Ausstellungen in der VHS Oldenburg

Öffnungszeiten der Ausstellungen im VHS-Haus

Mo. bis Fr. 08:30 bis 21:00 Uhr
Sa. 11:00 bis 17:00 Uhr

An Sonntagen und in den Ferienzeiten gelten eingeschränkte Öffnungszeiten. Bitte erkundigen Sie sich vor Ihrem Besuch telefonisch unter 0441 92391-14. An Feiertagen ist unser Haus geschlossen.

Bitte beachten Sie auch die Möglichkeiten zum Buchen von Privatführungen und Kauf von Exponaten.

Ausstellungen

Aktuelle Ausstellung

Bärbel Woitas: Maikäfer flieg und heimatliche Impressionen
Sarah Esslinger-Dahlmann: Die Kraft, mit der etwas wirkt

7. September 2017 – 19. Januar 2018, 2. und 4. Etage

Bärbel Woitas

Bärbel Woitas ▪ Bild: Bärbel Woitas

Die traumatischen Erlebnisse ihrer Flucht als 6-jähriges Kind aus der Heimat Greifenberg/Pommern haben die Künstlerin bis heute maßgeblich geprägt. Etwa 60 Jahre später sah Bärbel Woitas ihre Heimat wieder und verarbeitete ihre Eindrücke in einer Serie von Bildern, die sie zur Ruhe kommen ließ. Ihre Ausstellung ist eine Art Tagebuch und dokumentiert mit einer über mehrere Jahre reichenden künstlerischen Auseinandersetzung, Fotos und Unterlagen aus der Zeit des Zweiten Weltkrieges ihre Biographie.

Sarah Esslinger-Dahlmann

Sarah Esslinger-Dahlmann ▪ Bild: Sarah Esslinger-Dahlmann

In einer Balance aus Dynamik und Ruhe fließen die Farben auf die Leinwand, werden geschüttet, Tropfen für Tropfen gespritzt und dann mit ruhiger Hand sorgfältig bis ins kleinste Detail flächig aufgetragen. In den Arbeiten der Künstlerin dreht sich alles um das Thema Farbe. Es geht um die eigentliche Größe der Farbe, ihre Intensität, Kraft und ihre Bedeutung in der Wahrnehmung unserer Umwelt. Die Werke von Sarah Esslinger-Dahlmann wecken Assoziationen und vor allem Emotionen.

Ausstellungseröffnung

Bärbel Woitas: Maikäfer flieg, 2017, Transfertechnik/Collage ▪ Bild: Bärbel Woitas
Sarah Esslinger-Dahlmann: Kampfgeist, 2016, Mischtechnik auf Leinwand ▪ Bild: Sarah Esslinger-Dahlmann

Donnerstag, 7. September 2017, 18:30 Uhr, VHS-Haus, LzO-Forum (1. Etage).

Einladungskarte als PDF-Datei zum Download.

Begrüßung

Andreas Gögel, Geschäftsführender Vorstand Volkshochschule Oldenburg e. V.

Grußwort

Martina van de Gey, Bund Bildender Künstlerinnen und Künstler in Oldenburg e. V.

Einführung

Beate Lama, Künstlerin: Künstlergespräch mit Bärbel Woitas
Dirk Meyer, Kunstvermittler: Einführung für die Ausstellung von Sarah Esslinger-Dahlmann

Die Künstlerinnen sind anwesend.

Beachten Sie bitte, dass auf der Veranstaltung fotografiert wird und diese Bilder in den Medien der VHS Oldenburg veröffentlicht werden.

Wir bitten Sie um Anmeldung zur Ausstellungseröffnung bis zum 4. September 2017 telefonisch oder per E-Mail an Kesslin Pabst, Telefon: 0441 92391-18, E-Mail: pabst@vhs-ol.de.

Rahmenprogramm

In Kooperation mit der BBK Bezirksgruppe Oldenburg im Bund Bildender Künstlerinnen und Künstler für Niedersachsen e. V.

Diese Ausstellung wird gefördert durch den Freundeskreis Bildender Künstlerinnen und Künstler in Oldenburg e. V.

Aktuelle Ausstellung

Freude am Foto. Der CEWE Photo Contest.

Eine Auswahl von Teilnehmern auf Europas größter Onlineplattform für Fotowettbewerbe

19. Mai 2017 – 4. Mai 2018, 3. Etage

„Feuer“. Erster Platz Wettbewerb „Die vier Elemente“ ▪ Bild: Kristian Pichol

Bei 86 Themen mit über 88.000 Teilnehmern und mehr als 410.000 Einsendungen seit 2012 beweisen die CEWE Fotowettbewerbe jedes Mal aufs Neue, dass die Teilnehmer in die Erstellung ihrer Bilder viel Leidenschaft und Mühe investieren. Jedes einzelne Foto erzählt eine für sich abgeschlossene und bemerkenswerte Geschichte und unterstreicht damit die Freude an der Fotografie.

Wenn auch Sie einmal diese Freude erleben wollen, dann machen Sie doch mit beim großen CEWE Fotowettbewerb „Our world is beautiful“.

Ausstellungseröffnung

Freitag, 19. Mai 2017, 18:30 Uhr, VHS-Haus, LzO-Forum (1. Etage).

Einladungskarte als PDF-Datei zum Download.

„Schneeballeis“. Erster Platz beim CEWE Photo Contest „Das Lächeln der Natur“ ▪ Bild: Valerie Tine Lamprecht

Begrüßung

Andreas Gögel, Geschäftsführender Vorstand Volkshochschule Oldenburg e. V.

Grußwort und Einführung

Jörg Uhlenbrock, Leiter Fotokultur-Marketing, CEWE Stiftung "&" Co. KGaA.

Beachten Sie bitte, dass auf der Veranstaltung fotografiert wird und diese Bilder in den Medien der VHS Oldenburg veröffentlicht werden.

Wir bitten Sie um Anmeldung zur Ausstellungseröffnung bis zum 15. Mai 2017 telefonisch oder per E-Mail an Kesslin Pabst, Telefon: 0441 92391-18, E-Mail: pabst@vhs-ol.de.

Rahmenprogramm

In Kooperation mit CEWE.

Ausstellungen

Führungen

Für Einzelpersonen und Gruppen bieten wir Privatführungen durch die Ausstellungen in unserem Haus an. Bei Fragen zu den Ausstellungen oder für die Terminvereinbarung einer Führung wenden Sie sich bitte an:

Melanie Wichering
VHS Oldenburg
VHS-Haus, Raum 1.09
Karlstraße 25
26123 Oldenburg

Telefon: 0441 92391-46
E-Mail: wichering@vhs-ol.de

Dauer der Führung: nach Vereinbarung.
Kosten: je nach Aufwand 40 € bis 50 €.

Ausstellungen

Kauf von Exponaten

Bei Kaufinteresse wenden Sie sich bitte an Melanie Wichering

Auf Wunsch lassen wir Ihnen gerne eine Preisliste der Exponate zukommen oder vermitteln bei Kaufinteresse den Kontakt zur Künstlerin / zum Künstler. Die Preislisten der Künstler können auch in der VHS Oldenburg eingesehen werden.