Skip to main content

Loading...
"Ich lasse mich nicht manipulieren" Techniken der Manipulation und wie Sie Ihnen entgehen können
Sa. 28.09.2024 09:00
  Oldenburg

- Im beruflichen wie privaten Umfeld reden, argumentieren und verhandeln wir ständig. Dabei versuchen wir zu manipulieren, aber wir werden auch häufig beeinflusst, denn wir Menschen sind durch Sprache gezielt beeinflussbar. Das Erkennen dieser Strategien hat mehrere Vorteile: Wir werden nicht mehr in eine Richtung beeinflusst, in die wir eigentlich gar nicht denken oder gehen wollen. Wir können dagegen handeln und argumentieren und wir können authentischer mit anderen Menschen kommunizieren, wenn wir deren Manipulationsversuche durchschaut haben. Dieses Seminar thematisiert daher die Psychologie der Beeinflussung: Es wird erklärt, warum wir uns manchmal gerne beeinflussen lassen, woran wir das sprachlich erkennen und zeigt Lösungsstrategien dagegen auf.

Kursnummer 24BO31214
Kursdetails ansehen
Gebühr: 49,00
Dozent*in: Pädagoge/Coach Kristian Seewald
Malen auf Holz Figurenbau für Haus und Garten
Sa. 28.09.2024 09:00
  Wardenburg

- Viel zu häufig landen gute Möbelstücke und Haushaltsgegenstände aus wertvollem Echtholz auf dem Müll, wenn sie an Farbe und Funktion verlieren oder nicht mehr zum Einrichtungsstil passen. Greifen Sie unter Anleitung von Künstlerin Svetlana Müller zu Pinsel und Farbe und hauchen Sie Altem neues Leben ein! Werden Sie kreativ und schaffen Sie faszinierende Kunstwerke aus den mitgebrachten Gegenständen.

Kursnummer 24BW41580
Kursdetails ansehen
Gebühr: 40,00
(inkl. Materialkosten 10 €)
Dozent*in: Svetlana Müller
Japanisch: Japanese Language Proficiency Test N5 Vorbereitung - Kleingruppe Für Teilnehmende mit Vorkenntnissen
Sa. 28.09.2024 09:00
  VHS; Karlstr. 25; Raum ca. 1 Woche vor Kursbeginn unter vhs-ol.de

- Der Japanese Language Proficiency Test N5 (kurz:JLPT) ist ein offizieller Test zur Feststellung und zum Nachweis von Japanisch-Sprachkenntnissen. In diesem Kurs erfahren Sie, wie dieser Test aufgebaut ist. Anhand von Beispielen werden die gängigsten Aufgaben eingeübt. Material wird gestellt.

Kursnummer 24BO55139
Kursdetails ansehen
Gebühr: 59,00
Dozent*in: Hanako Arakawa
Offenes Atelier Malexperimente mit Acryl
Sa. 28.09.2024 10:00
  Hatten

- In dieser Auszeit können Sie verschiedene Techniken der abstrakten Malerei und Kunst ausprobieren. Greifen Sie zu Pinsel und Spachtel und lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf. Sie können sich gegenseitig inspirieren und gemeinsam den Spaß am Malen und kreativen Arbeiten mit verschiedenen Materialien und Werkstoffen entdecken. Mit Acrylfarben und -binder, Pastellkreiden, Pigmenten oder Airbrushfarbe, Effektsprays und -pasten, Facettenlack und verschiedenen Spachtelmassen lassen Sie vielfältige Kunstwerke entstehen. Die Dozentin unterstützt Sie individuell in Ihrem Kreativprozess und zeigt wie mit den ebenfalls zur Verfügung gestellten Schablonen, Pinseln, Spachteln, Rakeln unterschiedliche Muster und Formen wie z. B. im Stil der Mixed Media Art auf die Leinwand gebracht werden. Behälter fürs Mischen von Farbe, Handschuhe, Sand und Papiere stehen bereit.

Kursnummer 24BH41322
Kursdetails ansehen
Gebühr: 48,00
(inkl. Materialkosten 10 €)
Dozent*in: Klaudia Kotlarz-Weber
Übergänge im Leben – Rituale mit Kindern gestalten.
Sa. 28.09.2024 10:00
  Oldenburg

- Geburt und Tod, Begrüßung und Abschied – Übergänge sind Teil unseres Lebens als Familien. Eine bewusste Gestaltung dessen, kann einerseits zur schönen Erinnerung werden und andererseits bei der Verarbeitung von herausfordernden Situationen helfen. In diesem Kurs betrachten wir verschiedene Arten von Ritualen für und mit Kindern und erstellen eigene Entwürfe für besondere Anlässe im familiären Rahmen.

Kursnummer 24BO13509
Kursdetails ansehen
Gebühr: 38,00
Dozent*in: Janna Visser
Metalltechnik Einführung ins Schweißen
Sa. 28.09.2024 10:00
  Kirchhatten

- Da fliegen die Funken! Sie erlernen die Grundlagen des Schweißens unter professioneller Anleitung. Es wird mit drei Techniken gearbeitet: dem aktiven Schutzgasschweißen, dem Autogenschweißen mit Flamme und dem Elektrodenschweißen. Wenn Sie die verschiedenen Schweißtechniken und Verbindungsarten beherrschen, können Sie diese Fähigkeiten für einfache, praktische Schweißarbeiten nutzen oder für kreative Arbeiten einsetzen. Aus Metall können wunderbare Kunstgegenstände entstehen!

