Skip to main content

Wozu uns bestimmte Zeiten im Leben herausfordern Die zeitliche Ordnung unseres Lebens mit unseren Vorfahren
Mi. 02.11.2022 18:00
  Oldenburg

- In allen großen Denktraditionen halten Fragen nach der Zeit Menschen immer wieder in Atem. In das familienbiographische Zeitverständnis rücken Verpflichtungsaspekte: "Jetzt ist etwas fällig, muss unbedingt etwas geschehen ..." in den Vordergrund, die als Einbruch der Vergangenheit und als Außer-sich-sein erlebt werden. Solche Erfahrungen verweisen auf die tiefe Verbundenheit mit unseren Nächsten, insbesondere mit vermissten oder verstorbenen Familienmitgliedern. Im Seminar werden wir uns der Entschlüsselung zeitlich geordneter Herausforderungen aus Ihrer Familiengeschichte widmen und das damit einhergehende Verantwortungsgefühl von Ihrer realen Verantwortung unterscheiden lernen.

Kursnummer 22BO13504
Kursdetails ansehen
Gebühr: 49,00
Dozent*in: Dr. Monika Adamaszek
Word 2021 - Kompakt Niveau: für Einsteiger*innen
Mi. 02.11.2022 18:00
  Oldenburg

- In diesem Kurs lernen Sie folgende Themen: Arbeitsoberfläche und Grundregeln der Textverarbeitung, Speichern (Dateiformate) und Drucken, Dateneingabe, Korrektur, Markierungen, Sprungziele und die jeweiligen Regeln, Umfangreiche Zeichen-, Absatz-, Seitenformatierungen sowie Kopf- und Fußzeilen, Rechtschreibprüfung, Tabstopps, Aufzählungen, Nummerierungen, Spalten, Tabellen.

Kursnummer 22BO34310
Kursdetails ansehen
Gebühr: 179,00
(inkl. Lehrbuch)
Dozent*in: Manfred Deutsch
Diskussion: Die echten Kosten unserer Lebensmittel – True Cost Accounting Umbau der Landwirtschaft ist unumgänglich
Mi. 02.11.2022 18:30
  Oldenburg

- In Kooperation mit dem Amt für regionale Landesentwicklung Weser-Ems. True Cost Accounting ist eine Form der Kostenrechnung unter Berücksichtigung der verursachten gesamtgesellschaftlichen Kosten. Im Sommer 2021 hat die Zukunftskommission Landwirtschaft im Auftrag von Angela Merkel ihren Abschlussbericht überreicht. Die Kommission gibt darin Empfehlungen für eine Neuausrichtung der Landwirtschaft und bringt es in ihrer detaillierten Analyse auf den Punkt: So wie bisher kann die deutsche Landwirtschaft weder ökonomisch noch ökologisch und sozial – mit all ihren globalen Verbindungen – fortgesetzt werden. Zu den gesellschaftlich heiklen Themen, mit denen sich der Bericht befasst, zählen unter anderem Fragen der Tierhaltung, Pestizide, Handelsbeziehungen, Arbeitsbedingungen, das Klima, Biodiversität. Eines wird in dem Werk mehr als deutlich: das Scheitern der bisherigen Landwirtschaftspolitik auf deutscher und europäischer Ebene – auch mit Implikationen für die Landwirtschaft im globalen Süden. Kann die Bilanzierung der wahren Kosten dabei ein Weg sein, um Erzeugung und Konsum in eine zukunftsfähige Richtung zu lenken? Diese Fragen diskutieren wir mit: Christina-Johanne Schröder Mitglied des Deutschen Bundestages für Bündnis90/Die Grünen, Mitglied im Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft, Sprecherin für Wohnen, Stadtentwicklung, Bauwesen und Kommunen Markus Wolter Referent für Landwirtschaft und Ernährung, MISEREOR e. V., Abteilung Politik und Globale Zukunftsfragen, Projektleitung: True Cost – wahre Kosten Ottmar Ilchmann Konventioneller Milchbauer aus Ostfriesland, Landesvorsitzender der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft Niedersachsen/Bremen

Kursnummer 22BO11024
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Keine Ermäßigung möglich.
Dozent*in: Vorsitzender der Europ. Föderalisten Oldenburg e.V Peter Meiwald
Prüfung Goethe-Zertifikat B1
Do. 03.11.2022 09:00
  Oldenburg

- Diese B1-Prüfung des Goethe-Instituts wird weltweit angeboten und durchgeführt. Sie besteht aus vier Teilen: Lesen, Hören, Schreiben und Sprechen. Grundsätzlich kann man an jedem Prüfungsteil einzeln teilnehmen oder sich für alle Prüfungsteile anmelden. Bitte melden Sie sich nur zu einer Prüfung an, wenn Sie das Format der Prüfung kennen. Nach der Buchung auf der Webseite wird die Prüfungsgebühr von Ihrem Konto eingezogen. Prüfungsgebühren können grundsätzlich nicht zurückerstattet werden. Für Kursteilnehmer*innen der VHS Oldenburg wird die Prüfungsgebühr ermäßigt.

