Skip to main content

Behandlungs- und Heilmethoden

Loading...
Vorbereitungslehrgang: Heilpraktiker*in für Psychotherapie
Fr. 26.01.2024 18:00
  Hundsmühlen

- Heilpraktiker*innen für Psychotheraphie benötigen für die Ausübung der Heilkunde nach dem Gesetz eine staatliche Zulassung. In diesem einjährigen Lehrgang werden die Teilnehmenden inhaltlich fundiert und kompetent auf die Prüfung und die praktische Tätigkeit als Heilpraktiker*innen für Psychotherapie vorbereitet. Die Inhalte orientieren sich an der Richtlinie zur Durchführung des Verfahrens zur Erteilung einer Erlaubnis nach dem Heilpraktikergesetz (Anamnese und Befund, allgemeine Psychopathologie/Bewusstseinsstörungen, Denk- und Wahrnehmungsstörungen, Orientierungsstörungen, organisch bedingte Psychosen, affektive Störungen, Schizophrenie, Persönlichkeitsstörungen, Abhängigkeitserkrankungen, Somatisierungsstörungen, Neurosen/Ängste/Zwänge/Belastungsstörungen und dissoziative Störungen, Störungen in verschiedenen Altersgruppen, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Suizid, Methoden der Psychotherapie, Differentialdiagnose, rechtliche Aspekte/Forensik/Sozialpsychiatrie, Psychopharmakologie). Es sollen insbesondere Personen angesprochen werden, die eine therapeutische Ausbildung absolviert haben, im therapeutischen oder sozialen Bereich arbeiten, eine psychotherapeutische/beratende Tätigkeit in Zukunft anstreben und noch keine Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde besitzen oder sich aus persönlichen Gründen für die Lehrgangsinhalte interessieren. Bei einer Prüfungsteilnahme fallen weitere Kosten an. Lehrbücher werden zu Beginn des Lehrgangs bekannt gegeben.

Kursnummer 24AW21193L
Kursdetails ansehen
Gebühr: 1.680,00
(inkl. Skript, zzgl. Lehrbücher, zzgl. Prüfungsgebühren und zzgl. Kosten für sonst. Kopien) Eine Ratenzahlung ist möglich. Keine Ermäßigung möglich.
Noch 3 Plätze frei.
Circle Singing Gesundheitsfürsorge einmal anders
Mo. 12.02.2024 19:00
  Oldenburg

- Tönen ohne Worte, spielen mit Stimmfacetten und singen von Kreisliedern aus aller Welt: Circle Singing ist eine ganz ursprüngliche Form des Singens in Gemeinschaft. Es wird mit Silben, Melodien und Rhythmen gespielt, die sich überlagern und verweben. Alles ist einfach nachvollziehbar, ohne Noten und ohne Leistungsdruck. Mal klingt’s harmonisch, mal witzig, mal mystisch. Freude, Lernen, gemeinschaftliche Meditation und Gesundheitsfürsorge in einem. Alle Stimmen sind in ihrer Eigenart willkommen - laute, zarte, versierte, neuentdeckte...

Kursnummer 24AO21125
Kräutertour mit der Lethe Apotheke Abendlicher Kräuterduft an der Lethe
Di. 25.06.2024 19:30
  Wardenburg

- Das Team der Lethe Apotheke lädt ein zu einer Kräutertour an der Lethe. Vom Parkplatz an der Wassermühle in Wardenburg startet die Gruppe und besucht den Lethe Lehrpfad und den Tilly Hügel. Lassen Sie sich von der Natur direkt vor der Haustür inspirieren. Sie werden erstaunt sein, welche Vielfalt an heimischen Kräutern entdeckt werden kann. Genießen Sie diese unterhaltsame und informative Kräutertour in der sommerlichen Abenddämmerung.