Kursnummer 24BH41581
Kursdetails ansehen
Gebühr: 79,00
(zzgl. Materialkosten je nach Verbrauch 10 - 50 €)
Dozent*in: Rainer Meyer
Noch 2 Plätze frei.
Smartphone-Workshop Panoramaaufnahmen
Sa. 28.09.2024 10:00
  Oldenburg

- Ein gutes Panorama-Foto zeigt nicht nur eine Übersicht, sondern zeichnet sich durch eine raffinierte Bildgestaltung aus. Einfach von links nach rechts schwenken reicht da nicht aus. Wie ist das Smartphone richtig zu halten? Hilft ein kleines Stativ? Was ist bei der Belichtung zu beachten? Nach einer kurzen Einführung geht es auf Motiv-Jagd. Unser Fokus liegt dabei auf ungewöhnlichen Sichtweisen und Perspektiven.

Kursnummer 24BO41716
Kursdetails ansehen
Gebühr: 33,00
Dozent*in: Thomas W. Salzmann
Pilzlehrwanderung Vom Pfifferling und Steinpilz zum Knollenblätterpilz, aber auch von Wirrlingen und Strubelköpfen
Sa. 28.09.2024 10:00

- Diese Pilzlehrwanderung wendet sich an den Pilz- und Naturinteressierten, an Anfänger wie Fortgeschrittene. Die rund 4-stündige Tour führt uns entlang des idyllischen Huntepadds in Dötlingen in abwechslungsreiche Buchen- und Mischwälder, sowie offene Heide- und Kulturlandschaften. Wir werden unsere einheimischen Pilzarten in Ihrer natürlichen Umgebung suchen und kennenlernen. Wir vermitteln die Kenntnisse zu ihrer Bestimmung, zu ihrem vielfältigen Auftreten, ihrem Sinn und Zweck im Naturhaushalt sowie interessantes zu ihrer komplexen Lebensweise. Ebenso betrachten wir Naturschutzaspekte und auch botanische Synergien kommen nicht zu kurz (Lebenspartnerschaften, Zeigerpflanzen). Selbstverständlich erfahren Sie auch Wissenswertes zu essbaren, ungenießbaren und giftigen Pilzen. Sie erhalten auch Tipps, worauf Sie beim Pilzsammeln für Speisezwecke und deren Verwertung achten sollten. Für alle interessierten Speisepilzsammler: Bitte Korb und kleines Messer mitbringen. Hilfreich sind auch Notizblock und Stift. Bitte gegebenenfalls eigene Verpflegung mitbringen, wir werden während der Exkursion nicht einkehren. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Um Voranmeldung wird gebeten. Bei schlechter Witterung oder extrem schlechter Sammellage kann der Termin verschoben werden. In diesem Fall werden die Teilnehmer/- innen vorher benachrichtigt.

Kursnummer 24BO19080
Kursdetails ansehen
Gebühr: 28,00
Dozent*in: Pilzsachverständige & Referenten der DGfM e. V. Michael Toutziaridou
Intuitives Malen am Wochenende Der Weg ist das Ziel
Sa. 28.09.2024 10:00
  Kirchhatten

- Beim intuitiven Malen kommt es nicht auf das Ergebnis an: Das ausdrücken was gerade kommt, in sich spüren und sich mit sich selbst verbinden - losgelöst von Bewertungen und Erwartungen! Alles kann, nichts muss an diesem Malwochenende. Die Farben spiegeln unser Innenleben. Sie lernen, dies zu deuten und erfahren etwas über sich selbst. Es braucht etwas Mut, von dem üblichen Leistungsdruck Abstand zu nehmen und die eigenen Wünsche und Bedürfnisse wieder in den Vordergrund zu stellen. Finden Sie Entspannung im kreativen Arbeiten und lassen Sie den Alltagsstress los.

Kursnummer 24BH41326
Kursdetails ansehen
Gebühr: 86,50
(inkl. Materialkosten 17,50 €)
Dozent*in: Martje Andringa
Kuscheliger Lieblingsschal Klassisches Rahmenweben
Sa. 28.09.2024 10:30
  Oldenburg

- Ein kuscheliger Schal in der Lieblingsfarbe... Hier lernen Sie, wie man einen solchen auf einem Webrahmen mit Gatterkamm webt. Alle hierfür benötigten Fertigkeiten und Kenntnisse werden Ihnen vermittelt: Gewebe berechnen, Webrahmen einrichten, Weben in Leinenbindung und diverse Abschlusstechniken.

Kursnummer 24BO41412
Kursdetails ansehen
Gebühr: 87,00
(inkl. Kopierkosten 0,20 €).
Dozent*in: Katharina Klee
Acrylmalerei Mal-Zeit intensiv
Sa. 28.09.2024 13:30
  Oldenburg

- Vertiefen Sie sich intensiv in die Welt der Malerei und entdecken neue kreative Ausdrucksmöglichkeiten mit Acrylfarben. Sie erhalten Anregungen zur Bildgestaltung, Materialkunde und zum Farben mischen. Sie können Ihrer Malerei mit verschiedenen Materialien eine besondere Struktur geben oder aber auch ganz fein arbeiten. Jeder wird in seinem Malprozess individuell unterstützt. Sie können an verschiedenen Bildern parallel arbeiten um Trocknungszeiten zu überbrücken, die entstehen, wenn Sie Farben in verschiedenen Schichten auftragen möchten. In Kooperation mit der Oldenburger Kunstschule.

Kursnummer 24BO41315
Kursdetails ansehen
Gebühr: 59,00
(inkl. Materialkosten 12 €)
Dozent*in: Künstlerin / Kunsttherapeutin Patrícia Borges de Medeiros
Qigong Die Harmonie der fünf Elemente
Sa. 28.09.2024 14:30
  Hatten

- Die Qigong-Übungsfolge lockert den Körper mit sanften Bewegungen, bringt den Geist zur Ruhe und sorgt gleichzeitig für Energie. Lernen Sie die chinesische Bewegungsform und Gesundheitslehre kennen und erhalten Sie einen Einblick in die Traditionelle Chinesische Medizin. In Theorie und Praxis erkunden Sie die Elemente Wasser, Holz, Feuer, Erde und Metall, die wie in der Natur für ein harmonisches und energetisches Gleichgewicht im Körper sorgen. Abgerundet wird dieser Tag mit einer Körperreise für pure Entspannung und Harmonie.

