Skip to main content

Schwedische Köstlichkeiten Smaklig måltid!
Mi. 16.11.2022 18:30
  Kirchhatten

- Die Schwedische Küche ist geprägt durch die großen Feste und Feiertage, die so landestypisch sind: Ostern, Mittsommer und Weihnachten. Überraschend anders, so könnte man das kulinarische Angebot des Reiselands Schweden bezeichnen. An diesem Abend wird ein typisches schwedisches Menü zubereitet und gemeinsam genossen.

Kursnummer 22BH25100
Kursdetails ansehen
Gebühr: 39,00
(inkl. Lebensmittelumlage 15 €)
Dozent*in: Martje Andringa
Ägypten Vom Ende der Pharaonen bis heute
Mi. 16.11.2022 18:30
  Oldenburg

- Vor genau 100 Jahren entdeckte Howard Carter das einzige noch unversehrte Grab eines Pharaonen. Tutanchamun und das alte Ägypten ziehen die Besucher bis heute in ihren Bann. Doch was passierte eigentlich nach den Pharaonen? Zur Römerzeit hatte Ägypten etwa 7 Mio. Einwohner und versorgte den gesamten Mittelmeerraum mit Getreide. Napoleon schätzte auf seinem Feldzug 1799 die Zahl der Ägypter auf 2 Mio., das Land befand sich in einem äußerst rückständigen Zustand. Heute hat Ägypten 100 Mio. Einwohner und ist zum größten Getreideimporteur der Welt geworden. Die Mischung aus steigenden Brotpreisen, radikaler Militärdiktatur, starker Muslimbruderschaft und freizügigen Touristen bringt die Gesellschaft in einen labilen Zustand. Wie ist es dazu gekommen und wo steht Ägypten heute?

Kursnummer 22BO11190
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Keine Ermäßigung möglich.
Dozent*in: Dr. Hans-Joachim Schepker
Einblicke in die deutsche Literatur "Wenn Pegasus leise wiehert..."
Mi. 16.11.2022 18:30
  Oldenburg

- Im Mittelpunkt dieser Reihe von unterhaltsamen Abenden stehen die weniger bekannten Texte weltberühmter Dichter*innen der deutschen Literaturgeschichte. Lesungen aus den Werken und informative Fakten rund um die Schriftsteller*innen ergänzen sich. Theodor Storm hat neben seinem „Schimmelreiter“ mehrere Gedichtbände und über 80 Erzählungen und Novellen verfasst. Aber wussten Sie, dass Storm auch Humorvolles zu Papier gebracht hat? Neben den bekannten Streichen von Max und Moritz laden weitere Gedichte von Wilhelm Busch zum vergnüglichen Schmunzeln ein. Balladen erzählen dramatische Geschichten, von schicksalhaften Begegnungen und starken Gefühlen. Lassen Sie sich begeistern von den meisterlichen Balladen Goethe und Schillers, von den schaurig mystischen Balladen Theodor Fontanes und Annette von Droste-Hülshoffs. Aber auch Scherzhaftes von Joachim Ringelnatz steht auf dem Programm.

Kursnummer 22BO41940
Kursdetails ansehen
Gebühr: 38,00
Dozent*in: Theo Gerdes
Die Barbaren sind die anderen - Online Wie ein Denkmuster Geschichte prägt
Mi. 16.11.2022 19:30
  Livestream - vhs.wissen

- Schon in der Antike haben Menschen andere als Barbaren abgewertet, um sich selbst aufzuwerten. Der Barbar war in der Regel der negative Gegenentwurf zum zivilisierten und kultivierten Hellenen oder Römer. Die sogenannten Barbaren waren in ihren Augen all das, was sie selbst in ihrer Eigenwahrnehmung nicht waren: wild, grausam, gesetzlos, verschlagen, maßlos, triebhaft, dumm usw. Nur in wenigen Fällen wurde der Barbar als Folie für Idealisierungen verwendet, beispielsweise um dekadente Tendenzen in der eigenen Gesellschaft zu markieren. Dann war der Barbar genügsam, einfach, unverdorben, gerecht, ehrlich oder fromm. Diese Zuschreibungen erinnern an das Bild des "edlen Wilden", das sich auch später in der Zeit von Sklaverei und Kolonialismus wiederfinden sollte. Und auch heute funktionieren diese Mechanismen bei der Zuschreibung von Eigen- und Fremdidentitäten. Der Althistoriker Mischa Meier geht der Frage nach, wie Identitätskonzepte wie das des Barbaren historisch entstanden sind, wozu sie mit welchen Folgen für die Betroffenen eingesetzt und wie diese Konzepte weitergeführt wurden. Mischa Meier lehrt Alte Geschichte an der Universität Tübingen. Sein Werk Geschichte der Völkerwanderung (C.H. Beck) wurde mit dem WISSEN!-Sachbuchpreis ausgezeichnet.