Kursnummer 24AW21182
Kursdetails ansehen
Gebühr: 1,00
Circle Singing Gesundheitsfürsorge einmal anders
Mo. 12.08.2024 19:00
  Oldenburg

- Tönen ohne Worte, spielen mit Stimmfacetten und singen von Kreisliedern aus aller Welt: Circle Singing ist eine ganz ursprüngliche Form des Singens in Gemeinschaft. Es wird mit Silben, Melodien und Rhythmen gespielt, die sich überlagern und verweben. Alles ist einfach nachvollziehbar, ohne Noten und ohne Leistungsdruck. Mal klingt’s harmonisch, mal witzig, mal mystisch. Freude, Lernen, gemeinschaftliche Meditation und Gesundheitsfürsorge in einem. Alle Stimmen sind in ihrer Eigenart willkommen - laute, zarte, versierte, neuentdeckte...

Kursnummer 24BO21125
Circle Singing Gesundheitsfürsorge einmal anders
Mo. 12.08.2024 19:00
  Oldenburg

- Tönen ohne Worte, spielen mit Stimmfacetten und singen von Kreisliedern aus aller Welt: Circle Singing ist eine ganz ursprüngliche Form des Singens in Gemeinschaft. Es wird mit Silben, Melodien und Rhythmen gespielt, die sich überlagern und verweben. Alles ist einfach nachvollziehbar, ohne Noten und ohne Leistungsdruck. Mal klingt’s harmonisch, mal witzig, mal mystisch. Freude, Lernen, gemeinschaftliche Meditation und Gesundheitsfürsorge in einem. Alle Stimmen sind in ihrer Eigenart willkommen - laute, zarte, versierte, neuentdeckte...

Kursnummer 24BO21123
Infoabend: Vorbereitungslehrgang: Heilpraktiker*in für Psychotherapie
Mo. 26.08.2024 19:00
  Hundsmühlen

- An diesem Abend erfahren Sie Näheres über Rahmenbedingungen und Inhalte des Vorbereitungslehrgangs "Heilpraktiker*in für Psychotherapie", der im Januar 2025 beginnt und 156 Unterrichtsstunden umfasst. Der Unterricht findet i. d. R. einmal pro Monat freitags von 18:00 - 21:30 Uhr und samstags von 10:00 - 18:00 Uhr statt. Dieser einjährige Lehrgang dient zur Vorbereitung auf die Prüfung und die praktische Tätigkeit als Heilpraktiker*in für Psychotherapie. Die Inhalte orientieren sich an der Richtlinie zur Durchführung des Verfahrens zur Erteilung einer Erlaubnis nach dem Heilpraktikergesetz.

Kursnummer 24BW21190
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Eine Anmeldung ist erforderlich.
Denksport Ganzheitliches Gedächtnistraining für Senior*innen ab 65
Mo. 02.09.2024 09:00
  Oldenburg

- Wer rastet, der rostet! Das gilt nicht nur für die körperliche Fitness. Auch das Gehirn braucht regelmäßiges Training, damit die grauen Zellen in Schwung bleiben. Durch das ganzheitliche Gedächtnistraining werden Konzentration, Merkfähigkeit, Wortfindung sowie das logische und assoziative Denken trainiert. In entspannter Atmosphäre, ohne Leistungsdruck und Vorkenntnisse macht das in einer Gruppe auch noch richtig Spaß.

Kursnummer 24BO21100
Kursdetails ansehen
Gebühr: 57,00
(inkl. Lehrmaterial)
Dozent*in: Frauke Pauly
Feldenkrais Schmerzfrei und beweglich in Alltag und Beruf
Di. 03.09.2024 20:00
  Oldenburg

- In den Feldenkrais-Lektionen erforschen wir unsere Bewegungen und machen uns Spannungen und ungünstige Bewegungsmuster bewusst. Wir benutzen die Bewegungs-Lektion, um Alternativen zu suchen, die sich leichter und besser anfühlen. Eine verbesserte Koordination kann Erleichterung bei Beschwerden wie Rücken- und Nackenverspannungen bewirken.

