Skip to main content

Viele unserer Kurse können Sie bequem von zuhause belegen!

Dafür arbeiten wir unter anderem mit der vhs.cloud. Die vhs.cloud ist die Lernplattform der Volkshochschulen, auf der virtuelle Klassenräume den Präsenzunterricht ergänzen. Volkshochschulen folgen hohen Standards der IT-Sicherheit und des Datenschutzes, daher hat der Deutsche Volkshochschul-Verband (DVV) bei der Entwicklung der vhs.cloud Wert auf eine Software-Lösung gelegt, die diese Anforderungen erfüllt. Beispielsweise findet das Hosting ausschließlich auf Servern in Deutschland statt und eindeutige Registrierungsprozesse schließen unbefugte Nutzung aus.

Technische Voraussetzungen für Onlinekurse

  • PC, Laptop oder Tablet vorzugsweise mit Headset oder Kopfhörer und Webcam
  • Browser, der WebRTC unterstützt: Firefox, Chrome, Microsoft Edge oder Safari (aktuelles Betriebssystem Win / Mac, Tablets)

Was kann die vhs.cloud?

Vorstellungsvideo des Deutschen Volkshochschul-Verbands

Unser cloud-Admin untertützt Sie beim Einstieg in die vhs.cloud.

Ihr Ansprechpartner