Kursnummer 22BO11061
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Prof. Dr. Mischa Meier
Yoga-Tasting Ausprobieren ist das Motto - für Einsteiger*innen geeignet
Mi. 16.11.2022 20:00
  Oldenburg

- Sich im Yoga-Dschungel zurechtzufinden ist gar nicht so einfach. Die Vielzahl der Yogastile, welche sich aus den Ursprüngen des Yoga entwickelt haben, machen es einem gar nicht so leicht, den richtigen Stil für sich selbst zu finden. Mit unserem Yoga-Tasting erhalten Sie die Möglichkeit, sowohl praktisch als auch theoretisch einen Einblick in einige der großen Yogastile zu erhalten. Ganz nach dem Motto: Ausprobieren, entscheiden und loslegen! An vier Terminen stellen wir Ihnen Hatha-/Vinyasa-Flow-Yoga, Yin-Yoga, Detox-Yoga und Chakra-Yoga vor.

Kursnummer 22BO22016
Kursdetails ansehen
Gebühr: 41,00
Dozent*in: Dorothée Mürmann-Hentschel
Basis-Know-how für Ihre erfolgreiche Existenzgründung Seminar für Frauen
Do. 17.11.2022 09:30
  Oldenburg

- Dieses Seminar richtet sich an Frauen, die sich in Vollzeit oder im Nebenerwerb selbständig machen möchten. Erlangen Sie einen Überblick über die wichtigsten Schritte in die Selbstständigkeit und Sicherheit darüber, ob eine Existenzgründung passt. In diesem praxisnahen Seminar erhalten Sie Antworten auf wichtige Gründungsfragen. Humorvoll und fachkompetent erhalten Sie zahlreiche Tipps, Informationen und Ideen zu folgenden Themen: - Fachliche und persönliche Voraussetzungen. - Von der Idee zum konkreten Angebot und zur Zielgruppe. - Wie kalkuliere ich meine Geschäftsidee? - Was ist zu berücksichtigen rund um Steuern, Krankenversicherung, Fördermöglichkeiten und Co.?

Kursnummer 22BO31010
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,00
Keine Ermäßigung möglich.
Dozent*in: Susanna Suhlrie
Ihr individuelles Nähprojekt Schritt für Schritt zum ersten Nähprojekt
Do. 17.11.2022 10:00
  Hatten

- Sie möchten sich gerne etwas Eigenes nähen, ändern oder ein Lieblingskleidungsstück upcyceln? Sie haben eine alte oder eine neue Maschine und benötigen Hilfe, um diese zu bedienen? In diesem Kurs geht die Dozentin individuell auf den Umgang und die Funktionsweisen der eigenen Maschine ein. Sie werden Schritt für Schritt bei ihren ersten Schnitten und Stichen begleitet. Genauso individuell auch bei Ihren Nähprojekten und so wird aus der Schlag Jeans eine Bootcut, aus Opas Strickpulli eine stylishe Jacke oder einfach die Jeans gekürzt und passend gemacht. Es wird Ihnen an Ihrer eigenen Maschine gezeigt, wie schnell Sie lernen können zu nähen und wie viel Freude es macht.

Kursnummer 22BH41403
Kursdetails ansehen
Gebühr: 110,00
(ggf. zzgl. Materialkosten je nach Verbrauch 10 - 30 €)
Dozent*in: Heike Lombard
Noch 1 Plätze frei.
Jugendintegrationskurs Aufbaukurs 1 (Modul 4)
Do. 17.11.2022 13:30
  Oldenburg

- Dieser Integrationskurs richtet sich an junge Teilnehmende, die der Schulpflicht nicht mehr unterliegen und das 27. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Der Gesamtumfang beträgt 1000 Unterrichtsstunden, davon 900 Unterrichtsstunden Deutschkurs und 100 Unterrichtsstunden Orientierungskurs. Der Kurs schließt mit der Prüfung "Deutsch-Test für Zuwanderer" und dem Test "Leben in Deutschland" ab. Lehrwerke nach Absprache.