Kursnummer 24BO21130
Kursdetails ansehen
Gebühr: 79,00
Dozent*in: Elke Willen
Wilde Wurzeln, Kräuter und Samen Schätze am Wegesrand
Do. 05.09.2024 17:30
  Oldenburg

- Wir leben umgeben von heilkräftigen Pflanzen, doch leider ist das Wissen darum für viele Menschen verloren gegangen. Im Einklang mit dem Jahresrhythmus werden ab Ende September traditionell die Wurzeln und Samen wilder Kräuter geerntet. Auf der Kräuterwanderung um den Swarte-Moor-See werden Sie Heilpflanzen der Saison kennenlernen. Die Heilpraktikerin Tanja Michaela Meyer hat dabei Geschichten, Tipps und Verwendungsmöglichkeiten für Küche und Gesundheit parat.

Kursnummer 24BO21109
Kursdetails ansehen
Gebühr: 18,00
GSG-Mieter*innen erhalten eine Ermäßigung.
Noch 3 Plätze frei.
Waldbaden Ein Spaziergang mit allen Sinnen
Sa. 07.09.2024 11:00
  Treffpunkt: Parkplatz Wildenloh

- Die Idee des Waldbadens stammt ursprünglich aus Japan. Dort wird es als präventive Maßnahme gegen stressbedingte Erkrankungen praktiziert. Waldbaden bedeutet, dass man die Atmosphäre des Waldes und die Natur aus nächster Nähe und mit allen Sinnen wahrnimmt. Auch wissenschaftliche Untersuchungen bestätigen die heilsame Kraft des Waldes. Auf diesem Spaziergang werden Sie im langsamen Tempo den Wald neu entdecken. Unterschiedliche Übungen, zum Teil in Stille, unterstützen Sie dabei.

Kursnummer 24BO21121
Kursdetails ansehen
Gebühr: 22,00
Für NWZ-Card-Inhaber 21 €. Nach Vorlage Ihrer NWZ-Card erhalten Sie im VHS-Kundenzentrum die Ermäßigung ausgezahlt.
Aura - spüren, hören, sehen "Du bist größer, als du denkst."
So. 08.09.2024 10:00
  Oldenburg

- Die Aura ist das Energiefeld eines jeden Menschen, das ihn umgibt. Ist es möglich, diese Aura an sich selbst oder jemand anderen zu erspüren, sie zu sehen oder zu hören? Dabei hat jeder von uns unterschiedlich gut ausgeprägte Wahrnehmungskanäle, um die Aura zu erleben. In dieser Fortbildung sollen die Teilnehmer*innen in Theorie und Praxis dieses Energiefeld erkunden und ihren besonders gut ausgeprägten Wahrnehmungskanal entdecken.

Kursnummer 24BO21142
Kursdetails ansehen
Gebühr: 59,00
Angewandte Selbstfürsorge - Mit Musik und Bewegung
Sa. 14.09.2024 10:00
  Oldenburg

- Ein Angebot für alle, die sich selbst etwas Gutes tun wollen. Sie werden mit sich selbst und mit anderen Teilnehmenden spielerisch und leistungsfrei in Kontakt kommen, den Körper aktivieren und zur Ruhe bringen. Dafür nutzen wir unsere Stimme und Atmung und einfach zu spielende bereitgestellte Musikinstrumente sowie Atem- und Bewegungselemente des Yoga . Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich, aber auch nicht hinderlich. Aktivierung und Entspannung haben beide Raum, sodass Sie gestärkt und erfrischt mit Ideen für zukünftige Selbstfürsorge-Möglichkeiten das Wochenende beschließen können.