Kursnummer 22BO58701P
Kursdetails ansehen
Gebühr: 229,00
Dozent*innenteam
Rette Deinen Lieblingspulli! Aus alt mach neu
Do. 03.11.2022 10:00
  Hatten

- Wir alle haben Lieblingskleidungsstücke, die uns an ein schönes Ereignis erinnern, eine wundervolle Farbe haben oder einfach perfekt sitzen. An allem nagt der Zahn der Zeit, aber mit wenigen Handgriffen lassen sich die alte Jeans und der geliebte Pullover retten. Wie man Löcher, Flecken und Ähnliches beseitigt, um diesen Lieblingsteilen zu neuem Glanz zu verhelfen, vermittelt die Dozentin und geht individuell auf Ihre mitgebrachten Kleidungsstücke ein. Grundkenntnisse im Nähen sind von Vorteil.

Kursnummer 22BH41402
Kursdetails ansehen
Gebühr: 64,00
(ggf. zzgl. Materialkosten je nach Verbrauch 10 - 30 €)
Dozent*in: Heike Lombard
Norddeutsche Küche - Modern interpretiert Heimatliebe
Do. 03.11.2022 17:30
  Oldenburg

- Vom Wattenmeer, das zwischen den Inseln liegt mit den Dünen in der Mitte der Inseln, bis hin zu den langen Sandstränden mit Blick auf das offene Meer: Norddeutschland ist mehr als Wind und Wasser. Einige Gerichte sind bekannt wie Bohnen mit Speck oder Kohl und Pinkel. Die neue norddeutsche Küche hat weitaus mehr zu bieten. Probieren Sie Steckrübensuppe mit Ingwer und Majoran, in Heu gegarte Lammkeule mit Safran-Spitzkohl oder Windbeutel pikant mit Huhn und Pilzen. Zum Dessert reichen wir Süßes mit Maracuja- oder Mangosahne. Seien Sie gespannt auf eine wohltuende wärmende Küche mit Heimatliebe!

Kursnummer 22BO25106
Kursdetails ansehen
Gebühr: 70,00
(inkl. Lebensmittelumlage 22 €)
Dozent*in: Bernd Dornbusch
Excel 2021 - Kompakt Niveau: für Einsteiger*innen
Do. 03.11.2022 18:00
  Oldenburg

- In diesem Kurs lernen Sie folgende Themen: Arbeitsoberfläche und Grundregeln der Tabellenkalkulation, Speichern (Dateiformate) und Drucken, Dateneingabe, Korrektur, Markierungen, Sprungziele und die jeweiligen Regeln, Zeilen-, Spalten- und Zellbearbeitung und Formatierungen sowie Kopf- und Fußzeilen, Rechnen mit Formeln und Funktionen (Relativ, Absolut, Verschachteln, Logik, Zellnamen), Einfache Diagramme.

Kursnummer 22BO34320
Kursdetails ansehen
Gebühr: 179,00
(inkl. Lehrbuch)
Dozent*in: Manfred Deutsch
ImmerBunt - Blühwiese in deiner Stadt Weil das Thema unserer Generation die Umwelt ist
Do. 03.11.2022 18:00
  Oldenburg