Kursnummer 24BH22356
Kursdetails ansehen
Gebühr: 31,00
Dozent*in: Beate Roesler
Nordic Walking zum Kennenlernen Schnupperstöckeln
So. 29.09.2024 10:00
  Treffpunkt: Parkplatz Wildenloh

- Hunderttausende machen es mehrmals die Woche und es macht ihnen Spaß. Dabei ist es gesund, schont die Gelenke und ist ein äußerst effektives Ganzkörpertraining. Richtig, hier geht's um Nordic Walking. Sie erlernen, mit Nordic-Walking-Stöcken richtig umzugehen. So wird der gesamte Körper beansprucht und der Kalorienverbrauch erhöht. Der Kurs ist auch gut geeignet, um seine vorhandenen Kenntnisse aufzufrischen.

Kursnummer 24BW23560
Kursdetails ansehen
Gebühr: 26,00
Dozent*in: Carola Milde
Porträtworkshop Im Fotostudio und Outdoor
So. 29.09.2024 10:00
  Oldenburg

- Möchten Sie Porträts machen, die nicht nur der gezeigten Person schmeicheln, sondern auch auffallen? In diesem Workshop lernen Sie die technischen Aspekte einer gekonnten Porträtfotografie kennen und zudem Wissenswertes zur Bildgestaltung wie Pose und Regie. Sie erhalten Einblick in die Arbeit mit (Blitz-)Licht im Innenraum wie auch in den Umgang mit natürlichem Licht im Freien. Unter professioneller Leitung werden Sie einige der anderen Teilnehmenden porträtieren und auch selbst vor der Kamera stehen. Durch diesen Perspektivwechsel verbessern Sie nicht nur Ihren Fokus, Sie werden zukünftig Porträts machen, die beeindrucken.

Kursnummer 24BO41768
Kursdetails ansehen
Gebühr: 74,00
(inkl. Getränke und Kekse 2,50 €).
Dozent*in: Volker Kunkel
Englisch Kompakt: Business (B1)
Mo. 30.09.2024 09:00
  VHS; Karlstr. 25; Raum ca. 1 Woche vor Kursbeginn unter vhs-ol.de

- Wenn Sie gelegentlich Englisch beruflich nutzen, sich aber dabei unsicher fühlen, sind Sie in diesem Kompaktkurs genau richtig! Hier geht es um E-Mails, Telefonate, Besprechungen, Präsentationen, und wie man sich da richtig und effektiv ausdrückt.

Kursnummer 24BO52742B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 131,00
(inkl. Kaltgetränke)
Dozent*in: Deidre Graydon
Prüfung Goethe-Zertifikat B1
Mo. 30.09.2024 09:00
  Oldenburg

- Herzlich willkommen! Schön, dass Sie sich für die Prüfung Goethe-Zertifikat B1 interessieren. Diese B1-Prüfung des Goethe-Instituts wird weltweit angeboten und durchgeführt. Sie besteht aus vier Teilen: Lesen, Hören, Schreiben und Sprechen. Mit dem Kauf hier buchen Sie die gesamte Prüfung. Sie können sich auch für jeden Teil einzeln anmelden. Die Teilnahme an einem Prüfungsteil kostet 75 EUR. Bei Interesse kontaktieren Sie uns gern. Für die Prüfung ist es wichtig, dass Sie das Format gut kennen. Hier finden Sie Informationen zum Prüfungsformat: <a href="https://www.goethe.de/de/spr/kup/prf/prf/gb1/ueb.html">Webseite des Goethe-Instituts</a>. Bitte melden Sie sich nur zur Prüfung an, wenn Sie das B1-Niveau bereits erreicht haben. Wir beraten Sie gern dazu. Für die Prüfung können Sie sich hier auf der Webseite, per E-Mail oder persönlich im Kundenzentrum der VHS anmelden. Nach der Buchung auf der Webseite wird die Prüfungsgebühr von Ihrem Konto eingezogen. Das Ergebnis dieser Prüfung erhalten Sie etwa vier Wochen nach dem Prüfungstermin per Post. Hinweise zu den Prüfungsgebühren: Eine Erstattung der Prüfungsgebühr ist grundsätzlich nicht möglich. Wenn Sie sich von der Prüfung abmelden, bekommen Sie die Prüfungsgebühr nicht zurück. Wenn Sie an der Prüfung nicht teilnehmen, bekommen Sie die Prüfungsgebühr nicht zurück. Nur wenn Sie am Tag der Prüfung eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (AU) vorlegen, kann die Prüfungsgebühr reduziert werden. Dann zahlen Sie nur 20 € Stornierungsgebühren. Bitte reichen Sie die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung per E-Mail ein: daf@vhs-ol.de

Kursnummer 24BO58702P
Kursdetails ansehen
Gebühr: 195,00
Dozent*innenteam
Prüfung Goethe-Zertifikat B2
Di. 01.10.2024 09:00
  Oldenburg