Kursnummer 24BO21168
Kursdetails ansehen
Gebühr: 42,00
Dozent*in: Nina Schröder
Heilkräuterküche Heilkräuterwanderung und Verwertung der essbaren Kräuter
Sa. 14.09.2024 14:30
  Kirchhatten

- Wir gehen raus in die Natur und sammeln frische Sommerkräuter. Daraus schöpfen zu lernen, den Heilkräuter-Sommer haltbar zu machen und einen Wintervorrat anzulegen, darum wird es an diesem Vormittag gehen. Nach einer etwa einstündigen Heilkräuterwanderung werden wir uns in die Genusswerkstatt begeben. Wir verarbeiten die Kräuter, stellen aus Beeren Marmeladen her, wir werden dörren, Kräuteressig herstellen und Gewürzsalz fertigen. Außerdem sammeln wir Teepflanzen zum Trocknen.

Kursnummer 24BH21104
Kursdetails ansehen
Gebühr: 45,00
(inkl. Lebensmittelumlage 10 €)
Mit Alexander-Technik zu mehr Beweglichkeit im Alltag - zum Kennenlernen Sich leichter bewegen und unangenehme Unbeweglichkeit reduzieren!
Sa. 21.09.2024 09:30
  Oldenburg

- Sitzen, Stehen, Gehen, wie machen wir das eigentlich? Die Anforderungen des Alltags führen häufig dazu, dass wir nicht mehr wahrnehmen, wie wir uns bewegen. Fehlbelastungen des Bewegungsapparates sind die Folge. Wir strengen uns mehr an als nötig. Die Alexander-Technik bietet Wege, Bewegungsgewohnheiten zu erforschen und zu verändern. Der Kurs richtet sich an alle, die erleben möchten, wie sie Bewegungsmuster verändern und ihr natürliches Gleichgewicht finden können.

Kursnummer 24BO21159
Infoabend: Vorbereitungslehrgang: Heilpraktiker*in für Psychotherapie
Mo. 23.09.2024 19:00
  Hundsmühlen

- An diesem Abend erfahren Sie Näheres über Rahmenbedingungen und Inhalte des Vorbereitungslehrgangs "Heilpraktiker*in für Psychotherapie", der im Januar 2025 beginnt und 156 Unterrichtsstunden umfasst. Der Unterricht findet i. d. R. einmal pro Monat freitags von 18:00 - 21:30 Uhr und samstags von 10:00 - 18:00 Uhr statt. Dieser einjährige Lehrgang dient zur Vorbereitung auf die Prüfung und die praktische Tätigkeit als Heilpraktiker*in für Psychotherapie. Die Inhalte orientieren sich an der Richtlinie zur Durchführung des Verfahrens zur Erteilung einer Erlaubnis nach dem Heilpraktikergesetz.

Kursnummer 24BW21191
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Eine Anmeldung ist erforderlich.
Schüßler Salze für die ganze Familie Gesund durch Herbst und Winter
Di. 24.09.2024 19:30
  Wardenburg

- Wie können wir unser Immunsystem mit den Schüßler Salzen unterstützen? In diesem informativen Vortrag der Lethe Apotheke werden die 12 Schüßler Salze, deren richtige Einnahme sowie die Dosierung erklärt. Als Mineralstoffberaterin erklärt Manuela Kieler von der Lethe Apotheke die positiven Vorteile der Schüßler Salze für unseren Organismus.

Kursnummer 24BW21171
Kursdetails ansehen
Gebühr: 1,00
Essbare Wildpflanzen Kräuterspaziergang im Herbst
Fr. 11.10.2024 15:00
  Hatten

- Im Oktober bietet die Natur eine Fülle an leckeren Wildpflanzen. Zahlreiche wilde Früchte, Beeren und Samen sowie auch "Grünzeugs" sind noch in großer Vielfalt zu finden. Einige Kräuter beginnen, sich auf den Winter vorzubereiten und sich ins Erdreich zurückzuziehen - so können wir die ersten Wurzeln der Wildkräuter ernten. Dieser Kräuterspaziergang führt uns über den Hof der Marktgärtnerei Erdfrüchte in Sandkrug, der vielen Wildkräutern und Wildobst einen Lebensraum bietet. Sie erfahren, wie einfach und unkompliziert das Sammeln und Verarbeiten der Wildkräuter ist und wie diese in köstlichen wilden Kochrezepten, grüner Kosmetik oder als Räucherpflanzen Ihren Alltag verbunden mit dem überlieferten Wissen aus der Volksheilkunde bereichern können.