Kursnummer 22AO58204
Kursdetails ansehen
Gebühr: förderbar
Dozent*innenteam
Noch 2 Plätze frei.
Alpenküche Alpenglühen für die Seele
Do. 17.11.2022 17:30
  Oldenburg

- Die Alpen erstrecken sich über sieben Länder in Europa. Sie bereiten leckere Älplermagronen, Paunzen und Kartoffel-Friggele zu, außerdem Tiroler Bauernbratl mit Lamm und Topinambur und Schlosserbu'am mit Orangendipp. Kurzum: Unternehmen Sie eine kleine kulinarische Rundreise durch die Küche der Alpenländer, und lernen Sie landestypische Zutaten und ungewöhnliche Zubereitungen kennen.

Kursnummer 22BO25109
Kursdetails ansehen
Gebühr: 69,00
(inkl. Lebensmittelumlage 21 €)
Dozent*in: Bernd Dornbusch
Talkrunde: #ZUSAMMEN für eine nachhaltige Gesellschaft – unsere To Do's Zukunftsweisende Konzepte sind gefragt!
Do. 17.11.2022 18:30
  Oldenburg

- Mit welchen Herausforderungen sieht sich die Generation <30 konfrontiert? Welche Erwartungen an Gestaltungsmöglichkeiten in Gesellschaft und Politik formulieren Jugendliche und junge Erwachsene? Diese Generation will mehr als mitmischen - junge Akteur*innen melden sich nicht nur kompetent und mit Herzblut zu Wort, sondern sind bereit, Verantwortung zu übernehmen. Wir haben zwei junge Menschen eingeladen, unsere Talkrunde zum Schwerpunktthema zu organisieren: Maximilian Kürten und Patrick Marquardt begleiteten bereits als Schüler kritisch-reflektiert das politische Geschehen in und über Deutschland hinaus. In seinem Bundesfreiwilligendienst ist Maximilian Kürten inzwischen als Projektassistenz Kommunikation bei der Schwarzkopf-Stiftung (Berlin) engagiert, während Patrick Marquardt in Göttingen ein Politik-Studium aufgenommen hat. Beide begründeten vor einigen Jahren die Schüler*innen-Konferenz SIMEP (Simulation Europäisches Parlament) in Oldenburg. Bitte beachten Sie: Die Veranstaltung wird vom Lokalsender Oldenburg eins aufgezeichnet.

Kursnummer 22BO11010
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Patrick Marquardt
Vortrag und Diskussion: Nahrungsmittelunverträglichkeiten - Online Welche Bedeutung hat der Darm?
Do. 17.11.2022 19:00
  VHS; Zoom

- Laktoseintoleranz, Glucose Malabsorption, Glutensensitivität, Sorbitunverträglichkeit und dann auch noch das Thema Histamin: Viele Menschen leiden unter Unverträglichkeiten und an Symptomen, die die Lebensqualität stark einschränken können. Wer interessiert oder gar betroffen ist, erfährt an diesem Abend, welche Alternativen es z.B. in der Ernährung gibt gegenüber dem dauerhaften Meiden der problematischen Lebensmittel. Wir schauen uns die Rolle der Darmgesundheit an und beleuchten, was im Alltag an Veränderungen praktisch und gut umsetzbar ist. Dabei stehen im Fokus: Ernährung, Nährstoffversorgung und der Lebensstil. Die Förderung der Darmgesundheit bekommt an diesem Abend einen besonderen Stellenwert.