- Herzlich willkommen! Schön, dass Sie sich für die Prüfung Goethe-Zertifikat B2 interessieren. Diese B2-Prüfung des Goethe-Instituts wird weltweit angeboten und durchgeführt. Sie besteht aus vier Teilen: Lesen, Hören, Schreiben und Sprechen. Mit dem Kauf hier buchen Sie die gesamte Prüfung. Sie können sich auch für jeden Teil einzeln anmelden. Die Teilnahme an einem Prüfungsteil kostet 85 EUR. Bei Interesse kontaktieren Sie uns gern. Für die Prüfung ist es wichtig, dass Sie das Format gut kennen. Hier finden Sie Informationen zum Prüfungsformat: <a href="https://www.goethe.de/de/spr/kup/prf/prf/gb2/ue9.html">Webseite des Goethe-Instituts</a>. Bitte melden Sie sich nur zur Prüfung an, wenn Sie das B2-Niveau bereits erreicht haben. Wir beraten Sie gern dazu. Für die Prüfung können Sie sich hier auf der Webseite, per E-Mail oder persönlich im Kundenzentrum der VHS anmelden. Nach der Buchung auf der Webseite wird die Prüfungsgebühr von Ihrem Konto eingezogen. Das Ergebnis dieser Prüfung erhalten Sie etwa vier Wochen nach dem Prüfungstermin per Post. Hinweise zu den Prüfungsgebühren: Eine Erstattung der Prüfungsgebühr ist grundsätzlich nicht möglich. Wenn Sie sich von der Prüfung abmelden, bekommen Sie die Prüfungsgebühr nicht zurück. Wenn Sie an der Prüfung nicht teilnehmen, bekommen Sie die Prüfungsgebühr nicht zurück. Nur wenn Sie am Tag der Prüfung eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (AU) vorlegen, kann die Prüfungsgebühr reduziert werden. Dann zahlen Sie nur 20 € Stornierungsgebühren. Bitte reichen Sie die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung per E-Mail ein: daf@vhs-ol.de

Kursnummer 24BO58710P
Kursdetails ansehen
Gebühr: 225,00
Dozent*innenteam
One Pot Wonders - vegetarisch Neue Rezepte
Di. 01.10.2024 17:30
  Oldenburg

- Schnelle, gesunde und leckere Mahlzeiten aus einem Topf sind wärmend und lecker. Gnocchi mit Linsen-Rotwein-Gemüse, Winter-Minestrone mit Maronen, Mangold-Kartoffel-Gemüse mit Eiern und Ratatouille-Pasta mit Oliven stehen auf dem Programm. Sie werden überrascht sein, wie schnell diese Rezepte zubereitet sind. Diese Gerichte lassen sich wunderbar vorbereiten und viele gut einfrieren.

Kursnummer 24BO25133
Kursdetails ansehen
Gebühr: 63,00
(inkl. Lebensmittelumlage 21 €)
Dozent*in: Stefanie Kache
Wilde Herbstküche Kochen mit Wildkräutern
Di. 01.10.2024 18:00
  Kirchhatten

- Brennnessel, Schafgarbe, Melde und Co. wachsen oft direkt vor unserer Haustür - bei vielen sogar im eigenen Garten. Diese essbaren Wildpflanzen schmecken nicht nur köstlich, sondern enthalten auch zahlreiche Vitalstoffe, die den saisonalen und regionalen Speiseplan bereichern. Zeit, sie zu entdecken! Die Dozentin sammelt die wilden Kräuter in ihrem Garten, die dann gemeinsam in der VHS-Genusswerkstatt zu Köstlichkeiten verarbeitet und genossen werden. Freuen Sie sich auf z. B. Brennnessel-Suppe, Wildkräuter-Flammkuchen, lachende Melde und wilde Kräuter-Kekse. Für zu Hause erhalten Sie ein Skript mit kurzer Beschreibung der Pflanzen und Rezepte.

Kursnummer 24BH25098
Kursdetails ansehen
Gebühr: 49,00
(inkl. Lebensmittelumlage 12 € und Skript)
Dozent*in: Andrea Steffens
Hallo Traumfigur Der Weg zum Wohlfühlgewicht
Di. 01.10.2024 19:00
  Wardenburg

- Wie wäre es, wenn es nicht bei einem Traum bleibt? Unzählige Ratgeber, Konzepte aus Zeitschriften, Online-Diäten und vieles mehr sorgen dafür, dass Abnehmwillige den Überblick verlieren. Diäten, bei denen Sie sich nie wirklich satt essen können, sind oft zum Scheitern verurteilt. Der Körper bekommt nicht die Nährstoffe, die er braucht. In der Folge kann es zu Heißhungerattacken und dem berüchtigten Jo-Jo-Effekt kommen. Dieser Vortrag zeigt Möglichkeiten auf, wie Sie mit einer gesunden, alltagstauglichen Ernährung Ihr Wohlfühlgewicht erreichen können. Und das ohne zu hungern! Sie erfahren, was Sie essen dürfen, welche Rolle der Darm spielt und wie Sie Ihren Stoffwechsel unterstützen können. Darüber hinaus erhalten Sie Tipps zu einer gesunden Lebensführung. Es werden keine Speisen zubereitet.

Kursnummer 24BW25005
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in: Anja Wilkens
Wie die Energiewende gelingen kann, ohne den Industriestandort Deutschland zu gefährden - Online
Di. 01.10.2024 19:30
  Livestream - vhs.wissen

- Die deutsche Wirtschaft steht aktuell vor großen Herausforderungen. Eine davon ist das Ziel, unsere Volkswirtschaft klimaneutral zu gestalten. Zwar konnten die Emissionen in Deutschland in den zurückliegenden 30 Jahren bereits stark gesenkt werden. Um das Ziel der Klimaneutralität bis zum Jahr 2045 zu erreichen, muss aber unter anderem sowohl die installierte Leistung erneuerbarer Energien als auch die heimische Erzeugung von Wasserstoff deutlich ansteigen. Um entsprechende Anreize zu setzen, sollte die Attraktivität für unternehmerisches Handeln steigen und staatliches Handeln selbst effizienter und lösungsorientierter werden. Gleichzeitig gilt es, die Interessen des Industriestandorts Deutschland zu berücksichtigen. Der Vortrag befasst sich mit Handlungsoptionen, die aus der volkswirtschaftlichen Perspektive notwendige Rahmenbedingungen für eine effiziente Energiewende skizzieren – ohne unseren Wohlstand zu gefährden. Christoph M. Schmidt ist Präsident des RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung, Vizepräsident der acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und ehemaliger Vorsitzender des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung. In Kooperation mit der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech).