Kursnummer 24BH21182
Kursdetails ansehen
Gebühr: 24,00
EMDR in der Therapie Zertifikats-Fortbildung für Fachkräfte in Therapieberufen
Mo. 14.10.2024 09:00
  Wardenburg

- EMDR ist eine anerkannte psychotherapeutische Methode, die zur Behandlung von Posttraumatischen Belastungsstörungen eingesetzt wird. EMDR steht als Abkürzung für "Eye Movement Desensitization and Reprocessing". Im Deutschen übersetzt bedeutet dies: Desensibilisierung und Verarbeitung durch Augenbewegungen oder andere Stimulationstechniken. Dabei wird durch gezielte wechselseitige Stimulationstechniken (bilaterale) der beiden Gehirnhälften, die Verarbeitung von traumatischen Erinnerungen im Gehirn unterstützt und die eigenen Selbstheilungskräfte aktiviert, um belastende Erinnerungen zu verarbeiten. EMDR als Therapiemethode wird auch bei anderen psychischen Störungen eingesetzt, die mit belastenden Ereignissen oder Traumata verbunden sind. Inhalte sind: Einführung und Wirkungsweise der EMDR-Behandlung, aktuelle und länger zurückliegende Traumata sowie ihre spezifische Anamnese und Behandlungsplanung, Aktivierung und Stabilisierung von Ressourcen, Protokolle (Die acht Phasen: Trauma spezifische Anamnese, Stabilisierung, Bewertung/Fokussierung, Traumabearbeitung, Verankerung, Körpertest, Abschluss, Überprüfung), Einsatzfelder (komplexe PTBS, Schmerz, Phobien/Ängste, somatische und psychosomatische Störungen, Trauer) und praktische Übungen.

Kursnummer 24BW21195
Kursdetails ansehen
Gebühr: 587,50
(inkl. Getränke)
Darmgesundheit - ein intaktes Immunsystem stärkt die Arbeitskraft
Mo. 14.10.2024 09:00
  Oldenburg

- In der Naturheilkunde haben der Darm und seine Flora schon lange eine besondere Bedeutung für die umfassende Gesundheit des Menschen. Oft ist ein gestörtes Mikrobiom die Ursache für chronische Müdigkeit, Verdauungsstörungen, Depression, Allergien, Hautprobleme oder ständig wiederkehrende Infektionen. Die Reinigung und Sanierung des Darmes mithilfe von Heilkräutern und natürlicher Substanzen hat daher eine lange Tradition und ist ein wichtiger Schlüssel zur Gesunderhaltung sowie zur Stärkung des Immunsystems und der eigenen Arbeitskraft. Neben einem fundierten Hintergrundwissen erlernen Sie alltagstaugliche Methoden für Zuhause. Ziel ist neben der Bewusstwerdung von Abläufen und Prozessen im Körper das Anwenden des erlernten Wissens in der Praxis. Die Kombination erleichtert die Umsetzung neu gewonnener Erkenntnisse im Alltag und hilft, langfristig aktiv die eigene Arbeitskraft zu stärken. Zielgruppe sind im medizinischen Bereich Tätige und interessierte Laien.

Kursnummer 24BO21108B
Kursdetails ansehen
Gebühr: 270,00
Keine Ermäßigung möglich.
Fatigue individuell bewältigen Für Menschen nach Krebs
Mo. 21.10.2024 09:00
  Oldenburg

- Viele Menschen leiden nach der Behandlung einer Krebserkrankung unter Müdigkeit und Erschöpfung (tumorassoziierte Fatigue). In diesem Kurs geht es um mehr Verständnis für Fatigue und um die Linderung von Beschwerden anhand gezielter Übungen, die die eigenen Kräfte stärken. Der Kurs richtet sich an Menschen, deren medizinische Behandlung abgeschlossen ist. Inhalte sind unter anderem Erfahrungsaustausch, gesunder Schlaf und Genuss, die Aktivierung eigener Ressourcen, Lösungsstrategien für den bewussten Umgang mit unangenehmen Gefühlen, die individuelle Alltagsgestaltung sowie Zeit- und Energiemanagement mit musiktherapeutischer Vertiefung.

