
Workshops zum DaF-Unterrichten: DLL 6: Curriculare Vorgaben, Unterrichtsplanung
Fr. 10.03.2023 12:30
  Oldenburg

- In einer kleinen Runde tauschen wir uns darüber aus, - Welche Rolle der GER im Unterricht spielt - Welche didaktischen Prinzipien im DaF- Unterricht wichtig sind - Wie man den Unterricht im Sinne dieser Prinzipien plant Zusätzlich zum Besuch der Workshops ist eine Selbstlernzeit von 5-10 Stunden pro Woche einzuplanen. Zum Abschluss des Moduls wird ein sogenanntes PEP (Praxis-Erkundungsprojekt) durchgeführt und dokumentiert. Video mit einer Erläuterung zum Konzept des Lehrmaterials: <a href="https://www.youtube.com/watch?v=9O3eP0Um9xI#c23457">Link zu Youtube</a> Webinar zu DLL 6: <a href="https://vimeo.com/507035626/7af02f15c4">Link zu Vimeo</a>

Kursnummer 23AO58661
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*innenteam
Resteküche Machen Sie das Beste aus den Resten
Fr. 10.03.2023 16:00
  Kirchhatten

- Kartoffeln sind von gestern übrig geblieben, ein paar schrumpelige Möhren und überreifes Obst befindet sich auch noch ganz unten im Gemüsefach. Alles in den Müll? Halt! Lassen Sie sich zu kreativen leckeren Gerichten inspirieren, schonen Sie die Umwelt und Ihren Geldbeutel. Nur weil etwas nicht mehr ganz frisch ist, heißt es nicht, dass es weggeworfen werden muss. Überprüfen Sie regelmäßig Ihren Vorrat und verwenden Sie die gelagerten Lebensmittel, bevor diese gänzlich verderben. Nebenbei erkennen Sie, was Sie wirklich (ver)brauchen und kaufen bewusster ein.

Kursnummer 23AH25130
Kursdetails ansehen
Gebühr: 41,00
(inkl. Lebensmittelumlage 14 €)
Dozent*in: Kerstin Kleber
Transaktionsanalyse - was ist das? Eine Einführung
Fr. 10.03.2023 17:00
  Oldenburg

- Die Transaktionsanalyse (TA) ist ein sozialpsychologisches, psychodynamisch orientiertes und tiefenpsychologisch fundiertes Verfahren. Sie bietet Modelle und Konzepte zum Beobachten, Beschreiben, Verstehen und Reflektieren der menschlichen Persönlichkeit und von sozialen Beziehungen zwischen Individuen und sozialen Systemen. Sie ist ein Werkzeug zur Persönlichkeits- und Beziehungsanalyse, zum Verstehen von Gruppendynamiken und zur Analyse und Steuerung von sozialen Systemen. Der 101-Kurs bietet Ihnen eine "Rundreise" zu den wichtigsten Modellen und Theorien der TA. Einsetzbar ist die TA in Berufsfeldern, in denen mit Menschen in den Bereichen Beratung, Psychotherapie, Pädagogik und Organisationsentwicklung gearbeitet wird. Im 101-Kurs werden die zentralen Modelle der TA dargestellt und in Übungen angewandt. Die Teilnehmenden erhalten die 101-Bescheinigung der Deutschen Gesellschaft für Transaktionsanalyse (DGTA), die die Mitgliedschaft in der DGTA ermöglicht. Der 101-Kurs ist Voraussetzung für einen Einstieg in die (berufsbegleitende) Weiterbildung zum/zur Transaktionsanalytiker*in.

Kursnummer 23AO27705
Kursdetails ansehen
Gebühr: 260,00
(inkl. Lehrmaterial) Keine Ermäßigung möglich.
Dozent*in: Lehrender Transaktionsanalytiker u.S. (PTSTA) Wolfgang Kausler
Freestyle-Keramik Ton oder Paperclay
Fr. 10.03.2023 18:00
  Oldenburg

- Hier können Sie frei mit verschiedenen keramischen Techniken und Formen experimentieren. Mit Hilfe der Aufbautechnik können abstrakte Formen oder Skulpturen sowie Gebrauchsgegenstände für den Haushalt, Garten oder Balkon hegestellt werden. Für die Gestaltung der Oberflächen stehen bunte Engoben, Oxide und Glasuren zur Verfügung. Zusätzlich besteht die Möglichkeit mit Paperclay als Alternativtonmasse der Extreme zu arbeiten. Lassen Sie sich inspirieren und überraschen.

Kursnummer 23AO41485
Kursdetails ansehen
Gebühr: 95,00
(zzgl. Materialkosten je nach Verbrauch)
Dozent*in: Anke H. Otto
Loading...
03.02.23 17:31:11