Kursnummer 24BO11056
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Prof. Dr. Dr. Christoph Schmidt
Prüfung - telc Deutsch C1
Mi. 02.10.2024 09:00
  Oldenburg

- Herzlich willkommen! Schön, dass Sie sich für die Prüfung telc Deutsch C1 interessieren. Bitte melden Sie sich nur zur Prüfung an, wenn Sie das passende Sprachniveau bereits erreicht haben. Dazu beraten wir Sie gern. Für die Prüfung ist es wichtig, dass Sie das Format gut kennen. Vorbereitung auf die Prüfung ist alles! Machen Sie daher bitte den Übungstest auf der <a href="https://www.telc.net/sprachpruefungen/zertifikatspruefung/deutsch/telc-deutsch-c1/">Webseite von telc</a>. Sie finden dort auch die Ergebnisse. So können Sie Ihre Lösungen überprüfen. Für die telc-Prüfung können Sie sich hier auf der Webseite, per E-Mail oder persönlich im Kundenzentrum der VHS anmelden. Nach der Buchung auf der Webseite wird die Prüfungsgebühr von Ihrem Konto eingezogen. Prüfungsgebühren können grundsätzlich nicht zurückerstattet werden. Das telc Zertifikat erhalten Sie vier bis sechs Wochen nach erfolgreicher Teilnahme an der Prüfung. Sie möchten einen Prüfungsteil wiederholen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail und zeigen Sie uns Ihr altes Zertifikat. Hinweise zu den Prüfungsgebühren: Eine Erstattung der Prüfungsgebühr ist grundsätzlich nicht möglich. Wenn Sie sich von der Prüfung abmelden, bekommen Sie die Prüfungsgebühr nicht zurück. Wenn Sie an der Prüfung nicht teilnehmen, bekommen Sie die Prüfungsgebühr nicht zurück. Nur wenn Sie am Tag der Prüfung eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (AU) vorlegen, kann die Prüfungsgebühr reduziert werden. Dann zahlen Sie nur 20 € Stornierungsgebühren. Bitte reichen Sie die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung per E-Mail ein: daf@vhs-ol.de

Kursnummer 24BO58720P
Kursdetails ansehen
Gebühr: 200,00
Dozent*innenteam
Prüfung - telc Deutsch C1 Hochschule
Mi. 02.10.2024 09:00
  Oldenburg

- Herzlich willkommen! Schön, dass Sie sich für die Prüfung telc Deutsch C1 Hochschule interessieren. Bitte melden Sie sich nur zur Prüfung an, wenn Sie das passende Sprachniveau bereits erreicht haben. Dazu beraten wir Sie gern. Für die Prüfung ist es wichtig, dass Sie das Format gut kennen. Vorbereitung auf die Prüfung ist alles! Machen Sie daher bitte den Übungstest auf der <a href="https://www.telc.net/sprachpruefungen/deutsch/deutsch-c1-hochschule">Webseite von telc</a>. Sie finden dort auch die Ergebnisse. So können Sie Ihre Lösungen überprüfen. Für die telc-Prüfung können Sie sich hier auf der Webseite, per E-mail oder persönlich im Kundenzentrum der VHS anmelden. Nach der Buchung auf der Webseite wird die Prüfungsgebühr von Ihrem Konto eingezogen. Prüfungsgebühren können grundsätzlich nicht zurückerstattet werden. Das telc Zertifikat erhalten Sie vier bis sechs Wochen nach erfolgreicher Teilnahme an der Prüfung. Sie möchten einen Prüfungsteil wiederholden? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail und zeigen Sie uns Ihr altes Zertifikat. Hinweise zu den Prüfungsgebühren: Eine Erstattung der Prüfungsgebühr ist grundsätzlich nicht möglich. Wenn Sie sich von der Prüfung abmelden, bekommen Sie die Prüfungsgebühr nicht zurück. Wenn Sie an der Prüfung nicht teilnehmen, bekommen Sie die Prüfungsgebühr nicht zurück. Nur wenn Sie am Tag der Prüfung eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (AU) vorlegen, kann die Prüfungsgebühr reduziert werden. Dann zahlen Sie nur 20 € Stornierungsgebühren. Bitte reichen Sie die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung per E-Mail ein: daf@vhs-ol.de

Kursnummer 24BO58721P
Kursdetails ansehen
Gebühr: 200,00
Dozent*innenteam
Einführung zum Umgang mit dem Computer im Grundschulalter Angemessener altersgerechte Nutzung
Fr. 04.10.2024 15:30
  Oldenburg

- Der Computerkurs befasst sich mit den Grundlagen der Computernutzung. Beginnend beim Hoch- und Runterfahren des PCs werden die Kinder langsam in die Welt des Computers herangeführt. Folgende Fragestellungen werden bearbeitet: Wie rufe ich Programme auf? Wie speichere ich Dateien und lege einen Speicherort fest? Wie benutze ich Programme (z. B. Textverarbeitung)? Was kann ich mit Maus und Tastatur anstellen? Und vieles mehr. Auch die Internetnutzung wird vermittelt. Das beinhaltet das Erkennen von schädlichen Popups, das sichere Surfen und die Internetrecherche für die Schule. Diese Heranführung soll Kinder im Gebrauch des PCs schulen, vor Schaden schützen und sie auf die mündige Nutzung des Computers vorbereiten. Der Kurs endet mit einer kleinen Prüfung zur Motivation.