Kursnummer 24BO21102
Kursdetails ansehen
Gebühr: 121,00
GSG-Mieter*innen erhalten eine Ermäßigung.
Denksport Ganzheitliches Gedächtnistraining für Senior*innen ab 65
Mo. 21.10.2024 09:00
  Oldenburg

- Wer rastet, der rostet! Das gilt nicht nur für die körperliche Fitness. Auch das Gehirn braucht regelmäßiges Training, damit die grauen Zellen in Schwung bleiben. Durch das ganzheitliche Gedächtnistraining werden Konzentration, Merkfähigkeit, Wortfindung sowie das logische und assoziative Denken trainiert. In entspannter Atmosphäre, ohne Leistungsdruck und Vorkenntnisse macht das in einer Gruppe auch noch richtig Spaß.

Kursnummer 24BO21101
Kursdetails ansehen
Gebühr: 57,00
(inkl. Lehrmaterial)
Dozent*in: Frauke Pauly
Den Nacken entspannen Verspannungen lösen lernen
Sa. 26.10.2024 10:00
  Oldenburg

- Nackenbeschwerden sind weit verbreitet und gehen oft mit Bewegungseinschränkungen und Kopfschmerzen einher. An diesem Tag wollen wir den Nacken entspannen und Schmerzen lindern. Dazu gibt es viele Tipps für Zuhause. Die Schatzkiste beinhaltet leichte Yogaübungen, Fußreflex- und Wirbelsäulentherapie, Tiefenentspannung sowie Massage-, Akupressur- und Shiatsutechniken.

Kursnummer 24BO21155
Kyudo - japanisches Bogenschießen Zum Kennenlernen
So. 27.10.2024 10:00
  Graf-Anton-Günther Gymnasium: Sporthalle

- Kyudo (Kyu = Bogen, Do = Weg) ist eine der alten klassischen japanischen Kampfkünste. Kyudo schult Konzentrationskraft und Gelassenheit. Da es nicht nur auf Muskelkraft, sondern auch auf sensible Bewegungskoordination ankommt, ist Kyudo für Frauen und Männer jeden Alters geeignet. Geübt wird zunächst mit Ziehgummis, diese werden gestellt. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.kyudo-wardenburg.de.

Kursnummer 24BO21152
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Lipödem - immer noch verkannt
Mo. 04.11.2024 18:30
  Oldenburg

- Das Lipödem ist eine unterdiagnostizierte Erkrankung in unserer Gesellschaft. Meist sind Frauen im Rahmen hormoneller Veränderungen betroffen, jede Altersgruppe ist vertreten. Was tun, wenn krankhaft verändertes Fett den Alltag beeinflusst, Arme und Beine zu schmerzenden Begleitern werden und die strengste Diät keine Veränderung mit sich bringt? Der Vortrag soll die Erkrankung erläutern, den Patient*innen die Eigendiagnose erleichtern und helfen, die diversen therapeutischen Ansatzpunkte zu verstehen und diese zu verinnerlichen.

Kursnummer 24BO21105
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
GSG-Mieter*innen erhalten eine Ermäßigung.
Dozent*in: Phil Million
Feldenkrais für Rücken, Schultern und Nacken Lebendigkeit durch Beweglichkeit
Sa. 09.11.2024 13:15
  Oldenburg

- In den Feldenkrais-Lektionen erforschen wir unsere Bewegungen und machen uns Spannungen und ungünstige Bewegungsmuster bewusst. Wir benutzen die Bewegungs-Lektion, um Alternativen zu suchen, die sich leichter und besser anfühlen. Eine verbesserte Koordination kann Erleichterung bei Beschwerden wie Rücken- und Nackenverspannungen bewirken.