Kursnummer 22BO21105
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Keine Ermäßigung möglich.
Dozent*in: Heilpraktikerin Angelika Dechering
Python - Grundkurs
Fr. 18.11.2022 15:00
  Oldenburg

- Python ist eine weit verbreitete und universell einsetzbare Programmiersprache. Besonders der schnelle Einstieg und die Verfügbarkeit zahlreicher Zusatzbibliotheken sprechen für die Verwendung von Python. Im Kurs werden ein umfassender Einblick in das Python-Basiswissen sowie die Grundkenntnisse des Programmierens vermittelt. Dies beinhaltet: Datentypen, Abfragen, Schleifen und Funktionen, die Verwendung externer Softwarebibliotheken und das Erstellen und Bearbeiten von Dateien (z. B. Excel). Der Kurs richtet sich an Programmier-Einsteiger, die Python kennenlernen und z. B. im Arbeits- oder Hochschulkontext einsetzen wollen. Am Ende des Kurses sind die Teilnehmer in der Lage einfache Programme zu schreiben und sich selbständig neues Wissen anzueignen.

Kursnummer 22BO34660
Kursdetails ansehen
Gebühr: 179,00
Dozent*in: Francesco Witte
Niederländisch: Grundkurs (A1.1) Für Anfänger*innen ohne Vorkenntnisse
Fr. 18.11.2022 16:45
  VHS, Karlstraße 25 - Raumnummer wird kurz vor Kursbeginn hier bekanntgegeben

- Dieser Kurs bietet Ihnen einen Einstieg in die Grundkenntnisse der niederländischen Sprache mit Redewendungen typischer Alltagssituationen. Darüber hinaus erfahren Sie Interessantes über Land und Leute. Lehrbucharbeit ab Lektion 1.

Kursnummer 22BO55806
Kursdetails ansehen
Gebühr: 115,00
Dieses Angebot gilt bei einer Teilnehmerzahl von min. 10 Personen.
Dozent*in: Céleste Marie Nguyen
Kochbar: Curry & Co. Mit Freunden kochen und genießen
Fr. 18.11.2022 17:00
  Oldenburg

- Lernen Sie die köstliche Vielfalt der Curries kennen, und lassen Sie sich von den Düften der verschiedenen Gerichte verführen. Unter Curry versteht sich jedes Gericht, das mit einer reich gewürzten Soße mit Fleisch und/oder Gemüse serviert wird. In der Pfanne bereiten Sie Gerichte mit den verschiedensten Geschmacksrichtungen zu. Mögen Sie lieber Currypulver oder Currypaste, feurig scharf oder sanft und mild? Egal, ob Gemüse-, Fisch- oder Fleisch-Curry: Sie können im Handumdrehen leckere Gerichte zaubern.

Kursnummer 22BO25305
Kursdetails ansehen
Gebühr: 69,00
(inkl. Lebensmittelumlage 21 €)
Dozent*in: Stefanie Kache
Noch 3 Plätze frei.
Ausstellungseröffnung: Smart fotografiert in Wardenburg Eine Bilderreise
Fr. 18.11.2022 17:00
  Wardenburg

- Wardenburg mal aus einem anderen Blickwinkel erleben? Diesen Perspektivwechsel haben Jugendliche zwischen 10 und 13 Jahren in einem Fotokurs gewagt und zeigen nun ihre ganz persönlichen Ergebnisse. Bei Experimenten mit Formen, Farben und Licht sind spannende und einzigartige Bilder auf einer Fotoentdeckungstour durch den Ort entstanden, die nun in einer Ausstellung im VHS-Haus am Glockenturm präsentiert werden.

Kursnummer 22BW43960
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Conny Meinicke
Apple iPhone - Kurz und bündig für den Einstieg Am Wochenende
Fr. 18.11.2022 18:00
  Oldenburg

- Sie sind Besitzer eines iPhones, glauben aber, noch nicht alle seine technischen Möglichkeiten zu kennen? Dann ist dieser Kurs genau richtig für Sie. Strukturiert aber auf Ihre individuellen Wünsche eingehend wird in einer kleinen Gruppe der grundlegende Umgang mit dem iPhone und dessen Betriebssystem iOS gezeigt und ein umfassender Einblick in die sogenannten Apps gegeben.