Kursnummer 24BO65100
Kursdetails ansehen
Gebühr: 60,00
Keine Ermäßigung möglich.
Dozent*in: Petja Grolla
Backen mit Gemüse Feinste Kuchen
Sa. 05.10.2024 11:00
  Oldenburg

- Ist ein süßer Kuchen mit Gemüse unvorstellbar? Ganz und gar nicht! Dank der Gemüse wird ein Kuchen nicht nur gesünder, sondern auch saftiger. Wie wäre es mit einem Schokoladenkuchen mit roter Bete, Kürbis Cupcakes oder einer Moostorte mit Spinat? Gemüsekuchen sind voll im Trend und schmecken fantastisch. Wenn man das Geheimnis nicht verrät, dann werden auch echte Gemüsefeinde von dem Geschmack begeistert sein.

Kursnummer 24BO25187
Kursdetails ansehen
Gebühr: 57,00
(inkl. Lebensmittelumlage 15 €)
Dozent*in: Anastasia Stecklein
Niederländisch Kompakt: A1, Teil I Für Anfänger*innen ohne Vorkenntnisse
Mo. 07.10.2024 09:00
  Wardenburg

- Dieser Kurs bietet Ihnen einen Einstieg in die niederländische Sprache und Kultur. Lehrbucharbeit ab Lektion 1.

Kursnummer 24BW55804B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 197,00
Dozent*in: Célèste Marie Nguyen
Übergänge in der pädagogischen Praxis gestalten Fortbildung für pädagogische Fach- und Lehrkräfte
Mo. 07.10.2024 09:00
  Oldenburg

- Streit nach der Pause? Trauer bei Abschieden und Personalveränderung? Frustration am Ende einer Maßnahme? In diesem Kurs geht es um die bewusste Wahrnehmung und Gestaltung von Übergängen, um Konflikten präventiv zu begegnen. Wir werden unterschiedliche Übergänge praxisorientiert betrachten und den Fokus dabei auf Bedürfnisse, Widerstände und Grenzen im pädagogischen Alltag legen. Ziel ist es nach dem Workshop Übergängen mit neuen Handlungsoptionen und Handwerkszeug gegenüber treten zu können.

Kursnummer 24BO13514
Kursdetails ansehen
Gebühr: 57,00
Dozent*in: Janna Visser
TalentCAMPus "Street Wear" Kreativ-Talente aufgepasst!
Mo. 07.10.2024 09:00
  Wardenburg

- Werdet zu Designer*innen und gestaltet eure eigene Street Wear-Kollektion! Gemeinsam mit einem erfahrenen Graffiti-Künstler könnt ihr mit viel Spaß und Kreativität an eurem persönlichen Design von Hoodies und T-Shirts arbeiten und eure Ideen als Graffiti-Kunst umsetzen. Entwickelt mit Tipps und Tricks vom Profi euren eigenen Street Wear Style und präsentiert eure Mode zum Abschluss in einer Werkschau für Freunde und Familie. Bitte gebt bei der Anmeldung eure T-Shirt-Größe an. Der talentCAMPus ist ein kostenloses Ferienbildungsangebot des Deutschen Volkshochschul-Verband e. V., das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziert wird. Für Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 14 Jahren. Durchführung vorbehaltlich der Bewilligung.

Kursnummer 24BW65407
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Fjonn-Benedikt Dutzmann
Deutsche Gebärdensprache Kompakt: DGS 2 - Teilzeit Für Teilnehmende mit Vorkenntnissen
Mo. 07.10.2024 09:00
  VHS; Karlstr. 25; Raum ca. 1 Woche vor Kursbeginn unter vhs-ol.de

- In diesem Kurs werden die Grundlagen der DGS wiederholt und erweitert. Nachfolgekurs von DGS 1. Lehrmaterial wird gestellt.

Kursnummer 24BO51014B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 131,00
(inkl. Kaltgetränke)
Dozent*in: Doris Geist
Ferienkurs: 10-Finger-Tastschreiben - Tastatur-Grundkurs Für Kinder / Jugendliche ab 11 Jahren
Mo. 07.10.2024 09:30
  Wardenburg

- Schneller schreiben mit 10-Fingern! Mit dem multisensorischen Lernsystem könnt ihr in kurzer Zeit das 10-Finger-System und den sicheren Umgang mit der PC-Tastatur erlernen. Wir erarbeiten gemeinsam alle Buchstaben, Ziffern und Zeichen und trainieren die Schreibsicherheit durch abwechslungsreiche Übungen. Ganz nebenbei lernt ihr ein paar Schreib- und Gestaltungsregeln für die Textverarbeitung (DIN 5008) sowie Grundfunktionen in Word.

Kursnummer 24BW65340
Kursdetails ansehen
Gebühr: 119,00
(inkl. Lehrbuch) Keine Ermäßigung möglich.
Dozent*in: Staatl. gepr. Sekretärin Renate Bosse
Dein Nähprojekt Tipps und Tricks an der Nähmaschine lernen
Mo. 07.10.2024 09:30
  Wardenburg

- Du möchtest gerne etwas Eigenes nähen, ein Lieblingskleidungsstück ändern oder upcyceln und Tipps und Tricks im Umgang mit der Nähmaschine erhalten? Bei deinem eigenen Nähprojekt begleitet dich die Dozentin Schritt für Schritt und berät dich individuell zu Schnitten und Stichen. Vielleicht wird aus der Schlag-Jeans eine Bootcut-Jeans, aus Opas Strickpulli eine stylische Jacke oder die Jeans gekürzt und passend gemacht? An deiner eigenen Maschine wird dir gezeigt, wie schnell du lernen kannst, zu nähen, kreative Textilideen umzusetzen und wie viel Freude das macht. Für Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 14 Jahren.