Kursnummer 24BO21128
Kursdetails ansehen
Gebühr: 38,00
Dozent*in: Elke Willen
Reiki - Schnupperkurs Das Kennenlernen von Lebensenergie
So. 10.11.2024 10:00
  Oldenburg

- Reiki (rei = allumfassend, in der Luft seiend, universell; ki = Lebensenergie) ist die natürlichste Energie der Welt, mit der wir bereits bei unserer Geburt eng verbunden sind. So wie wir viele Fähigkeiten des Körpers (z. B. das Gehör) im Laufe unseres Lebens verlieren, wird häufig die Verbindung zu unserem wahren Wesenskern schwächer. Reiki vermittelt Menschen das Bewusstsein, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen, und stärkt die gesamte Einheit von Körper, Geist und Seele. An diesem Tag lernen Sie verschiedene Techniken kennen, um sich für eine Behandlung vorzubereiten, und setzen diese dann einführend gegenseitig um.

Kursnummer 24BO21144
Kursdetails ansehen
Gebühr: 44,00
Infoabend: Vorbereitungslehrgang: Heilpraktiker*in für Psychotherapie
Mo. 18.11.2024 19:00
  Hundsmühlen

- An diesem Abend erfahren Sie Näheres über Rahmenbedingungen und Inhalte des Vorbereitungslehrgangs "Heilpraktiker*in für Psychotherapie", der im Januar 2025 beginnt und 156 Unterrichtsstunden umfasst. Der Unterricht findet i. d. R. einmal pro Monat freitags von 18:00 - 21:30 Uhr und samstags von 10:00 - 18:00 Uhr statt. Dieser einjährige Lehrgang dient zur Vorbereitung auf die Prüfung und die praktische Tätigkeit als Heilpraktiker*in für Psychotherapie. Die Inhalte orientieren sich an der Richtlinie zur Durchführung des Verfahrens zur Erteilung einer Erlaubnis nach dem Heilpraktikergesetz.

Kursnummer 24BW21192
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Eine Anmeldung ist erforderlich.
Fasziengesundheit In jedem Alter
So. 24.11.2024 10:00
  Oldenburg

- Faszien- und Engpassdehnung kann Schmerzen und Krankheiten des Bewegungssystems durch besonders gezielte Bewegungsformen und -abläufe vorbeugen oder die Gesundung unterstützen. Die Übungen regelmäßig und richtig ausgeführt, aktivieren Faszien und Bindegewebe. Sie helfen, die Beweglichkeit zu verbessern, Gelenke und Wirbelsäule zu schützen und zu schonen und können so zur Schmerzfreiheit beitragen. Die Verbesserung des Schmerzzustandes hängt im Wesentlichen davon ab, ob Sie die sogenannten Engpassdehnungen regelmäßig durchführen.

Kursnummer 24BO21133
Was der Seele gut tut - ein Tag für mich Ein Tag für Frauen
Sa. 07.12.2024 10:00
  Oldenburg

- Es endlich gut sein lassen und eine freundliche Beziehung zu sich selbst spüren! Seelisches Wohlbefinden und Widerstandskraft – Resilienz – erwachsen aus Selbstfürsorge, Achtsamkeit und Akzeptanz. Im heute so allgegenwärtigen Stresssog gehen diese heilsamen Kräfte viel zu oft unter. Sie lernen verschiedene Möglichkeiten kennen, um liebevoller und fürsorglicher mit sich zu sein, sich als „gut genug“ zu erleben und sich so persönliche Kraftquellen zu eröffnen. Mit Entspannungsübungen, Yoga, (Selbst-)Massage und der Arbeit mit dem Körper-Wissen (Focusing) fördern Sie Ihre innere Zufriedenheit und Stresskompetenz und stärken Körper, Geist und Seele.