Kursnummer 22BO34136
Kursdetails ansehen
Gebühr: 89,00
Dozent*in: Sascha Stüber
Noch 2 Plätze frei.
Spanisch: Jornada de juegos de mesa (B1/B2) ¡Juguemos en español!
Fr. 18.11.2022 19:15
  Oldenburg

- ¿Qué mejor manera de aprender un idioma que ponerlo en práctica jugando? En un ambiente relajado con diferentes mesas habrá distintos juegos que se jugarán en español. ¡Lo principal es divertirse y disfrutar del idioma! Por supuesto, si quieres puedes traer también tus propios juegos (eso sí, si están en alemán sería importante que no dependieran demasiado del texto para poder jugar en español de una forma más fluida). La tarde estará acompañada por un hablante nativo entusiasta de los juegos de mesa, que presentará los diferentes juegos y podrá ayudarte si tienes problemas con el idioma.

Kursnummer 22BO57399
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
(inkl. Knabbereien und Getränken)
Dozent*in: Luis Chaparro
Was treibt mich an, immer "Ja" zu sagen? Prioritäten-Management
Sa. 19.11.2022 09:00
  Oldenburg

- Eine wesentliche Grundlage im Umgang mit unserer Zeit ist "Wichtiges" vom "Unwichtigen" zu unterscheiden, Aufgaben zu priorisieren und damit die persönlichen und beruflichen Ziele im Blick zu halten. Im Beruf herrscht oft der Eindruck "Alles sei wichtig!". Doch was treibt einen immer wieder an "Ja" zu sagen, statt dem geplanten "Nein"? Wann fällt es leichter diesen Plan umzusetzen? Und welche Ressourcen stecken in meinem Verhalten allgemein? Sich regelmäßig eine konstruktiv-kreative Auszeit zu nehmen, um die eigenen Prioritäten zu vergegenwärtigen und Ziele zu definieren, ist eine Grundlage bei eigentlichen Plan zu bleiben. Das Seminar bietet die Gelegenheit mit Ansätzen aus dem lösungsfokussierten Arbeiten und dem proaktiven Zeitmanagement die eigenen Methoden der Priorisierung zu professionalisieren und das konstruktive Nein-Sagen zu üben. Die Bereitschaft an eigenen und fremden Fallbeispielen aus dem Teilnehmerkreis zu arbeiten wird vorausgesetzt.

Kursnummer 22BO31360
Kursdetails ansehen
Gebühr: 99,00
(inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)
Dozent*in: Dr. Meral I. Köbrich
Kompass unserer Stärken Positionierung in Beruf und Alltag
Sa. 19.11.2022 09:00
  Wardenburg

- Themen wie Karriereentwicklung, die passende Work-Life-Balance, Vereinbarkeit von Familie und Beruf oder der Wunsch nach Veränderung, fordern oft mehr, als wir alleine bewältigen können. Manchmal reicht ein Impuls von außen, um Dinge klarer zu sehen und ändern zu können. In diesem Workshop geht es darum, erste Methoden und Wege kennenzulernen und zu testen, die die eigenen Bedürfnisse, Stärken und inneren Antreiber erkennen lassen und wie Sie diese als Kompass für die Ausrichtung verschiedener Aspekte Ihres Lebens nutzen können.

Kursnummer 22BW31202
Kursdetails ansehen
Gebühr: 68,00
Dozent*in: Nicole Heinemann
Smalltalk Die hohe Kunst des kleinen Gesprächs mit großer Wirkung
Sa. 19.11.2022 09:00
  Oldenburg

- Die charmante Konversation, leicht mit anderen in Kontakt kommen, locker plaudern, ohne viel zu verraten. Lernen Sie mit Smalltalk Ihre Persönlichkeit zu unterstreichen, Türen zu öffnen, eine positive Gesprächsatmosphäre herzustellen, in kurzer Zeit Menschen für sich gewinnen, zu Netzwerken, Kontakte knüpfen und bei Ihren internen und externen Geschäftspartner*innen zu punkten, ohne alles auf den Punkt zu bringen! Inhalte: Locker bleiben, Einstieg, Ausstieg, Ablauf, Techniken, Regeln, Tabus, Themen, Fragentechnik ohne Neugier, das Eis der Stille durchbrechen, Einsatz lebendiger, wirksamer Sprache und Körpersprache, schneller Aufbau einer positiven Gesprächsatmosphäre, Mentale Ausrichtung für den Praxistransfer.

Kursnummer 22BO31680
Kursdetails ansehen
Gebühr: 119,00
(inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)
Dozent*in: Lehrtrainerin & Coach DVNLP Heike Riedel