Kursnummer 24BW65401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 69,00
(ggf. zzgl. Materialkosten je nach Verbrauch 10 - 30 €)
Dozent*in: Heike Lombard
TalentCAMPus "Street Style" Kreativ-Talente aufgepasst!
Mo. 07.10.2024 13:00
  Wardenburg

- Entwerft eure eigenen Skateboard-Designs und entwickelt euren individuellen Street Style! Entdeckt die coolen Seiten der Skater-Szene für euch und gestaltet euer eigenes Skateboard unter Anleitung eines erfahrenen Graffiti-Künstlers. Anschließend produziert ihr eigene Videoclips und setzt dabei eure Skateboards und euch auf der Skateanalage noch einmal filmisch in Szene. Der talentCAMPus ist ein kostenloses Ferienbildungsangebot des Deutschen Volkshochschul-Verband e. V., das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziert wird. Für Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 14 Jahren. Durchführung vorbehaltlich der Bewilligung.

Kursnummer 24BW65408
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Fjonn-Benedikt Dutzmann
Workshop „Du selbst – genau richtig“ Ein Workshop für junge Frauen ab 16 Jahren zur Stärkung von Körperakzeptanz
Di. 08.10.2024 11:00
  Oldenburg

- In diesem Workshop geht es darum dich und deine Sicht auf deinen eigenen Körper zu stärken. Du erkennst, dass Veränderungen des Körpers ganz normal und verschiedene Körperformen die Realität sind. Du weißt nach dem Workshop, wie Schönheitsideale vermittelt werden und wie sie einen beeinflussen können. Du darfst lernen wie wichtig es ist, wie du mit dir selbst sprichst. Es ist Raum für Austausch deiner Erfahrungen. Am Ende weißt du, dass du genau richtig bist, wie du bist!

Kursnummer 24BO65586
Kursdetails ansehen
Gebühr: 32,00
Keine Ermäßigung möglich.
Dozent*in: Holtvogt Katrin
Medizinethik – Ethische Fragen im Krankenhaus, in der Forschung und in der Politik - Online
Di. 08.10.2024 19:30
  Livestream - vhs.wissen

- Schwierige Entscheidungen am Krankenbett, die ethischen Implikationen neuester Forschungsergebnisse bis hin zur Beratung der großen Politik: Medizinethik – was ist das eigentlich? Im Vortrag werden verschiedene Handlungsbereiche und Themenfelder vorgestellt und anhand aktueller Fälle diskutiert. Alena Buyx ist Professorin für Ethik der Medizin und Gesundheitstechnologien und Direktorin des Instituts für Geschichte und Ethik der Medizin (IGEM) an der Technischen Universität München (TUM). Ihre Forschung umfasst den gesamten Bereich der biomedizinischen und öffentlichen Gesundheitsethik und Fragen der Solidarität und Gerechtigkeit. Sie ist Mitglied mehrerer hochrangiger nationaler und internationalen Ethikgremien, sowie der acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften. 2016 wurde sie in den Deutschen Ethikrat berufen und war von 2020 bis Sommer 2024 dessen Vorsitzende. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der acatech statt.

Kursnummer 24BO11058
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Prof. Dr. Alena Buyx
Die Macht der Gedanken Wie ist Ihr Mindset?
Mi. 09.10.2024 08:45
  Oldenburg

- Was denken Sie über die Welt, über Menschen? Was ist richtig, was ist falsch? Was glauben Sie über sich selbst? Was halten Sie für sich in Ihrem (beruflichen) Leben für möglich? Unsere Gedanken haben eine direkte Auswirkung auf unsere Gefühle und unseren Körper. Bestimmte Gedanken, die sich oft wiederholen, werden zu Glaubenssätzen und daraus resultierend zu Glaubensmustern! Wir bilden sie unser ganzes Leben von frühester Kindheit an und sie sind im Gehirn gebahnt. Sie können positiv und unterstützend, neutral oder negativ und einschränkend sein, bewusst oder unbewusst. Negative Glaubenssätze wirken sehr häufig wie Selbstsabotage-Programme, die uns hindern, das im Leben zu tun, zu erreichen, was wir uns vorstellen oder wünschen. Inhalte: Entstehung und Auswirkung von Glaubenssätzen, Identifizieren von negativen Glaubenssätzen, Loslassen und Umformung von bewussten negativen Glaubenssätzen im Gehirn, Methoden. Lösen Sie negative Glaubensmuster auf, können Sie sich positiv in Ihrer Persönlichkeit verändern und neue Entscheidungen in Ihrem Leben werden möglich.

Kursnummer 24BO31212B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 209,00
(inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)
Dozent*in: Pädagogin, Trainerin, psych. Beraterin Karin M. Peters
Hygge - Wärmendes im Herbst Skandinavische Leckereien
Mi. 09.10.2024 17:30
  Oldenburg

- Hygge gilt als eines der schönsten Wörter der dänischen Sprache. Nicht nur der schöne Klang des Wortes besticht, sondern auch die Bedeutung, die ein typisch dänisches Lebensgefühl von geselliger Gemütlichkeit widerspiegelt. Gibt es etwas Schöneres, als wärmende Getränke mit Pfiff, lauwarme Salate, cremige Aufläufe oder samtig-duftende Suppen an Herbstabenden zu genießen? Dazu Kerzenschein, wohlige Farben und Wolldecke. Entdecken Sie neue Gerichte für Ihre Wohlfühlabende wie z. B. Filet-Pfirsich-Auflauf, Bauernpfanne, Barschauflauf, Kaiserreis mit Rotwein-Zwetschgen oder auch Mandel-Butterkuchen neben weiteren hyggeligen Rezepten. Dazu Kerzenschein und liebe Menschen um Sie herum - das ist "Hygge".