- Laut der Krefelder Studie von 2016 ging in den letzten 30 Jahren über 75 Prozent der Biomasse flugaktiver Insekten verloren. Vier junge Oldenburger*innen haben sich zur Aufgabe gemacht, den Anbau von Blühwiesen zum Erhalt der Artenvielfalt von unzähligen Insektenarten zu fördern. Auch dank eines Crowdfundings konnte 2020 eine 100.000 Quadratmeter große Blühwiese am Oldenburger Stadtrand finanziert werden. Im Projekt ImmerBunt werden landwirtschaftliche Grenzstandorte in Blühwiesen umgewandelt, um somit neben Monokulturen ein umfangreiches Nahrungs- und Nistangebot für unsere Artenvielfalt zu bieten. Das Team hat sich zum Ziel gesetzt im Zeitraum von 2022-2027 bundesweit über 1.mio Quadratmeter Blühwiese anzubauen. Damit die Blühwiesen den jeweiligen Bedingungen des Standortes gerecht werden, ist die Saatgutmischung lokal und mehrjährig abgestimmt. So soll nicht nur Oldenburg über die nächsten fünf Jahre aufblühen, sondern die Artenvielfalt dabei gleichzeitig geschützt werden. Wer steckt hinter ImmerBunt? Das Oldenburger Team besteht aus Felix Jan Kunert (22), Nele Oberkönig (24), Tom Junge (26) und Johnny Benjes (26). Tom Junge und Felix Jan Kunert sind die Initiatoren und möchten die Veränderung, die sie sich in der Welt wünschen selbst schaffen und leiten. Johnny Benjes ist Agrarwissenschaftler und unterstützt mit seiner Expertise, das Projekt zum größtmöglich ökologischen Erfolg zu bringen. Nele Oberkönig koordiniert das Kommunikationsgeschehen und Organisatorisches rund um das Projekt. Die vier Oldenburger verbindet ihre Liebe zur Natur und den Wunsch der Umwelt mal was richtig Gutes zu tun. In dieser Veranstaltung berichtet das Team über das Projekt und lädt zur Diskussion ein. Wer steckt hinter dem Projekt? (Foto: Mohssen Assagnimoghaddam) Von links nach rechts: Felix Jan Kunert, Nele Oberkönig, Tom Junge und Johnny Benjes

Kursnummer 22BO11131
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Tom Junge
Erben und Vererben mit Planung
Do. 03.11.2022 18:30
  Oldenburg

- In Deutschland werden jedes Jahr ca. 200 - 400 Milliarden Euro vererbt oder verschenkt. Wer ein Vermögen zu vererben hat, ist im Einzelfall gut beraten, seine Nachlassangelegenheiten schon zu Lebzeiten zu regeln und Übertragungen bereits vor dem eigenen Todesfall vorzunehmen. Andernfalls geht das Vermögen automatisch auf die Erben über, was in Fällen nachteilige Folgen haben kann. Dieser Vortrag gibt Ihnen eine Übersicht über die gesetzliche Erbfolge und den geltenden erbschaftssteuerrechtlichen Regelungen. Es wird ein Einblick in erbrechtliche Gestaltungen durch Testament und Erbvertrag sowie der vorweggenommenen Erbfolge gegeben.

Kursnummer 22BO14001
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,00
Keine Ermäßigung möglich.
Dozent*in: Christoph Schlüter
Ungarisch für unterwegs (A1) - Online Für Anfänger*innen ohne Vorkenntnisse
Do. 03.11.2022 18:30
  VHS; vhs.cloud

- Jó napot kívánok! Planen Sie einen Urlaub in Ungarn? Möchten Sie schon vorher einige Sätze in der Landessprache sprechen können? Dieser Online-Ungarischkurs richtet sich an Teilnehmende ohne Vorkenntnisse, die gerne einen ersten Einblick in die Sprache und Kultur Ungarns erhalten möchten. Lehrmaterial wird gestellt. Bei Interesse kann ein Folgekurs organisiert werden.

Kursnummer 22BO57850
Kursdetails ansehen
Gebühr: 44,00
Dozent*in: Zsuzsanna Ballai
Fall und Aufstieg der Weltmacht China - Online
Do. 03.11.2022 19:30
  Livestream - vhs.wissen

- In der Mitte des 19. Jahrhunderts wurde sich die Führungselite Chinas der Tatsache bewusst, dass China innerhalb weniger Jahrzehnte von dem reichsten Land der Welt zu einem Armenhaus geworden war. Seitdem arbeitet das Land an seinem Wiederaufstieg. Nun steht es kurz davor, sein Ziel erreicht zu haben. Wie stellt sich die chinesische Führungselite die Zukunft der Welt vor? Und welche historischen Erfahrungen bilden die Bausteine ihrer Vision für Chinas Zukunft als Weltmacht? Prof. Dr. Susanne Weigelin-Schwiedrzik ist Sinologin. Sie lehrt an der Universität Wien.

Kursnummer 22BO11058
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Prof. Dr. Susanne Weigelin-Schwiedrzik
Russisch: Grundkurs (A1.1) - Kleingruppe Für Anfänger*innen ohne Vorkenntnisse
Do. 03.11.2022 19:45
  Oldenburg

- Einführung in die russische Sprache und Kultur. Lehrbucharbeit ab Lektion 1.

