Stellenausschreibung

erfahrene/n Pädagog/in/en, Sozialpädagog/in/en

Die Jugendwerkstatt LUPO und das Pro-Aktiv-Center der Volkshochschule Oldenburg e. V. fördern die berufliche und soziale Integration junger Menschen, denen der Übergang von der Schule in den Beruf bisher nicht gelungen ist. In Zusammenarbeit mit dem Landkreis Oldenburg werden in Kirchhatten verschiedene Angebote der schulischen und beruflichen Qualifizierung umgesetzt.

Wir suchen ab 1.6.2018 zunächst befristet bis zum 31.12.2020 eine/n

erfahrene/n Pädagogin/en / Sozialpädagogin/en

mit 20-30 Std. pro Woche. Eine Fortführung ist geplant.

Der Aufgabenbereich umfasst Maßnahmen zur persönlichen Stabilisierung sowie die Entwicklung einer beruflichen Perspektive z. B. Unterstützung und Beratung zur Lebenssituation, Akquise und Betreuung von Praktika, Begleitung im Bewerbungsverfahren und ggf. Unterrichtsangebote.

Wir erwarten:

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik o. ä. Qualifikation
  • einschlägige Kenntnisse in der Jugendberufshilfe/Jugendsozialarbeit
  • die Fähigkeit zur motivierenden Heranführung an die Anforderungen der Arbeitswelt
  • sicheres Auftreten und zielgerichtetes eigenverantwortliches Handeln
  • Bereitschaft zu lösungsorientierter Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team
  • Kreativität und Flexibilität im Umgang mit außerplanmäßigen Situationen
  • grundlegende EDV-Kentnisse
  • Führerschein der Klasse B

Telefonische Auskünfte erhalten Sie von Anne Bohlen, Bereichsleitung Projekte der VHS Oldenburg e. V., unter 04407 7147513. Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 30.04.2018 per E-Mail an die

Volkshochschule Oldenburg e. V.
Bereichsleitung Projekte
Anne Bohlen
Patenbergsweg 7
26203 Wardenburg
Telefon: 04407 7147513
E-Mail: bohlen@vhs-ol.de

Stellenausschreibung

Bildungsmanager (m/w) Deutsch als Fremdsprache

in Vollzeit

Die Volkshochschule Oldenburg e. V. ist mit jährlich über 26.000 Teilnehmern und 2.000 Kursen und Veranstaltungen eine der größten städtischen Volkshochschulen in Niedersachsen. In der Stadt Oldenburg sind wir der größte Anbieter von Sprachkursen „Deutsch als Fremdsprache“, die wir in allen Niveaustufen durchführen. Darüber hinaus sind wir zugelassenes Prüfungszentrum.

Wir suchen für den Bereich Integration zum nächst möglichen Zeitpunkt einen Bildungsmanager (m/w) Deutsch als Fremdsprache in Vollzeit.

Das Aufgabenprofil umfasst:

  • Beratung zum Kursangebot Deutsch als Fremdsprache und Durchführung von Einstufungstests
  • Planung, Organisation und Betreuung von Integrations- und Intensivsprachkursen
  • Durchführung und Organisation von Sprachprüfungen
  • Dozentenakquise und -betreuung
  • Ausbau und Pflege von Kooperationen / Netzwerkarbeit
  • Konzeptentwicklung / Antragstellung
  • Dokumentation und Nachweisführung
  • Interkulturelle Beratung und Betreuung der Teilnehmenden

Wir erwarten:

  • Hochschulabschluss „Deutsch als Fremdsprache“, in einer Fremdsprache, Pädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Zulassung als Lehrkraft in Integrationskursen durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge
  • Unterrichtserfahrung „Deutsch als Fremdsprache“
  • Prüferlizenzen
  • Interkulturelle Kompetenz und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Erfahrung in der Beratung von Migrantinnen und Migranten
  • Erfahrung in der Verwaltung von Dokumenten
  • Teamfähigkeit, Organisationstalent, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten
  • Gute Englischkenntnisse / weitere Fremdsprachenkenntnisse sind wünschenswert
  • Gute Kenntnisse in den gängigen EDV-Anwendungen

Telefonische Auskünfte erteilt die Bereichsleitung Integration Ulrike Hudemann, Telefon 0441 925172-11.

Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe des Gehaltswunsches per E-Mail an:

Volkshochschule Oldenburg e. V.
Bereichsleitung Integration
Ulrike Hudemann
Karlstraße 25
26123 Oldenburg
hudemann@vhs-ol.de