Kursnummer 24BO25115
Kursdetails ansehen
Gebühr: 63,00
(inkl. Lebensmittelumlage 21 €)
Dozent*in: Anja Hauerken
Europäische Öffentlichkeit und demokratische Kommunikation - Online
Mi. 09.10.2024 18:30
  Livestream - vhs.wissen

- Europa hat viele Öffentlichkeiten, aber keine gemeinsame. So eine der geläufigen Gegenwartsdiagnosen, wenn es um das aktuelle Befinden unseres Kontinents geht. Woran aber liegt es, dass Europa auch nach mehr als 70 Jahren des institutionellen Zusammenwachsens keine gemeinsame Öffentlichkeit auf die Beine gestellt bekommt? Liegt es am Mangel an einer gemeinsamen Sprache, fehlt es an einer gemeinsamen Publizistik, an Medien, die das Nationale überwinden und gezielt gesamteuropäische Fragen thematisieren, braucht es eine gemeinschaftlich-öffentliche Sphäre jenseits der Institutionen der Union? Über das spannungsvolle Verhältnis von Europäischer Öffentlichkeit und demokratischer Kommunikation diskutieren Hélène Miard-Delacroix, Bartosz Wielinski und Julian Müller.   Hélène Miard-Delacroix ist Professorin für Geschichte und Kultur des zeitgenössischen Deutschlands an der Sorbonne Université. Bartosz T. Wieliński ist stellvertretender Chefredakteur der polnischen Tageszeitung Gazeta Wyborcza. Julian Müller ist Soziologe und derzeit Gastprofessor an der Leuphana Universität Lüneburg. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Villa Vigoni, der Gerda-Henkel Stiftung und der Stiftung Genshagen statt.

Kursnummer 24BO11059
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Prof. Dr. Hélène Miard-Delacroix
Essbare Wildpflanzen Kräuterspaziergang im Herbst
Fr. 11.10.2024 15:00
  Hatten

- Im Oktober bietet die Natur eine Fülle an leckeren Wildpflanzen. Zahlreiche wilde Früchte, Beeren und Samen sowie auch "Grünzeugs" sind noch in großer Vielfalt zu finden. Einige Kräuter beginnen, sich auf den Winter vorzubereiten und sich ins Erdreich zurückzuziehen - so können wir die ersten Wurzeln der Wildkräuter ernten. Dieser Kräuterspaziergang führt uns über den Hof der Marktgärtnerei Erdfrüchte in Sandkrug, der vielen Wildkräutern und Wildobst einen Lebensraum bietet. Sie erfahren, wie einfach und unkompliziert das Sammeln und Verarbeiten der Wildkräuter ist und wie diese in köstlichen wilden Kochrezepten, grüner Kosmetik oder als Räucherpflanzen Ihren Alltag verbunden mit dem überlieferten Wissen aus der Volksheilkunde bereichern können.

Kursnummer 24BH21182
Kursdetails ansehen
Gebühr: 24,00
Dozent*in: Andrea Steffens
Faszien-Yoga Einmal anders!
Sa. 12.10.2024 10:00
  Oldenburg

- Faszien-Yoga ist eine freie, spielerische Form des Yoga, in der es vor allem darum geht, das Bindegewebe zu dehnen und zu straffen. Mal wird in einer Haltung lange verweilt, um die tiefliegenden Faszien zu entspannen, mal wird in Übungen gefedert und herausgefunden, wie elastisch der Körper wirklich ist. Faszien-Yoga verbessert das Körpergefühl, beugt Verspannungen vor und reduziert sie. Eine schöne Erfahrung!

Kursnummer 24BO22014
Kursdetails ansehen
Gebühr: 33,00
(inkl. Lehrmaterial)
Dozent*in: Marion Tina Hartung
Ausbildung: Kursleiter*in Meditation / Modul 3
Sa. 12.10.2024 10:00
  Hatten

- Das Wort Meditation stammt von dem lateinischen Wort meditatio = nachdenken/nachspüren ab und meint die Übung der körperlichen und geistigen Entspannung. Immer mehr Menschen verspüren in sich den Wunsch nach mehr innerer Ruhe, Ausgeglichenheit und Kraft. Einfach mal nichts tun und wieder auftanken. Seit tausenden von Jahren nutzt die Menschheit dazu verschiedenste Meditationsformen, um diese innere Ruhe und Ausgeglichenheit zu finden. Yogi Vidyananda (Rainer Kersten) meditiert seit 1994 mehrere Stunden täglich und möchte in dieser Ausbildung seine Erfahrungswerte nutzen, um Interessierte darin zu schulen, selbstständig Kurse mit Schwerpunkt Chakren-Meditation zu leiten und auch für sich selbst diese innere Kraft zu entdecken. Die gesamte Fortbildung umfasst 120 Unterrichtsstunden in vier Modulen innerhalb von ca. zwei Jahren und schließt mit dem Zertifikat Kursleiter/-in Meditation ab. Yogi Vidyananda lebte 15 Jahre in einem Aschram (geistiges Schulungszentrum) seines Lehrers. Mit dem Schulungs- und Mediationszentrum in Kirchhatten stehen optimale, sehr kraftvolle und ruhige Schulungsbedingungen mit einer Küche für die Teilnehmenden, einem Seminar- und Meditationsraum sowie Sportstätten und eine Sauna zur Verfügung. Der kleine Ort Kirchhatten im Oldenburger Land verfügt über eine Infrastruktur mit guten Einkaufsmöglichkeiten, Freizeitangeboten und schönen Pensionen und Gästehäusern. Eine begrenzte Anzahl von Teilnehmenden kann auch direkt im Schulungszentrum übernachten. Weitere Informationen zur KI DO KWON-Akademie finden Sie unter www.kidokwon.de Aufbauend auf Modul 1 und 2 werden folgende Schwerpunkte behandelt: Chakra 6 und 7 die großen Schriften / Meister die drei Bewusstseinsebenen Prüfungsvorbereitung.

Kursnummer 24BO27614
Kursdetails ansehen
Gebühr: 170,00
Keine Ermäßigung möglich.
Dozent*in: Yogi Vidyananda
Loading...
>
26.06.24 00:19:06