Kursnummer 22BO5661Z
Kursdetails ansehen
Gebühr: 135,00
Bei genügend Anmeldungen wird die Gruppengröße erweitert. Der Preis reduziert sich dann um 20 € und es findet ein Termin mehr statt.
Dozent*in: Daria Grecko
Plattdeutsch: Grundkurs - Am Wochenende Für Anfänger*innen ohne Vorkenntnisse
Fr. 04.11.2022 15:00
  VHS, Karlstraße 25 - Raumnummer wird kurz vor Kursbeginn hier bekanntgegeben

- Plattdütsch verstahn könnt veele Lüe. Bloß schnacken möcht se nich geern. In diesem Plattdeutsch-Kurs wollen wir gemeinsam mit Spaß und Freude die Hürde zum Sprechen nehmen. Wir werden uns anhand von Alltagsszenen der Sprache aktiv nähern. Dabei werden wir die plattdeutsche Sprache hören, lesen, sprechen. Lehrbucharbeit ab Lektion 1.

Kursnummer 22BO51051
Kursdetails ansehen
Gebühr: 94,00
Dozent*in: Antje Köllmann
Mit Kindern & Jugendlichen Theater machen Ideen und Methoden für die Praxis
Fr. 04.11.2022 15:00
  Oldenburg

- In Kooperation mit dem Oldenburgischen Staatstheater. Wie kann die Theaterarbeit mit Kindern und Jugendlichen gestaltet werden? Wie plane ich einzelne Treffen und die Monate bis zu einer möglichen Premiere? Was ist wichtig in den verschiedenen Arbeitsphasen? Welche Methoden und Ideen gibt es für den Entstehungsprozess nach einer Literaturvorlage, einer Stückadaption oder Stückentwicklung? Wie schaffe ich es, ein Ensemble zu bilden, welches „mit Präsenz“ auf der Bühne agiert. Wir setzen uns auseinander mit Ideen, gemeinschafts- bzw. individualitätsstiftenden Übungen, Spielen und weiteren Methoden der Theaterpädagogik und erhalten einen Einblick in die Arbeit der Theaterpädagogik. Auch für Teilnehmer*innen, die einfach nur Theater spielen wollen und selbst nicht anleiten. Als Fortbildung geeignet. Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung.

Kursnummer 22BO41800
Kursdetails ansehen
Gebühr: 82,00
Für NWZ-Card-Inhaber 77 €. Nach Vorlage Ihrer NWZ-Card erhalten Sie im VHS-Kundenzentrum die Ermäßigung ausgezahlt.
Dozent*in: Theaterpädagogin / Regisseurin Hanna Puka
Frauen in Führungs- und Schlüsselpositionen Selbstbewusst Auftreten, Ideen umsetzen, Verbindlichkeit, Sicherheit und Kompetenz ausstrahlen
Fr. 04.11.2022 15:00
  Oldenburg

- Das Seminar richtete sich an alle Frauen, die sich im Business besser positionieren wollen und mehr Sicherheit erlernen möchten. Mit dem kleinen Business-1x1 lassen sich manche Situationen rückwirkend besser begreifen und künftig besser angehen. Inhalte: Körpersprache, Kommunikation Mann/Frau, Bewerbungsgespräche, Meetingstrukturen, Männerdomänen, Dresscode, Ideen verkaufen, Kompetenz im Büro und am Telefon, Stress, Gespräche mit Vorgesetzten, Feedback.

Kursnummer 22BO31312
Kursdetails ansehen
Gebühr: 119,00
(inkl. Kaltgetränke) Für NWZ-Card-Inhaber 109 €. Nach Vorlage Ihrer NWZ-Card erhalten Sie im VHS-Kundenzentrum die Ermäßigung ausgezahlt.
Dozent*in: Kathrin Dell-Lenz
The Work of Byron Katie - Eine Einführung Mit vier Fragen zur inneren Freiheit
Fr. 04.11.2022 17:00
  Oldenburg