Kursnummer 24BO21165
Wege aus der Erschöpfung Ein Tag für Frauen
Sa. 11.01.2025 10:00
  Oldenburg

- Viele Frauen kennen das nur zu gut: Mehrfachbelastung, Leistungsdruck, Überforderung, Dauerstress. Dieser Seminartag zeigt Wege auf zu Erholung und neuer Lebensqualität. Mit Wissen aus der Naturheilkunde, Qigong, Yoga, Focusing (Arbeit mit dem Körper-Wissen) und viel Entspannung können Sie wieder zu Kräften kommen und neue Wege für sich entwickeln.

Kursnummer 24BO21166
Vorbereitungslehrgang: Heilpraktiker*in für Psychotherapie
Fr. 24.01.2025 18:00
  Hundsmühlen

- Heilpraktiker*innen für Psychotherapie benötigen für die Ausübung der Heilkunde nach dem Gesetz eine staatliche Zulassung. In diesem einjährigen Lehrgang werden Sie inhaltlich fundiert und kompetent auf die Prüfung und die praktische Tätigkeit als Heilpraktiker*innen für Psychotherapie vorbereitet. Die Inhalte orientieren sich an der Richtlinie zur Durchführung des Verfahrens zur Erteilung einer Erlaubnis nach dem Heilpraktikergesetz (Anamnese und Befund, allgemeine Psychopathologie/Bewusstseinsstörungen, Denk- und Wahrnehmungsstörungen, Orientierungsstörungen, organisch bedingte Psychosen, affektive Störungen, Schizophrenie, Persönlichkeitsstörungen, Abhängigkeitserkrankungen, Somatisierungsstörungen, Neurosen/Ängste/Zwänge/Belastungsstörungen und dissoziative Störungen, Störungen in verschiedenen Altersgruppen, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Suizid, Methoden der Psychotherapie, Differentialdiagnose, rechtliche Aspekte/Forensik/Sozialpsychiatrie, Psychopharmakologie). Es sollen insbesondere Personen angesprochen werden, die eine therapeutische Ausbildung absolviert haben, im therapeutischen oder sozialen Bereich arbeiten, eine psychotherapeutische/beratende Tätigkeit in Zukunft anstreben und noch keine Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde besitzen oder sich aus persönlichen Gründen für die Lehrgangsinhalte interessieren. Bei einer Prüfungsteilnahme fallen weitere Kosten an. Lehrbücher werden zu Beginn des Lehrgangs bekannt gegeben.

Kursnummer 24BW21193L
Kursdetails ansehen
Gebühr: 1.680,00
(inkl. Skript, zzgl. Lehrbücher, zzgl. Prüfungsgebühren) Eine Ratenzahlung ist möglich. Keine Ermäßigung möglich.
Craniosacrale Begleitung - Schnupperkurs Mit Zeit begleiten - entgegen dem aktuellen Trend
Sa. 25.01.2025 10:00
  Oldenburg

- Das Craniosacrale System reicht vom Schädel (Cranium) über die Wirbelsäule bis zum Kreuzbein (Sacrum). Es ist vom Nervensystem bis zum Muskel, vom Chakra bis zur Aura mit allen Bereichen des Körpers verbunden. Der Kurs richtet sich an Menschen, die etwas mehr über Craniosacrale Begleitung, über den Unterschied zwischen Entspannung, Ruhe und Stille und die Begleitung des Körpers in den Selbstheilungskräften erfahren möchten. In Theorie und Praxis wird in entspannter Atmosphäre mit dem eigenen Körper gelernt und erfahren. Jede*r ist herzlich willkommen!

Kursnummer 24BO21145
Kursdetails ansehen
Gebühr: 59,00
Für NWZ-Card-Inhaber 54 €. Nach Vorlage Ihrer NWZ-Card erhalten Sie im VHS-Kundenzentrum die Ermäßigung ausgezahlt.
Dozent*in: Andreas Koch
Loading...
24.06.24 18:22:46