- Tagtäglich gehen uns 80.000 Gedanken durch den Kopf und bestimmen zu einem Großteil, wie wir unser Leben leben und uns fühlen. Oft sind wir durch sie in einer "Problemtrance" oder einem Tunnelblick auf die Welt gefangen - und glauben, dies ist die Realität. Aber glauben Sie nicht alles, was Sie denken! In diesem Seminar können Sie lernen, stressverursachende Gedanken und Glaubenssätze aufzuspüren, sie zu überprüfen und zur eigenen Wahrheit zu gelangen. Sie bekommen ein Werkzeug für mentales Stressmanagement und zur Emotionsregulation an die Hand. Auch unerwünschte Verhaltensmuster verändern sich dadurch, Perspektivwechsel erweitern die Sicht - Sie werden innerlich frei. The Work of Byron Katie wirkt wie "Yoga im Kopf". Es ist eine einfache, sanfte und gleichzeitig kraftvolle Methode, um mit sich selbst in Kontakt, zu Klarheit, gelassener Präsenz und Stille im Kopf zu gelangen. Dieser Workshop wird vom Verband für The Work (vtw) mit 1,5 Tagen anerkannt und kann für die Ausbildung zum anerkannten Coach für The Work (vtw) angerechnet werden.

Kursnummer 22BO31240
Kursdetails ansehen
Gebühr: 159,00
(inkl. Kaltgetränke)
Dozent*in: Musiktherapeutin Selma Suzan Emiroglu
Russisch: Lesen und schreiben Für Teilnehmende mit Russisch als Herkunftssprache
Fr. 04.11.2022 17:00
  VHS, Karlstraße 25 - Raumnummer wird kurz vor Kursbeginn hier bekanntgegeben

- Dieser Kurs ist ausgerichtet an Personen, die Russisch als Herkunftssprache sprechen und ihre Sprachkenntnisse mit den Schwerpunkten Lesen und Schreiben ausbauen möchten. Im Laufe des Kurses soll in die kyrillische Druck- und Schriftsprache eingeführt und die Grundregeln der russischen Rechtschreibung erlernt werden. Ausgewählte Leseübungen sollen zusätzlich die Lesekompetenz stärken sowie einen Einblick in die russischsprachige Literatur eröffnen.

Kursnummer 22BO56630
Kursdetails ansehen
Gebühr: 94,00
Dozent*in: Margarita Zoller
Kommunikation / Rhetorik III Kompetent schwierige Gespräche führen
Fr. 04.11.2022 17:00
  Oldenburg

- Wir führen am Tag eine Vielzahl von Gesprächen: inhaltliche Gespräche, Konfliktgespräche, organisatorische Gespräche und vertrauliche Gespräche. Manchmal können sich diese Gespräche aufgrund des Themas und/oder des Gegenübers unangenehm und schwierig gestalten. Ob wir diesen Gesprächssituationen erfolgreich begegnen können, ist nicht nur abhängig von unserem Sachverstand oder Fachwissen. Dieser Workshop hilft dabei, schwierige Gespräche auf der sachlichen und emotionalen Ebene sicher und zielgerichtet zu gestalten. Sie beschäftigen sich mit dem bewussten Zuhören, umschreibenden und aktiven Zuhören und wie Sie durch Fragen Gespräche gestalten.

Kursnummer 22BO31662
Kursdetails ansehen
Gebühr: 179,00
(inkl. Unterlagen und Kaltgetränke)
Dozent*in: Pädagogin, Trainerin, psych. Beraterin Karin M. Peters
Deutsche Gebärdensprache: DGS 2 Am Wochenende
Fr. 04.11.2022 17:00
  Oldenburg

- In diesem Kurs werden die Grundlagen der DGS wiederholt und erweitert. Nachfolgekurs von DGS 1. Lehrmaterial wird gestellt.

Kursnummer 22BO51020
Kursdetails ansehen
Gebühr: 110,00
Zzgl. 5 € Lehrmaterial, die am ersten Kurstag an die Dozentin in bar auszuzahlen sind.
Dozent*in: Doris Geist
Apple iPad - Kurz und bündig für den Einstieg Am Wochenende
Fr. 04.11.2022 18:00
  Oldenburg

- Für viele ist das iPad der ideale Computer für zu Hause und unterwegs: Im Netz surfen, Serien streamen, Fotos aufnehmen und bearbeiten sowie E-Mails, Nachrichten oder Notizen schnell und professionell handhaben. In diesem Kurs erlernen Sie den grundlegenden Umgang mit dem Gerät, den mitgelieferten und vom Dozenten empfohlenen Apps und die Funktionsweise der iCloud. Außerdem erhalten Sie Einblicke in den Umgang mit E-Books, Musik, Videos und Videotelefonie.

Kursnummer 22BO34131
Kursdetails ansehen
Gebühr: 89,00
Dozent*in: Sascha Stüber
Noch 3 Plätze frei.